Dienstaufteilung in der Ausbildung

Dieses Thema im Forum "Adressen, Vergütung, Sonstiges" wurde erstellt von Sabse18, 26.02.2009.

  1. Sabse18

    Sabse18 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GUKP Schülerin
    Ort:
    Bayern
    Hallo zusammen,

    ich hätte da mal ne Frage bezüglich der Arbeitszeiten.

    Wie sind die Schichten aufgeteilt im Normalfall? Ist es immer so, dass z. B. immer eine woche frühdienst und eine woche spät, oder ist das unterschiedlich?
    Und wie viele Nachtdienste muss man während der Ausbildung machen ?

    Danke schon mal für eure Antworten... ;)
     
  2. ruby20

    ruby20 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kommt darauf an, wo du arbeitest, ist von Haus zu Haus unterschiedlich. Bei mir im Krankenhaus hat man einen Tag früh, einen Tag spät usw. gearbeitet.
    Im Heim wo ich jetzt bin arbeitet man eine Woche früh, dann eine Woche spät.
    Vielleicht solltest du dazu schreiben, wo du vor hast zu arbeiten: in welchem Ort und ob Krankenhaus oder Heim, dann können dir vielleicht die Leute weiterhelfen, die dort arbeiten!
     
  3. mari87

    mari87 Newbie

    Registriert seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpflegeschülerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Rehabilitation
    Bei uns ist es auch so, dass wir mal früh mal spät arbeiten müssen, nie eine ganze woche die gleiche Schicht...
    Ich muss während meiner Ausbildung 10 Mal Nachtschicht machen!
    Viele liebe Grüße,
    mari87
     
  4. anne86

    anne86 Newbie

    Registriert seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere
    Ich hab meistens Frühdienst und 1-4 Spätdienste im Monat. Die Schichten sind meist unterschiedlich auf geteilt bei uns ist es sogar von Station zu Staion unterschiedlich.
     
  5. Anne9888

    Anne9888 Stammgast

    Registriert seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Leipzig
    Akt. Einsatzbereich:
    kardiochirurgische ITS
    In unserem Haus machen Schüler bis zur Hälfte des 2. Lehrjahres keine Nachtdienste, also nur Früh-, Zwischen- und Spätdienst. Selten hat man eine ganze Woche den gleichen Dienst... glücklicherweise. Denn 8 Tage Frühdienst z.B. schlaucht schon ganz schön, kann aber vorkommen. Nachtschichten müssen wir dann mindestens 80 Stunden, aber höchstens 120 Stunden machen.
    Gerade am Anfang werden Schüler bei uns gern im Frühdienst eingesetzt. Was verständlich ist, da da die meiste Grundpflege durchgeführt wird. Und die lernt man ja am Anfang.
     
  6. ruby20

    ruby20 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Nachtdienst hatten wir auch erst ab der zweiten Hälte der Ausbildung. Dann so ca. 9
     
  7. Celinsche

    Celinsche Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
    Ort:
    Sindelfingen
    Akt. Einsatzbereich:
    Infektionsstation Kinderklinik
    Funktion:
    Azubi

    9 was?? :mrgreen::mrgreen::mrgreen:
     
  8. ruby20

    ruby20 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Na 9 Nächte was denn sonst:mrgreen::mrgreen::mrgreen:!
    Sorry, hatte es grad eilig.
    War noch im Geschäft und eine Bewohnerin hat geklingelt.
     
  9. Sabse18

    Sabse18 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GUKP Schülerin
    Ort:
    Bayern
    Super, danke für die Info!

    Dann hätte ich noch ne Frage. An der Schule, wo ich anfange (ist ein christliches Krankenhaus in Bayern) haben die mir gesagt, dass die Urlaubszeiten in der Ausbildung festgelegt sind. Macht ja auch Sinn, da ja eh viel Unterricht ist und man da ja nicht einfach frei nehmen kann.
    Ist das dann in den Ferien oder gibt es an den Schulen überhaupt Ferien?
    Ich habe ganz normal 26 Tage Urlaub.

    Würde mich einfach mal interessieren... :-)
     
  10. Schwester-Schnuddel

    Registriert seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Examen 2011 ;) erfolgreich bestanden
    Der festgelegte urlaub ist auch unterschiedlich..wir haben zum Beispiel 20 Festgelegte und können uns 7 Tage während der Praxis selbst nehmen.

    Die 20 festgelegten fallen eigentlich immer in die Sommerzeit, aber ob das nun direkt in die sommerferien fällt, keine ahnung.
     
  11. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hallo Sabse,

    nein du hast keine zusätzlichen Ferien, du hast deine Urlaubstage und mehr nicht. Jede Schule hat andere Regelungen bezüglich des Urlaubs.

    Schönen Tag
    Narde
     
  12. ruby20

    ruby20 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Mit den gewohnten Schulferien von früher ist es natürlich vorbei. Du hast deine 26 Tage Urlaub, dazu dein frei von Station und das war s.
    Also bei uns waren die Urlaubstage von Jahr zu Jahr anders, in einem Jahr hatten wir an Weihnachten Urlaub, im anderen im Sommer ...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dienstaufteilung Ausbildung Forum Datum
Ab wann nur noch die generalisierte Ausbildung? Ausbildungsinhalte Dienstag um 15:13 Uhr
Impfschutz für die Ausbildung Hepatitis A+B Adressen, Vergütung, Sonstiges Montag um 08:44 Uhr
Nach der 12. Klasse mit Krankenpflege-Ausbildung anfangen und später Medizinstudium? Ausbildungsvoraussetzungen 24.11.2016
2te Ausbildung Ausbildungsvoraussetzungen 22.11.2016
Wunsch nach Ausbildung GuK - Angst sich zu ekeln Adressen, Vergütung, Sonstiges 18.11.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.