Diagnostische wie therapeutische Maßnahme

Dieses Thema im Forum "Fachliches zu Pflegetätigkeiten" wurde erstellt von ---DaNi---, 17.01.2010.

  1. ---DaNi---

    ---DaNi--- Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.03.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wollte hier mal nachfragen, ob mir jemand erklären könnte was eine diagnostische wie therapeutische Maßnahmen ist und mir evtl. Bsp nennen könnt??

    Lieben Dank im Vorraus
     
  2. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
  3. Marty

    Marty Poweruser

    Registriert seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    krankenschwester und diplompsychologin
    Akt. Einsatzbereich:
    unavailable...
    Bsp.: Herzkatheter
    Man kann damit Engstellen in den Herzkranzgefäßen diagnostizieren und wenn man welche gefunden hat, diese Stellen weiten und/oder mit Gefäßstützen versorgen. Geht in einem Aufwasch.
    Gruß, Marty
     
  4. ---DaNi---

    ---DaNi--- Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.03.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ja soweit bin ich auch schon gewesen, muss nur einen Bericht über meine Station schreiben. und eine Frage lautet:
    Beschreiben sie eine diagnostische und therapeutische Maßnahme ausführlich, die auf ihrer Station durchgeführt werden. Das ich auf der Nephrolohgie arbeite und ich eigentlich der Meinung bin, das die Diagnostik der Arzt erstellt und nicht die Pflegekräfte, sitze ich ez hier und weiß nicht wirklich was ich da schreiben könnte. Vielleicht hat ja von euch jemand eine Idee, die mir weiter helfen könnte???
     
  5. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Was hast du denn konkret schon gefunden?
    Welche diagnostischen Maßnahmen laufen auf deiner Station? Stichwort: Krankenbeobachtung...
    Welche therapeutischen Maßnahmen gibt es auf deiner Station? Stichwort: Medikamente, Diät, Ein-und Ausfuhr...

    Elisabeth
     
  6. ---DaNi---

    ---DaNi--- Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.03.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Gehört zu den diagnostischen Maßnahmen auch die Krankenbeobachtung??
     
  7. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Schau dir eine der stationsüblichen Erkrankungen an und überlege, wie der Doc etwas über die Symptome erfährt- z.B. Fieber.


    Elisabeth
     
  8. hartwig

    hartwig Stammgast

    Registriert seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Dozent, Stationäre Pflege
    moin!

    Reden wir denn von einer diagnostischen/therapeutischen Massnahme in der Medizin oder in der Pflege???

    Gruss Hartwig
     
  9. ---DaNi---

    ---DaNi--- Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.03.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ja in der Pflege
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Diagnostische therapeutische Maßnahme Forum Datum
Diagnostische, pflegerische und therapeutische Schwerpunkte? Pflegebereich Psychiatrie/Psychotherapie/Psychosomatik/Sucht/Forensik 01.02.2011
Diagnostischer Prozess bei der basalen Stimulation? Fachliches zu Pflegetätigkeiten 19.11.2008
Lagerung bei diagnostischer Lap (Gynäkologisch) OP-Pflege 16.02.2006
Was ist ein psychodiagnostischer Test? Ausbildungsvoraussetzungen 19.01.2006
News Gruselattacken: Therapeutischen Clowns vergeht das Lachen Pressebereich 25.10.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.