Brutto/Netto-Gehalt als Krankenschwester im Altenheim?!

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von advents, 19.01.2011.

  1. advents

    advents Newbie

    Registriert seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Liebes Forum,
    ich bin ganz frisch angemeldet und brauchte mal ein wenig Hilfe.
    Und zwar geht es um folgendes, ich bin examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin. Habe 2004 mein Examen gemacht, danach 1 Jahr elternzeit, dann 2 Jahre in der Mobilen Pflege gearbeitet und dann 3 Jahre Elternzeit, diese ist nun zu ende, und ich bin auf der suche nach einer neuen Stelle.
    Nun habe ich morgen mein 1. Vorstellungsgespräch, in einem Alten/Pflegeheim.
    laut deren infos auf der Homepage, muss ich einen Gehaltsvorschlag machen.
    Da ich aber schon länger raus bin, weiß ich nicht was ich für eine vorstellung haben müsste :D
    Soll ich da vom Brutto oder vom Nettolohn sprechen?
    Meine Bewerbung ist als Nachschwester formuliert, da kommen ja die Nachzuschläge, diese muss ich dann sicherlich auch in meinem Vorschlag berücksichtigen.
    Wäre super wenn mir jemand Beispiele nennen könnte.
    Was wichtig ist, ich habe Steuerklasse 3, und 2 Kinder sind auf meiner Steuerkarte eingetragen.
    Ich hoffe auf ein wenig Hilfe :D Finde es toll das es dieses Forum gibt, und sehr schade das ich es nicht schon früher entdeckt habe.
    Viele Grüße
    Advents
     
  2. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.445
    Zustimmungen:
    215
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Gehaltsvorstellung immer brutto angeben!

    Orientier Dich an einem der größeren Tarifverträge. Im TVÖD wärst Du in EG 7a, Stufe 2, dazu kämen dann noch die Zuschläge für den Nachtdienst (15% auf den Stundenlohn).
     
  3. advents

    advents Newbie

    Registriert seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Claudia,
    vielen dank für die schnelle antwort.
    Gibt es hier im Forum irgendwo einen link, zu dieser liste, das ich schauen könnte was ich so sagen kann?
    Und mit dieser einstufung, die du geschrieben hast, 7a, woher kommt das? Sorry, aber ich habe wirklich keine Ahnung, und denke jetzt im nachhinein das ich von meinem letzten Arbeitgeber schon ein wenig übers ohr gehauen wurde.
    Nochmals danke im Vorraus.
    Gruss Advents
     
  4. advents

    advents Newbie

    Registriert seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe jetzt auf folgender Seite geguckt,
    Gehaltsrechner Öffentlicher Dienst
    daraus ergibt sich das ich 2211.99 brutto bekommen würde. Abgezogen würden dann noch die Sozialversicherungen, (kirchensteuer musste ich im rechner eingeben, also müsste diese schon abgezogen sein, oder?) und dazu würden noch die Zuschläge kommen. Hoffe hab das richtig verstanden, aber was ich nun für ein Netto (ca.) Gehalt hätte weiß ich jetzt auch nicht :( irgendwie verstehe ich nur wirr warr :D
    LG
     
  5. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.445
    Zustimmungen:
    215
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    EG 7a ist das Gehalt einer Krankenschwester auf Normalstation. Wenn Dein Arbeitgeber einen anderen Tarif hatte, kann die Engeltgruppe natürlich eine andere Nummer haben, auch wenn das Gehalt selbst nicht viel anders war. Hier kannst Du sehen, wieviel Du (ohne Zuschläge) im TVÖD bekämst: Öffentlicher-Dienst.Info - TVöD-K - Krankenhäuser

    Von der Bruttolohnsumme ist grundsätzlich noch gar nichts abgezogen; dies unterscheidet ja eben Brutto und Netto.
     
  6. advents

    advents Newbie

    Registriert seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ok danke dir.
    Da bin ich ja mal auf morgen gespannt, ob es ein positives gespräch wird, oder nicht. ist schon lange her als ich mein letztes Vorstellungsgespräch hatte...und ein wenig mulmig ist mir auch :D
    Ich werde berichten :D
    Gruss advents
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Brutto Netto Gehalt Forum Datum
Netto vom Brutto in der Ausbildung ?? Adressen, Vergütung, Sonstiges 06.08.2012
Job-Angebot Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) ab 2700€/brutto Stellenangebote 21.09.2015
Achtung GPA !Gehalt ab 1.800 € brutto für Einsatz in Hamburg, Groß Borstel Stellenangebote 06.01.2014
Kinderkrankenschwester/Krankenschwester/Pfleger für Berlin 16€/brutto Stellenangebote 15.10.2011
Wieviel brutto darf ich verlangen? Gesetze und Rechtsfragen in der Altenpflege 07.09.2010

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.