Buch: Pflege Heute

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von Sternchen1990, 15.08.2008.

  1. Sternchen1990

    Sternchen1990 Gesperrt

    Registriert seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Habe jetzt meine Ausbildung angefangen. Leider haben wir von der Schule aus ein Anatomiebuch mit dem ich nciht sehr gut klar komme.
    Habe mir Pflege Heute mal ausgeliehen und möchte mir das jetzt kaufen.

    Hat jemand Erfahrung mit der CD-ROM?
    Ist es sinnvoll die 20€ mehr für die CD auszugeben?

    Liebe Grüße

     
  2. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Zu deiner Frage, keine Ahnung.

    Aber ich wollte anmerken, dass das Pflege Heute keinesfalls ein Anatomiebuch ersetzt!!
    Wenn dir das empfohlene wirklich nicht passt, such hier im Forum nach Empfehlungen (gibts schon Threads zu) und besorg dir ein Anderes - aber wirst auf jeden Fall Eines brauchen...
     
  3. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.032
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo Sternchen,

    habt Ihr denn nur ein Anatomiebuch und sonst nichts (also Thiemes Pflege oder so)?
    Generell ist der Pflege Heute recht gut...wenn Ihr das alles drauf habt, was da drin steht, dann reicht das locker.
    Für die Anatomie empfehle ich Dir aber eine andere Lektüre:

    Biologie, Anatomie, Physiologie für Pflegeberufe (Elsevier Verlag).

    Das dürfte so um die 30,- kosten...
     
  4. Crazy_Beccy

    Crazy_Beccy Stammgast

    Registriert seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GuKP-Schülerin in Lemgo
    Akt. Einsatzbereich:
    zzt. noch Schule :D
    Wir haben ein Pflege heute, ein Anatomie Buch [das was Lillebrit meinte], ein Arzeneimittellehrbuch, ein Rechtskundebuch und ein Wahrnehmen und beobachten..
    zudem brauchen wir einen psychrembel :emba:
     
  5. Tina aus'm Norden

    Tina aus'm Norden Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Akt. Einsatzbereich:
    Neuro
    Funktion:
    noch 19 Tage Schülerin
    hi,
    also ich persönlich finde das pflege heute buch auch wirklich super! ob es sich lohnt die cd rom zu kaufen, weiß ich nicht so genau... ich bereu es ehrlich gesagt sehr, dass ich mich von unserer schule dazu verleiten hab lassen diese ganzen bücher und cds zu kaufen. ich hab bis jetzt (muss nur noch in die mündliche) nur das anatomiebuch, das pflegebuch und ein lexikon gebraucht... leider hat es sich also nicht so gelohnt mir die ganzen überteuerten bücher zu kaufen. bei unserem reflexionsgespräch über die ausbildung haben 2/3 unseres kurses gesagt, dass sie fast alle vorgeschlagenen bücher nicht gebraucht haben. aber ich denke du musst es selbst entscheiden, jeder lernt ja auch anders.
    habt ihr keine bücherei in der schule, wo du dir die cd rom schon mal angucken kannst?? hätte ich das bloß vorher gemacht...:knockin::knockin:
     
  6. Spargelhuhn82

    Spargelhuhn82 Stammgast

    Registriert seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    interdisziplinäre Intensiv
    Hi Sternchen,

    ich kann mich Lillebritt nur anschließen, das Buch "Biologie Anatomie, Physiologie für Pflegeberufe" ist wirklich sehr gut. Ich habe mir das damals im ersten Ausbildungsjahr selbst gelauft.. wir hatten ein komplett anderes, ich glaube von Schwegler oder so (?), aber nach ein paar Unterrichtsstunden fiel mir auf, dass die Dozentin nur nach dem Elsevier-Buch arbeitete, auch die Folien etc. stammten alle aus dem Buch. Ich finde die Abbildungen sehr übersichtlich und die Erklärungen auch für "Neueinsteiger" sehr gut verständlich. :-)
     
  7. blue-iced-roses

    blue-iced-roses Stammgast

    Registriert seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    Westerwald
    Akt. Einsatzbereich:
    Kardiologie/Gastroenterologie
    Funktion:
    Angestellte
    Also wir haben auch das Buch was Lillebrit beschrieben hat und ich finde das nicht schlecht
    habe mir aber zusätzlich noch Anatonmie- Lernkarten gekauft

    das Pflege heute benutzen wir auch und ich finde es richtig klasse

    mein Tip: Kauf nicht so viele Bücher

    denn ich hab mir auch viele schenken lasen die ich im Grunde kaum brauche
    auf der CD Rom im Pflege Heute sind ein paar Filme über gewisse Dinge im Pflegealtag
    mann muss diese CD Rom nicht unbedingt haben

    lg Veronika
     
  8. Ich finde das oben genannte Anatomie-Biologie-Physiologie Buch ist spitze und schließt sogar ans PH an (wobei ich vom PH nicht so begeistert bin... für 70Euro steht wenig hilfreiches drin...)!!
     
  9. Sterntaler

    Sterntaler Stammgast

    Registriert seit:
    25.12.2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    GuKKP
    Ort:
    im Norden
    Akt. Einsatzbereich:
    Neo-IPS
    Ich finde es super, dass man mit dem neuen "Pflege heute" und mit dem "Biologie, Anatomie, Physiologie für Pflegeberufe" ein Internetpasswort bekommt und dann online z.B. Abbildungen aus dem jeweiligen Buch, wo das Passwort herstammt, herunterladen kann. Der Großteil der Abbildungen ist dort online enthalten und so kann ich mir meine Mitschriften und Lernkarten richtig gut ergänzen ohne viel Aufwand.

    Auch gibt es einige Zusatztexte, aber insgesamt ist das Online-Angebot noch nicht vollständig, einige Dinge wie z.B. die angekündigten Texte im Hörformat gibt es bei beiden Büchern noch nicht.

    Ich weiß nicht, ob dir das dann nicht schon reicht, oder ob man unbedingt die CD dazu haben muss.

    Persönlich würde ich jedoch das Buch bevorzugen und die CD nicht kaufen.

    Und was ein Anatomie-Buch angeht, kann ich mich den anderen nur anschließen. "Biologie, Anatomie, Physiologie für Pflegeberufe" ist eigentlich meistens recht gut verständlich und was man dort nicht gut erklärt bekommt, muss man eben im Internet suchen, wenn man keine weiteren Bücher zu Hause hat.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Buch Pflege Heute Forum Datum
Verkaufe "Pflege Heute" 5. Auflage und diverse andere Bücher Literatur und Lehrbücher 01.03.2013
Suche Pflege Heute Lehrbuch - Auflage 4 oder 5 Literatur und Lehrbücher 03.12.2011
Verkaufe Diverse Bücher (Pflege Heute, Häusliche Pflege Heute, etc.) Literatur und Lehrbücher 26.10.2011
Verkaufe Pflege heute 4. Auflage und Pflegeplanungs-Buch Literatur und Lehrbücher 13.10.2011
Verkaufe Alle Bücher für den Ausbildungsstart (Pflege Heute, etc.) Literatur und Lehrbücher 06.09.2011

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.