Brugada - Brugada - Syndrom

Rabenzahn

Poweruser
Mitglied seit
15.02.2002
Beiträge
933
Standort
Kassel
Beruf
AN-Pfleger
Akt. Einsatzbereich
in Rente
Hallo David,

könntest Du bei Euch Nachforschungen anstellen, ob das Brugada - Brugada - Syndrom bekannt ist und eventuell Literaturstellen oder Links erfragen.

Wir suchen hier wie wild, aber durch die Seltenheit der Krankheit ist da noch nicht so viel beschrieben.

Ich denke der Kardio dürfte es ein Begriff sein.

Suchmaschine hat nicht viel gefördert.

Gruss aus Kassel nach Wien
 

david

Senior-Mitglied
Mitglied seit
22.05.2002
Beiträge
149
Hi Rabenzahn!

Habe gleich wie du das Thema angesprochen hast mal unverbindlich unter meinen ärztlichen KollegInnen rumgefragt, weil deine Links mich neugierig gemacht haben - aber leider: Fehlanzeige. Ich bin aber eben auf der Kardiochirurgie, und solang nix rumgschnippelt wird beschäftigt das bei uns niemanden.
Und dass ein Herzchirurg was mit einem Kardiologen bespricht hab ich bei uns erst einmal erlebt; und da waren beide Seiten sehr unwillig :streit:

Also sorry - kann da nicht weiterhelfen... niemand nicht nie gesehen und gehört. Kenn auch keine PflegerkollegInnen von unsren Kardiologie-Stationen glaub ich... Aber wenn ich was aufschnappe berichte ich natürlich gern!

So, noch 39 Stunden bis zur ersten Wahlhochrechnung ;)
gn8!
+lg, david
 

Rabenzahn

Poweruser
Mitglied seit
15.02.2002
Beiträge
933
Standort
Kassel
Beruf
AN-Pfleger
Akt. Einsatzbereich
in Rente
Hallo David,

eigentlich müssten es die Kardiochirurgen kennen, da die Therapie in der Implantation eines Defibrillators besteht .
Bleibe bitte am Ball

Danke für die Vorabinformation

LG aus Kassel, der Ort wo der 69. Patient mit Brugada-Brugada-Syndrom gerettet wurde :P
 

Tressa

Newbie
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
14
kleiner Tipp:
gebt mal z. b. bei google das stichwort Brugada-Syndrom ein und ihr bekommt eine ganze menge links angeboten.
 
Thread-Eröffner Ähnliche Threads Forum Antworten Datum
R Pflegebereich Innere Medizin 1
R Interdisziplinäre Notfälle 3

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!