Demenzkranke Patienten im OP

Dieses Thema im Forum "Intensiv- und Anästhesiepflege" wurde erstellt von ~~Steffi~~, 09.03.2009.

  1. ~~Steffi~~

    ~~Steffi~~ Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    NRW
    Guten Morgen...

    Wir überlegen ein Konzept zu erstellen, wie man den Umgang von Demenzkranken Patienten im Op und AWR am günstigsten für die Patienten gestalten kann.

    Dies fängt bei der Op-Vorbereitung auf der Station an, geht über das Einschleusen und die Einleitung der Narkose bis hin zur betreuung im AWR!

    Wir haben einen 6 Op-Säale (5 Fachrichtungen) und einen AWR mit 7 Bettplätzen.

    Meine Frage ist nun: Gibt es so ein Konzept in Eurem Haus auch, und wenn ja, wie sieht es ungefähr aus?

    Herzlichen Dank schon einmal für eure Antworten

    Steffi
     
  2. ~~Steffi~~

    ~~Steffi~~ Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    NRW
    Hallo...

    Ich möchte meinen Beitrag nochmal in Erinnerung rufen...

    scheinbar gibt es wenige Häuser die so ein konzept haben... Hat denn viellicht jemand eine Idee, wie man so etwas gestalten könnte??

    Mir will irgendwie nichts sinnvolles, umsetzbares einfallen:-)

    Danke schonmal
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Demenzkranke Patienten Forum Datum
Basale Stimulation bei einem demenzkranken Patienten Der Alltag in der Altenpflege 09.08.2007
News Studie : Wo werden Demenzkranke besser betreut ? Pressebereich 06.06.2016
News Psychosoziale Belastung bei Begleitung Demenzkranker frühzeitig erkennen Pressebereich 05.10.2015
News Durch Studie belegt: Märchenerzählen beruhigt Demenzkranke Pressebereich 23.09.2015
News "Generalistik gefährdet die Pflege von Demenzkranken!" Pressebereich 21.09.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.