Corona und alle spielen verrückt

ludmilla

Poweruser
Registriert
09.09.2011
Beiträge
2.229
Was hat das jetzt damit zutun?
Es geht jetzt darum, dass wir seit geraumer Zeit wissen, dass unser heutiges Immunisierungsmedikament, nur für kurze Zeit wirkt und keine Ansteckung verhindert. Jetzt eine Impfpflicht zu etablieren ist doch Humbug!
 

Martin H.

Poweruser
Registriert
03.12.2016
Beiträge
4.631
Ort
Bayern
Beruf
Krankenpfleger
Akt. Einsatzbereich
Suchthilfe
Gibt auch gute Nachrichten:


Bhakdis Äußerungen könnten nun nicht nur strafrechtliche Folgen haben: Parallel läuft in Rheinland-Pfalz ein Verfahren, dem 75-Jährigen das Führen des Professorentitels der Universität Mainz wegen Unwürdigkeit zu untersagen (Quelle). Es wäre das erste Mal in der Geschichte des Landes, dass diese Regelung im Hochschulgesetz angewendet werden würde.

Es ist schön zu beobachten, dass all jene, die während der Corona-Pandemie nicht nur Falschinformationen, sondern auch Verschwörungsmythen, Hass und Antisemitismus verbreitet haben, nach und nach zur Rechenschaft gezogen werden. Endlich.“


Sehr gut! :daumen:
 

InetNinja

Poweruser
Registriert
24.01.2017
Beiträge
858
Habt ihr euch mal den TelegramKanal vom Wendler angeguckt?

Wir UniKliniken sind im Rahmen unseres Arbeitskampfs auf Telegramm zur Verständigung untereinander.

Ich konnte es mir nicht verkneifen da mal reinzugucken.
Mir macht es den Eindruck als würde er nur in das QuerdenkerHorn pfeifen weil er damit Geld machen kann.

Unter jedem Zweiten Post von ihm steht PaypalMe.
 

InetNinja

Poweruser
Registriert
24.01.2017
Beiträge
858
...

Ich weiß nicht, ob andere Länder eine bessere Datenlage und damit eine bessere Basis für eine Evaluation ihrer Maßnahmen haben, oder ob deren Lockerungen...

Ich wage es meinen Kopf zu verwetten das wir in Deutschland mit unseren Datenschutzregelungen etc. doch wirklich unsere Daten sehr schlecht auswerten können.

Aktiv wie Passiv.
Aktiv haben wir mit Sicherheit einige Daten nicht und können sie Passiv aufgrund von Datenschutz nicht ziehen.
Wenn ich dran denke was für ein Bohei um die CoronaWarnApp gemacht wurde etc.

Ich kann mir schon vorstellen das demnach andere Länder bessere Daten haben als wir.
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!