Brauche Hilfe bei Stellenbeschreibung

Susjed

Senior-Mitglied
Mitglied seit
18.09.2012
Beiträge
171
Standort
München
Akt. Einsatzbereich
QM, außerklinische intensivpflege, ambulante Krankenpflege, Qundmanagement
Funktion
PDL, QM, außerkl. intensivpflege, Wundexperte nach ICW, freiberuflich. Dozent für Pflegeberufe
Servus!

Muss die Stellenbeschreibungen nach MDK Vorgaben schreiben bzw.es wurde von MDK bemängelt dass:

"...Stellenbeschreibung (bei d Stellenbeschreibungen der Pflegefachkräfte sollte bezüglich der fachspezifischen Tätigkeiten bei tracheotomierten und beatmeten Patienten eine differenzierte Abgrenzung gegenüber den Pflegefachkräften mit entsprechender Weiterbildung vorgenommen werden..."

kann mir jemden erklären was eine differenzierte Abgrenzung gegenüber den Pflegefachkräften mit entsprechender Weiterbildung heisst?
Klartext?

Danke
 

CHB

Junior-Mitglied
Mitglied seit
12.01.2011
Beiträge
42
Standort
Westendorf
Beruf
DGKP
Akt. Einsatzbereich
Altenwohnheim
Funktion
DGKP
Hallo ich bin mir zwar nicht ganz sicher aber ich glaube sie meinen damit das man festhalten muss welche Qalifizierung die Pflegeperson haben muss also DGKS/P und nicht Pflegehelfer, und das die Pflegeperson entweder die Fortbildung zur Tracheotomie hat oder dies absolvieren muss von dem Arbeitgeber aus. Ich weis das das mit der Berufsbezeichnung seltsam klingt dies muss aber glaube ich wegen der Gesetztgebung so seinen. Und man muss die einzelne Punkte für die differzierung angeben das heist eine DGKS/P ohne Weiterbildung darf bestimmte Tätigkeiten nicht ausführen beim Patienten. Bestimmte Tätigkeiten dürfen nur von DGKS/P ausgeführt werden die die Weiterbildung besitzen leider weis ich nicht welche das sind dies müsste man aber über eine Fortbildungeinrichtung erfahren. Ich hoffe ich konnte helfen.
 

amezaliwa

Poweruser
Mitglied seit
13.12.2007
Beiträge
2.150
Standort
Franken
Beruf
Krankenschwester mit WB Stroke Unit, RbP
Akt. Einsatzbereich
Stroke Unit mit Frühreha
(@CHB
Pflegefachhelfer = 1 Jahr Ausbildung
Pflegefachkraft = 3 Jahre, Kranken- und Altenpflege)

Pflegefachkraft für außerklinische Beatmung (gefunden, Theorie 60h)
Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe - Pflegefachkraft für außerklinische Beatmung (Basiskurs)
Pflegeexperte für außerklinische Beatmung (gefunden, Theorie 120h)
Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe - Pflegeexperte für außerklinische Beatmung (Expertenkurs)
zuletzt die 2 jährige Fachweiterbildung Anästhesie/Intensiv (dazu muss man wohl nichts ergänzen, dürft klar sein)

unterschiedliche Quali, unterschiedliche Tätigkeitsbereiche - ?
Find die Forderung des MDK's irgendwie - schon berechtigt.
Aus meiner, zugegebenermaßen ziemlich begrenzten Sichtweise heraus.

@susjed - Du bist Pflegefachkraft ohne Weiterbildung - korrekt?:gruebel:
Könntest ja mal bei Beruf einen Eintrag machen?
 

Susjed

Senior-Mitglied
Mitglied seit
18.09.2012
Beiträge
171
Standort
München
Akt. Einsatzbereich
QM, außerklinische intensivpflege, ambulante Krankenpflege, Qundmanagement
Funktion
PDL, QM, außerkl. intensivpflege, Wundexperte nach ICW, freiberuflich. Dozent für Pflegeberufe
Ich bin Krankenpfleger mit Weiterbildungen PDL, Ausserklinische Intensivpflege und QM. Meine Frage habe ich evtl. nicht deutlich geschrieben; welche Diferenzen gibt es bei der Stellenveschreibungeb zw. Krankepfleger mit und ohne Weiterbildung? Die Pflegehelfer ausgenommen.
 

CHB

Junior-Mitglied
Mitglied seit
12.01.2011
Beiträge
42
Standort
Westendorf
Beruf
DGKP
Akt. Einsatzbereich
Altenwohnheim
Funktion
DGKP
Hallo was der Unterschied genau ist weiß ich nicht dies könnte man aber man bei einem Bildungsträger erfragen ich glaube aber das der Krankenpflege mit Weiterbildung dürfen z.B. den Wechsel der Kanüle durchzuführen das ist ja auch vom Gesetz geregelt am besten beim Krankenpflegeverband nachfragen mehr weiß ich leider auch nicht mehr. SORRY
 

Technodevil

Newbie
Mitglied seit
14.09.2019
Beiträge
4
Beruf
Ex.Altenpflegerin , Fachkraft für Außerklinische Intesiv-und Beatmungspflege
Akt. Einsatzbereich
Amb. Pflegedienst
Servus!

Muss die Stellenbeschreibungen nach MDK Vorgaben schreiben bzw.es wurde von MDK bemängelt dass:

"...Stellenbeschreibung (bei d Stellenbeschreibungen der Pflegefachkräfte sollte bezüglich der fachspezifischen Tätigkeiten bei tracheotomierten und beatmeten Patienten eine differenzierte Abgrenzung gegenüber den Pflegefachkräften mit entsprechender Weiterbildung vorgenommen werden..."

kann mir jemden erklären was eine differenzierte Abgrenzung gegenüber den Pflegefachkräften mit entsprechender Weiterbildung heisst?
Klartext?

Danke

Z.b. man schreibt dann

ex.Altenpflegerin
Fachkraft für außenklinische Intensiv-und Beatmungspflege
( dann dafür auch genau alles Detailt aufschreiben...Aufgaben Tätigkeiten usw.
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!