Das Board zieht um!

Admin

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
03.02.2002
Beiträge
1.055
Ort
Frankfurt am Main
Hallo an alle Board-Benutzer,

leider hatten wir in den vergangenen Tagen, wie sicherlich der eine oder andere feststellen konnte, vermehrt mit Performance-Problemen zu kämpfen (lange Ladezeiten der Seiten und Datenbankausfälle). Einerseits ist dies auf das Software-Update zurückzuführen (siehe hierzu auch Fragen zum Software-Update 03.10.05 - www.krankenschwester.de), andererseits ist unser bisheriger Server durch den zunehmenden Besucherzuspruch mittlerweile an seine Kapazitätsgrenze gestoßen.

Wir haben uns aufgrund der aktuellen Entwicklung der Benutzeranzahl deshalb kurzfristig entschlossen, Euch einen neuen Server bereitzustellen. Dazu ist es notwendig, dass das Forum auf den neuen Server verschoben wird bzw. dorthin umzieht.

Dieser Umzug wird in der heutigen Nacht (vom 11.10. auf den 12.10.05) durchgeführt. Das Board wird leider in diesem Zeitraum dementsprechend nicht erreichbar sein.

Wir bitten Euch für die Störung um Verständnis!

Vielen Dank und viele Grüße aus Hannover
Eure Board-Administration
 

Admin

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
03.02.2002
Beiträge
1.055
Ort
Frankfurt am Main
Hallo,

zur Eurer Information:

Der Umzug des Forums ist nun abgeschlossen.

Wir hoffen, dass wir Euch zukünftig wieder einen störungsfreien Betrieb bieten können.

Vielen Dank für Eure Geduld.

Grüße
Eure Admins
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!