Dienstplan einer Krankenschwester/eines Krankenpflegers

Dieses Thema im Forum "Adressen, Vergütung, Sonstiges" wurde erstellt von leonzio, 25.01.2010.

  1. leonzio

    leonzio Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Interdisziplinäre Intensivstation
    Hallo zusammen,

    mich würde sehr gerne interessieren, wie so ein Dienstplan eines/er Krankenpfleger/schwester in einem Krankenhaus aussieht?

    Ich habe irgendwo hier gelesen, dass man 12 Tage am Stück arbeiten muss und dann zwei Tage frei bekommt. Man hat dann gerade ca. 4 Tage im Monat frei. Ist das Standard oder gibt es auch andere Muster?

    Ergänzend sage ich noch, dass ich zum 01.10.2010 eine Ausbildung zur Gesundheits-und Krankenpflegerin mache. Da ich aber Kinder habe, würde mich das jetzt schon für die Zukunft interessieren, zwecks Planung usw.

    Über eure Antworten würde ich mich sehr freuen.

    Liebe Grüße
    leonzio
     
  2. Markus23KP

    Markus23KP Stammgast

    Registriert seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger, Praxisanleiter ;Rettungssanitäter
    Ort:
    Nähe Würzburg
    Akt. Einsatzbereich:
    Allgemeinchirurgie Normalstation
    Funktion:
    Praxisanleiter seit 03/13 , Aroma Experte Aromapflege
    Bin examinierter 100 % auf Abdominalchirurgie Normalstaton. Habe diesen monat 5 frühdienste dann 3 frei dann 7 Spät und 2 Nächte, dann 4 tage frei, dann 4 Tage Spät ein Früh, 4 Spät dann 3 tage frei... Sind jeden Monat grundsätzlich so 22-23 Arbeitstage (a 7,5 h bei nächten 10h) und 8 freie Tage...
     
  3. matras

    matras Bereichsmoderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    37
    Beruf:
    Hygienefachkraft, OP-Fachpfleger, Praxisanleiter (DBfK), BR
    Ort:
    Suedwest
    Akt. Einsatzbereich:
    Hygiene
    Funktion:
    HFK
    Es gibt, je nach Einsatzort die verschiedensten Dienstzeitmodelle. Unter Umständen (Endoskopien, Ambulanzen....) auch fünf Tage Wochen. Auf den Stationen wird eben "geschichtet". Es kommt also darauf an wo Du eingesetzt wirst.

    Matras
     
  4. Sr. S.

    Sr. S. Poweruser

    Registriert seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, Lehrerin für Pflegeberufe
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    12 Tage Arbeit und zwei Tage frei ist nach meiner Beobachtung sehr selten geworden. In den meisten Krankenhäusern gibt es die 5-Tage Woche, daher hat man innerhalb von 2 Wochen auch 4 Tage frei. Zwei freie Tage entfallen gewöhnlich auf das Wochenende, die zwei anderen sind unter der Woche. Es wird zumeist im Früh- und im Spätdienst gearbeitet.
    In der Ausbildung, darfts Du erst nach 1,5 Jahren Nachtdienst machen und wirst Du vermutlich in den Blockwochen jedes Wochenende frei haben.

    Wie regelmäßig Deine Dienste sein werden, hängt vom Krankenhaus und der Station ab.
     
  5. oernes

    oernes Newbie

    Registriert seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sozialpädagogische Assistentin, Krankenschwester
    Ort:
    Schleswig-Flensburg
    Akt. Einsatzbereich:
    Allg.-u.kardiologische Intensiv
    :gruebel: Hallo ihr!

    Ich bin Schülerin und bin immoment auf einer Gynäkologischen Station eingesetzt

    Jetzt habe ich mir meinen Dienstplan für den März mal genau unter die Lupe genommen und festgestellt, dass ich 12 Tage durcharbeiten muss, darunter sind auch 2 wochenenden, dh. ich habe nur ein Wochenende im März frei...ist das so rechtens?
    Zuerst sollte ich nur 9 Tage durcharbeiten, wie immer, doch dann schaue ich letztens wieder auf den Plan, und dann wurde mir das darauffolgende freie Wochenende gestrichen.
    Eine andere Schülerin hingegen hat jedes Wochenende im März frei!
    Fühl mich etwas überrummpelt und ungerecht behandelt...

    Was sagt ihr dazu??

    Liebe Grüße, Oernes
    :angry:
     
  6. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hallo,

    erstmal darfst ohne Probleme 12 Tage arbeiten, dir stehen per Gesetz 15 freie Sonntage im Jahr zu.

    Es ist aber nicht die feine englische Art Schülerin 1 an allen WE freigeben und du darfst sie arbeiten.

    Ein bereits ausgehängter Dienstplan darf nicht ohne deine Zustimmung geändert werden.

    Besprich dieses Problem mit deiner PA oder der SL direkt.

    Liebe Grüsse
    Narde
     
  7. oernes

    oernes Newbie

    Registriert seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sozialpädagogische Assistentin, Krankenschwester
    Ort:
    Schleswig-Flensburg
    Akt. Einsatzbereich:
    Allg.-u.kardiologische Intensiv
    okay, danke narde.. für die schnelle antwort
    ich werde das gleich morgen mal ansprechen, mal schauen was dabei heraus kommt :-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dienstplan einer Krankenschwester Forum Datum
Frage zu Dienstplänen Diskussionen zur Berufspolitik 02.10.2016
Job-Angebot Dienstplan nach Ihren Wünschen: Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) Hamburg gesucht! Stellenangebote 06.06.2016
Dienstplan-/Tourensoftware von DMRZ Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 01.05.2016
Dienstplan 3. Änderung - Gebuchter Urlaub futsch? Gesetze und Rechtsfragen in der Altenpflege 20.04.2016
Neue Stelle und Dienstplanwünsche Talk, Talk, Talk 07.04.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.