Dichtung und Krankheit / Poesietherapie

Dieses Thema im Forum "Pflegebereich Psychiatrie/Psychotherapie/Psychosomatik/Sucht/Forensik" wurde erstellt von Brady, 22.12.2007.

  1. Brady

    Brady Gast

    Hallo zusammen,

    zu dieser besinnlichen Zeit fallen mir die Menschen ein die einsam, krank und vielleicht im Krankenhaus liegen.

    Dies ist nicht nur für den psychiatrischen Bereich empfehlenswert, sondern für alle, die einsam sind, oder sich alleine fühlen, oder auch dabei noch krank sind.

    Es kann auch für Menschen hilfreich sein, die nicht die Zeit als Patient in einer Klinik verbringen müssen oder sich in einer Therapie befinden.

    Ein Tagebuch für sich zu führen, kann ein Gewinn sein.

    Unsere Patienten schreiben z.B. einen Lebensbericht, dieser ist anders als ein Lebenslauf.
    Er orientiert sich an Personen die einem wichtig waren/sind im Leben. Auch an Stimmungen die man wahrgenommen hat, usw..

    Natürlich sind auch Daten wichtig, aber es geht mehr um das "Erlebte und das Empfundene. Es muss auch nicht tabellarisch sein, es gibt da kein "falsch". Auch kann man für sich einen Titel, eine Überschrift wählen die einem wichtig ist.
    Wer mehr dazu wissen möchte, einfach fragen......

    GesundheitPro - Poesietherapie: Dichtung und Krankheit Psyche Schmerz Depression Alternativ heilen


    Gruß Brady
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dichtung Krankheit Poesietherapie Forum Datum
News Arbeitsverdichtung: Eine Großbaustelle in Kliniken Pressebereich 12.10.2015
Nach Krankheit Ausbildung wieder aufnehmen oder neu beginnen? Ausbildungsvoraussetzungen 26.10.2016
Freie Tage nach Krankheit Ausbildungsvoraussetzungen 27.03.2016
Buch mit Krankheitsbildern inklusive zugehöriger Pflege Literatur und Lehrbücher 08.02.2016
Jahressonderzahlung bei TVÖD und Krankheit Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 27.11.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.