Computersysteme

Dieses Thema im Forum "Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause" wurde erstellt von silverlady, 29.07.2010.

  1. silverlady

    silverlady Stammgast

    Registriert seit:
    12.07.2005
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    hallo ihr Lieben

    mit welchem Computersystem arbeitet ihr in eurem ambulanten Dienst oder habt ihr selbst entwickelte Programme

    silverlady
     
  2. ycassyy

    ycassyy Poweruser

    Registriert seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    amb. Pflege
    Funktion:
    PDL
    Es gibt viele Anbieter, aber den perfekten habe ich auch noch nicht gefunden. Gut ist Eva3 (Opta Data) oder Medifox
     
  3. SrMaike

    SrMaike Newbie

    Registriert seit:
    02.12.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Köln
    Funktion:
    Nachtwache
    Wir haben Medifox und (zumindest) ich bin da echt begeistert von...
     
  4. Jonataube

    Jonataube Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, PDL, Wundexpertin ICW e.V., Sachverständige für Pflege- und Qualitätsprüfungen
    Akt. Einsatzbereich:
    Pflegedienst
    Funktion:
    Inhaberin/ Leitung PD
    Hi....wir haben zur Testung jetzt ein ganz neues System das jetzt erst auf den Markt gekommen ist. Derzeit ist das die Stammdatenverwaltung und die ganzen Formblätter zum ausdrucken sowie die Pflegeplanung machbar. Neue Dinge wie Tourenplanung, Dienstplanung Abrechnung kommen noch nach....

    Ich finde es Klasse, da man sich kaum reinarbeiten muss, vieles ist selbsterklärend und die Pflegeplanungen sind in null komma nix geschrieben...ca. 1 Stunde für eine.....denn bei den ersten Angaben was man macht zieht es sich direkt diese Angaben in die Planung!!

    Toll ist auch das es web basiert ist, ich kann von überall auf der Welt draufzugreifen. Erspart mir viel zeit, vor allem kann ich die pflegevisiten jetzt direkt vor Ort bei den Pat. machen und dort auch die Planungen evaluieren...

    Für mich hat es sich gelohnt, und ich habe es billiger bekommen da es noch in der Entwicklung ist ;) hat auch was für sich....
     

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.