Deko für die Station

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von GKP2012, 17.03.2014.

  1. GKP2012

    GKP2012 Stammgast

    Registriert seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Hallo ihr lieben,
    dekoriert ihr eure Stationen ?
    Ich weiß, dass die Zeit für soetwas sehr eng ist und es oft nur für saisonale Deko reicht, wenn überhaupt.

    Also wir dekorieren - wie wahrscheinlich die Meisten - zu Weihnachten und Ostern. Sonst ist es leider relativ trisst.

    Wie ist das denn bei euch ? Dekoriert ihr auch nur saisonal ? Oder vielleicht immer wieder mal nach Lust und Laune (und Zeit)?
    Habt ihr Vorschläge für Dekos, die die Station nicht mehr so trisst wirken lassen ?

    Ich freue mich auf eure Antworten.
     
  2. JessesGirl

    JessesGirl Stammgast

    Registriert seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl. Pflegefachfrau
    Ort:
    Thun (Schweiz)
    Akt. Einsatzbereich:
    Orthopädie/Wirbelsäulenchirurgie/Traumatologie
    Bei uns ist es saisonal. Im Moment haben wir auch den Tischen im Flur Osterdeko, mehr nicht. Zur Adventszeit hatten wir Christbaumkugeln an der Decke im Flur. Die litten aber unter den Infusionsständern ^^
    Anschliessend grosse Schneeflocken, ebenfalls an der Decke
     
  3. anästhesieschwester

    Registriert seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Krankenschwester, B.Sc. Health Care Studies
    Unsere Personalabteilung hat Kontakte zu Künstlern geknüpft. Daher hatten wir schon oft Ausstellungen von Malern oder Forografen. Die Bilder konnten auch gekauft werden.

    Gruß
    Die Anästhesieschwester
     
  4. GKP2012

    GKP2012 Stammgast

    Registriert seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    In der Anästhesie ? Aber da sehen doch nur wenige die Bilder.
     
  5. HellBunny

    HellBunny Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    GuK, RbP
    Akt. Einsatzbereich:
    Funktionsbereich.
    Du könntest Recht haben.. Wenn die Pflegekräfte & Docs ebenfalls schlafen..:D
     
  6. anästhesieschwester

    Registriert seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Krankenschwester, B.Sc. Health Care Studies
    Nein, im ganzen Haus: Foyer, Stationen, ...
     
  7. Ich finde diese Dekorierei grauselig


    In Maßen ists ok aber wenn ich da an Fasching an meinen Arbeitsplatz denke :sbaseballs:Überall viel zu viele Luftschlangen und Luftballons, das wirkte schlicht unseriös und albern...

    Nur mal so am Rande :kloppen:

    Aber so Bilder von Künstlern im Flur lass ich mir gefallen :mryellow:
     
  8. schwäbin

    schwäbin Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    14.12.2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Neurologie
    Funktion:
    Wundexperte, Palliativ care, algesiolog. Fachassistenz.
    Hmmm... bei uns war neulich eine Begehung des Brandschutzes. Da wurde z.B. wegen INfo Flyern auf den Tischen im Wartebereich und die Pinnwand moniert. :deal: Sogar die Infotafel wo gesteckt wird wer Dienst hat (alles laminiert) und die Bilder hinter Glas fanden Grund zur Beachtung...
    Also ich denke wenn da noch Deko irgendwo gehangen hätte... :gruebel:
     
  9. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Wirklich??? Bei euch darf kein Papier auf den Tischen liegen oder an der Wand hängen?? Das ist doch absurd... :knockin:
     
  10. Elfriede

    Elfriede Poweruser

    Registriert seit:
    13.02.2014
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    KrSr
    Ort:
    Niedersachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante
    Fotowettbewerb

    Mitarbeiter der Station machen Fotos von Dingen, die ihnen gefallen oder zu einem bestimmten Thema.

    Die Bilder werden auf DIN A 4 ausgedruckt, auf einen Keilrahmen geklebt und mit einem Schildchen
    (Passbild & Name) im Stationsgang aufgehängt. Die Patienten/Bewohner werden gebeten, dazu Stellung zu nehmen.

    Fördert die Kommunikation.
    Besonders in Heimen.
     
  11. schwäbin

    schwäbin Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    14.12.2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Neurologie
    Funktion:
    Wundexperte, Palliativ care, algesiolog. Fachassistenz.
    Naja, die Bilder dürfen höngen bleiben, alles was laminiert an der Wand hängt auch, aber die Flyer sind abgeräumt, alle Rollstühle, Rollatoren.. die früher auf dem Gang parat standen und nach denen man im Notfall mal schnell greifen konnte sind in einem Raum der Station verräumt, also wenn's jemand im Speisesaal schlecht wird rennt man erst und muss einen Rollstuhl holen, der Blutzuckerwagen wird zwischen den Mahlzeiten weggestellt und, und, und. Für uns sind das zusätzliche Wege und die Station sieht etwas unpersönlicher aus. Aber man gewöhnt sich an alles. Und letztendlich hat er nur seinen Job gemacht. (allerdings dachte ich erst, man sucht dann einen kompromiss - aber das dachte auch nur ich :dudu:)
     
  12. Elfriede

    Elfriede Poweruser

    Registriert seit:
    13.02.2014
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    KrSr
    Ort:
    Niedersachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante
    Nur ne Frage der Zeit, bis sich alles wieder zweckmäßig einläuft.

    Neugierig wäre ich nur, wie dem Prüfer sein Arbeitsbereich aussieht !

    OK, schlechtes Deutsch ..... aber .... : Ihr nicht ???????????????????
     
  13. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Na gut, das hat alles was mit Fluchtwegen zu tun, ihr könnt nicht den ganzen Flur voll stellen, das ist klar...

    Ich bezog mich mehr auf die Flyer, den Dienstplan, gerahmte Bilder usw.
     
  14. GKP2012

    GKP2012 Stammgast

    Registriert seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ich habe nicht vor ganzjährig Luftschlangen oder dergleichen aufzuhängen. Wir schmücken saisonal.
    Ich suche lediglich Möglichkeiten die Station auch außerhalb der Schmücksaison nicht so trist und erdrückend wirken zu lassen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Deko für Station Forum Datum
Weihnachtsdeko für die Wohnung - Ideen? Talk, Talk, Talk 28.11.2004
Dekompisierte Herzinsuffizienz bei hypertensiver Herzkrankheit Pflegebereich Innere Medizin 13.07.2011
Unterschied zwischen Kraniotomie und dekompressiver Kraniotomie? Pflegebereich Neurologie / Neurochirurgie 25.06.2011
Fallbeispiel Tag 3: Dekompensierte Herzinsuffizienz! Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 03.12.2008
Pflegeplanung bei dekompensierter Leberzirrhose Pflegeplanung, Pflegevisite und Dokumentation in der Pflege 01.10.2006

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.