Dermers Katheter Doppellumen oder Singleneedle

Dieses Thema im Forum "Dialyse" wurde erstellt von Omit, 23.04.2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Omit

    Omit Newbie

    Registriert seit:
    23.04.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Funktion:
    Patient
    Hallo,
    anbei eine Röntgenaufnahme eines Dermers-Katheters der einfach nicht laufen will und beim Patienten höllische Schmerzen hervorgerufen hat. Mir ist aufgefallen das es zwei verschiedene Lumen sind einmal Singleneedle und einmal Doppellumen, in einem einzigen Katheter! Ich vermute das der Chirurg einfach den bereits vorhanden doppel Lumen Shaldon abgeschnitten hat und diesen mit Singleneedle verlängert hat. Hat das schon mal einer von euch in der Art gesehen? Sowas kann doch gar nicht funktionieren oder?

    Bitte schreibt mal eure Meinungen dazu, der arme Kerl muss jetzt schon wieder bis Montag auf einen neuen OP Termin warten und ist meiner Meinung nach Opfer eines Ärztefehlers geworden.

    Sowas ist doch gepfuscht? Anbei die Aufnahme:
     

    Anhänge:

  2. einer

    einer Stammgast

    Registriert seit:
    07.09.2014
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Fachkrankenpfleger OP
    Akt. Einsatzbereich:
    Zentral-OP mit 7 Abteilungen
    Funktion:
    Mädchen für alles
    Hallo Omit,

    Sorry, aber du befindest dich hier in einem Forum, in dem sich über PFLEGE in Krankenhäusern, Altenheimen, Sozialstationen und sonstigen Pflegeeinrichtungen ausgetauscht wird.
    Wir sind KEINE Rechtsberatung bei eventuellen ärztliche Fehlern.

    Keiner hier wird deinen Verdacht bestätigen oder dementieren können .
    Wenn du sichere Aussagen willst, wende dich bitte an einen anderen Arzt oder eine Patientenberatungsstelle.

    Einer
     
  3. Omit

    Omit Newbie

    Registriert seit:
    23.04.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Funktion:
    Patient
    Ich wollte ja nur wissen ob so etwas schon einmal gesehen hat.
     
  4. Omit

    Omit Newbie

    Registriert seit:
    23.04.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Funktion:
    Patient
    BZW meine klare Frage an dieser Stelle ist: Gibt es Langzeit Dermerskatheter mit Singlneedele Anfangsstück und Doppellumen Endstück?
     
  5. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung
    Mich würde hier eher die Lage der Katheter stutzig machen. Die enden ja scheinbar IRGENDWO rechts und links im Körper ???
     
  6. Omit

    Omit Newbie

    Registriert seit:
    23.04.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Funktion:
    Patient
    Nein, unten Links und Rechts sind nur die Vergrößerungen der Aufnahme oben. Der Katheter sollte im Herzvorhof liegen.
     
  7. Omit

    Omit Newbie

    Registriert seit:
    23.04.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Funktion:
    Patient
    Hier nochmal das originale Röntgenbild damit es nicht zur Verwirrung kommt.
     

    Anhänge:

  8. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung
    Ah, okay. Habe das rechte Ende als auch innerhalb des Körpers gedeutet. Jetzt weiss ich, was du meinst. Rechts ist also das Ende, was aus dem Körper kommt ? Und der Anschluss ist einlumig ?
     
  9. Omit

    Omit Newbie

    Registriert seit:
    23.04.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Funktion:
    Patient
    Ja auf dem Röntgenbild erkennt man aber das es zum Herzen hin einen Doppellumen hat. Gibt es solche Katheter die Anfangs einlumig sind und zum herzen hin zweilumig sind? Kann sowas überhaupt funktionieren?
     
  10. Dirk Jahnke

    Dirk Jahnke Poweruser

    Registriert seit:
    30.10.2002
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Fachkrankenpfleger A/I, Atmungstherapeut (DGP)
    Ort:
    Oldenburg
    Akt. Einsatzbereich:
    internistische Intensivpflege
  11. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung
    :daumen:
     
  12. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Hallo zusammmen,
    ich denke, das wir über das große Rätselraten nicht hinauskommen.
    An den TE: Bitte wende dich an einen Facharzt mit dieser Frage, oder natürlichlich auch an den behandelnden Arzt. Weiter oben wurde schon darauf hingewiesen, dass hier nicht der Ort für eine Rechtsberatung für evtl. Behandlungsfehler danach hört sich deine Frage an) sein kann.
    Ich schliesse daher diesen Thread vorerst.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dermers Katheter Doppellumen Forum Datum
Intradiziplinärer Austausch im Herzkatheter Intensiv- und Anästhesiepflege 14.11.2016
Blasenspülung bei verstopftem suprapubischem Katheter Nephrologie / Urologie 13.10.2016
Job-Angebot MTRA / OTA oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in für Herzkatheterlabor in Bremerhaven Stellenangebote 20.07.2016
Job-Angebot Gesundheits- und Krankenpfleger/in Herzkatheterabteilung Uniklinik Köln Stellenangebote 07.06.2016
Job-Angebot Herzkatheterlabor sucht Verstärkung Stellenangebote 14.04.2016
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.