COVID-Test am Patienten

VerrückteSchwester

Junior-Mitglied
Registriert
22.08.2020
Beiträge
49
Ort
Bremen
Beruf
GuK
Akt. Einsatzbereich
Pneumologie/ Schwerpunkt Onko
Wie ist bei euch geregelt, wer nimmt bei euch die Testung am Patienten vor ?
 

Resigniert

Poweruser
Registriert
27.12.2012
Beiträge
1.105
Beruf
GuK
Akt. Einsatzbereich
Innere Medizin - Covidstation
ZNA bei Aufnahme.
Wir Pflegekräfte auf Covidstation regelmäßig im Verlauf
 

niesreiz

Stammgast
Registriert
30.05.2008
Beiträge
358
Beruf
GuK für Notfallpflege & B.A. Berufspädagogik Pflege
Akt. Einsatzbereich
Interdisz. Notaufn. & Pflegeschule
Funktion
Praxisanleiter, MPG-Beauftragter
ZNA bei Aufnahme.
Wir Pflegekräfte auf Covidstation regelmäßig im Verlauf
Jou, ist bei uns auch so. Zu manchen Zeiten hatten/haben wir auch ein extra Abstrich-Team, welche die Testungen vornimmt, wenn es darum geht größere Menschenmengen durchzutesten. (Das sind dann aber auch Pflegekräfte, welche aus der gegebenen Situation dafür eingesetzt sind... z.B. von der Anästhesie, dem OP oder der Funktionsdiagnostik wo nicht auf Volllast gefahren werden kann/wird)
 

-Claudia-

Board-Moderation
Teammitglied
Registriert
04.09.2004
Beiträge
13.186
Ort
Ba-Wü
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Chirurgie
Funktion
Pflegeexpertin ANP
Bei Aufnahme die ZNA. Bei Kontakt, Symptome oder vor Verlegung stationärer Patienten wir Pflegende auf der Station.
 

Neuromaus

Poweruser
Registriert
23.12.2018
Beiträge
900
Beruf
Ges.- u. Kinderkrankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Studentin
immer wir, egal ob Routine oder Verdacht :weissnix:
 

Ribka is Mori

Junior-Mitglied
Registriert
26.04.2020
Beiträge
42
Alter
33
Ambulanz & andere Stationen machen den Antigen-Test. Pat. die über die Ambulanz auf Orange (Verdacht) kommen, bekommen von uns PCR-Test abgenommen. & auf Rot (Cov. pos.) nehmen wir den PCR-Test generell ab.
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!