Darf Pflegepersonal EEGs schreiben - ja/nein?

Dieses Thema im Forum "Pflegebereich Neurologie / Neurochirurgie" wurde erstellt von timeless, 23.02.2012.

  1. timeless

    timeless Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Akt. Einsatzbereich:
    Kardiologie
    Hallo zusammen

    wer arbeitet von euch als krankenschwester/pfleger im Funktionsbereich? Direkt wer schreibt von euch EEGs?
    ich möchte wissen ob man im Klinikum eine Zusatzqualifikation als Pflegepersonal zum EEG schreiben braucht oder nicht.

    Von meinen kolleginen wird immer wieder das Ungeschribene Gesetz zitiert, als krankenschwester darf man keine EEGs schreiben wenn dann nur mit zusatzquali; im ernst ich finde keine Dokumentation darüber schließlich arbeiten Arzthelferinen in Praxen und shcreiben EEGs. Und im Ernst manche machen den Job wirklich gut.

    Bitte wer etwas weis und/ Erfahrungen hat schreibt mir wenn ihr etwas wisste, es ist für mich wichtig.
     
  2. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.440
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Es dürfte sich wie so vieles um eine ärztliche Tätigkeit handeln, die an geeignetes Personal delegierbar ist. Entweder muss sich der Arzt persönlich von der Eignung des Personals überzeugen, oder - in vielen Häusern üblich - es wird eine Festlegung darüber getroffen, welche Qualifikation die Eignung belegt.

    Wenn also bei Euch hausintern festgelegt ist, dass die EEGs nur von den Leuten mit entsprechender Zusatzqualifikation geschrieben werden (weil man da eben sicher geht, dass die das gelernt haben), dann wirst Du dies so akzeptieren müssen.
     
  3. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Ich muss nochmal nachfragen, reden wir hier von Elektro-Encephalo-Graphie oder von Elektro-Kardio-Graphie?

    Kompetenzen im Bereich EEG werden neben einer neurologischen Poliklinik auch in sogenannten Epilepsiezentren gefragt sein. >>> Epilepsiezentren in Deutschland, Sektion Epileptologie . Möglichkeiten bezüglich einer Zusatzquali sind mir net bekannt und machen m.E. auch wenig Sinn. Eigentlich gehört dieser Aspekt in den Bereich einer MTA-F. Aus Kostengründen nehmen KH auch lieber diese Kollegen.

    Elisabeth
     
  4. sufentanil

    sufentanil Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.10.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Akt. Einsatzbereich:
    ICU
    Bei uns werden die EEG´s von 2 Dipl. Pflegerinnen geschrieben, die allerdings nichts anderes machen
     
  5. stormrider

    stormrider Poweruser

    Registriert seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    44
    Beruf:
    ex. Krankenschwester + MFA
    Ort:
    Köln
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie-Praxis und. amb. Pflege
    Funktion:
    Praxisleitung
    EEG's und EKG'S werden in Arztpraxen von den Arzthelferinnen gemacht. Die wenigsten Ärzte machen diese Untersuchungen selbst. Da gibt es keine spezielle Ausbildung, das Personal wird entsprechend angelernt. Warum sollte eine KS das nicht machen? Sie sollte nur entsprechend angelernt sein.
     
  6. Spiky

    Spiky Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Sachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    Neurologie/Epilepsie
    Funktion:
    Krankenpfleger/Trainer f.Epilepsieschulungen
    Kann ich auch nur so bestätigen.:up:
     
  7. monaluna

    monaluna Poweruser

    Registriert seit:
    02.10.2006
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Krankenschwester RN
    EEGs von der Funktionsabteilung wo aber auch KS arbeiten, die darauf eingearbeitet worden sind.

    EKGs wurden bei uns von uns (also Krankenschwestern) geschrieben...
     
    #7 monaluna, 06.03.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.02.2013
  8. Röntgenbär

    Röntgenbär Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    MTRA, Gesundheitsbetriebswirt
    Akt. Einsatzbereich:
    Radiologische Diagnostik
    Funktion:
    Bereichsleitung
    Ich denke in der Fkts-Abteilung des Themenstarters werden zwei Tatsachen vermischt.

    Originär zählt das EEG nach den Ausführungen des "Gesetzes über technische Assistenten in der Medizin (MTA-Gesetz)" zu den ausschließlich den MTA-F vorbehaltenen Tätigkeiten.

    Aber:
    Auch Krankenschwestern dürfen EEGs ableiten, allerdings nicht eigenverantwortlich
    Heißt also: EKGs darf jeder, EEGs prinzipiell jede medizinisch ausgebildete PErson, wenn sich der Facharzt in Rufnähe aufhält. ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Darf Pflegepersonal EEGs Forum Datum
Darf die Intubation an Pflegepersonal mit Fachweiterbildung A&I delegiert werden? Interdisziplinäre Notfälle 07.05.2007
Wie weit darf Arbeit vom Arbeitsvertrag abweichen? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge Mittwoch um 12:05 Uhr
Erster Job nach Examen, Bezahlung erfolgt außertariflich pro Stunde - Wieviel darf ich verlangen? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 26.10.2016
News Pflege: Auf lange Sicht hat Frankfurt Bettenbedarf Pressebereich 06.10.2016
News "Wer sich nicht einbringt, darf auch nicht meckern!" Pressebereich 25.07.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.