Brauche mal Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Pflegebereich Innere Medizin" wurde erstellt von sorry, 08.05.2011.

  1. sorry

    sorry Newbie

    Registriert seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    krankenschwester
    Ort:
    nrw
    Akt. Einsatzbereich:
    geriatrie
    Hallo!
    Kann mir jemand sagen woher ein erhöter D-Dimere wert kommt!Wenn es keine Thrombose od Lungenembolie ist!
    Der D-Dimere Wert ist dreimal höher als der Normwert(Norm wäre 500,der wert ist aber über 1600)!
     
  2. Hexe76

    Hexe76 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    28.08.2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GuK
    Ort:
    Co. Cork
    Soweit ich weiß, ist der Wert relativ unspezifisch. Der kann bei Tumor-Erkrankungen genauso hoch gehen, wie bei Schwangerschaft, scheinbar auch bei Leberzirrhose und Leukämie.

    (...wikipedia hat mir das geflüstert, bin grad zu faul, meine Bücher zu holen... :beten: )
     
  3. Schwester 01

    Schwester 01 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.07.2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin, Pflegeberaterin
    Akt. Einsatzbereich:
    Amb. Pflg.dienst
    Funktion:
    Pflegedienstleiterin
  4. sorry

    sorry Newbie

    Registriert seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    krankenschwester
    Ort:
    nrw
    Akt. Einsatzbereich:
    geriatrie
    Danke für die Antworten!
    Vielen Dank auch für den Link!
    Natürlich stellt der Arzt die Diagnose!Wollte nur wissen was es denn noch sein könnte!Da der Wert sonst nur im zusammenhang mit Thrombose od. Lungenembolie genannt wird!
    Könnte eine Entzündung diesen Parameter erhöhen?(z.b. Schilddrüsenentzündung?)
    Oder kann es sein das Stress od psychische Belastungen dafür verantwortlich sindß
     
  5. Schwester 01

    Schwester 01 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.07.2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin, Pflegeberaterin
    Akt. Einsatzbereich:
    Amb. Pflg.dienst
    Funktion:
    Pflegedienstleiterin
  6. Claudi2106

    Claudi2106 Newbie

    Registriert seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    d-dimere sind doch irgendwelche abbauprodukte bei der gerinnung...und ich glaube, wenn du eine thrombose oder le hast,sind die d-dimere deswegen erhöht...??!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Brauche Hilfe Forum Datum
Brauche Entscheidungshilfe für Stellenauswahl (2 Zusagen)! Talk, Talk, Talk 31.01.2016
Brauche Hilfe wegen Vertragsunterzeichnung Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 30.09.2015
Ich brauche eure Hilfe: Umfrage zur Arbeitssituation in der Pflege Talk, Talk, Talk 23.07.2015
Intensivpflege direkt nach dem Examen: Ich brauche Hilfe Intensiv- und Anästhesiepflege 17.04.2015
Brauche Hilfe bei Stellenbeschreibung Pflegestandards und Qualitätsmanagement 07.05.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.