DHZB oder Wannsee in Berlin: Poker um Ausbildungsplatz?

Mitglied seit
12.04.2016
Beiträge
2
Alter
25
Hallo ihr Lieben!
Habe mich für Oktober bei einigen Schule in Berlin beworben. Unter Anderem Wannsee, DHZB, Charité, Vivantes und noch zwei andere.

Mein "Problem" ist folgendes: Habe bereits ne Zusage vom Herzzentrum erhalten, würde aber an sich vermutlich Wannsee bevorzugen. Allerdings werde ich erst im Mai eine Einladung zum Bewerberverfahren in Wannsee bekommen (Haben sie mir schon zugesagt). Bis dahin muss ich schon beim Herzzentrum zu- oder abgesagt haben.

Aufn Punkt gebracht möchte ich also eure Meinung hören: Soll ich "pokern" und dem Herzzentrum absagen? Hat einer Erfahrungen mit Herzzentrum oder Wannsee? Was würdet ihr tun? Hab echt ganz schön Muffensausen weil ich bis 18.04. zu- bzw. abgesagt haben muss...

Danke schonmal und ich hoffe auf zahlreiche Antworten!
 

matras

Bereichsmoderator
Teammitglied
Mitglied seit
12.04.2005
Beiträge
2.736
Ort
Suedwest
Beruf
Hygienefachkraft, OP-Fachpfleger, Praxisanleiter (DBfK), BR
Akt. Einsatzbereich
Hygiene
Funktion
HFK
Zusagen und weiterpokern, du hast eine Kündigungszeit von zwei Wochen in der Probezeit und vor Ausbildungsbeginn ohne Rechenschaftspflicht...!
 

WildeSchwester

Poweruser
Mitglied seit
16.01.2015
Beiträge
593
Ort
Hoher Norden
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Notaufnahme
Ich an deiner Stelle würde Zusagen und das andere Gespräch abwarten.Wenn du dann deine favorisierte Stelle bekommst beim Herzzentrum absagen(aber nicht vergessen,damit jemand nachrücken kann:up: )
 

EXÄRY

Junior-Mitglied
Mitglied seit
29.08.2015
Beiträge
36
Ort
Berlin
Beruf
Gesundheits-und Krankenpflegeschüler
Akt. Einsatzbereich
-
Funktion
Azubi
meinst du das Herzzentrum in Berlin?
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!