Brauche dringend Hilfe wegen Ausbildung

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von Mira_Chan, 09.09.2010.

  1. Mira_Chan

    Mira_Chan Newbie

    Registriert seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal und danke fürs reinschauen ! ^^

    Undzwar ich bin jetzt 15 jahre alt und in der 10. klasse wen ich mein abschluss hab bin ich 16 darf ich dann meine ausbildung als Kinderkrankenplegerin machen ?

    Und dann wäre da noch was ich habe zuerst einen Hauptschulabschluss gemacht und wurde dann auf der Realschule angenommen ist das ein problem?

    den ich habe jetzt einen Haubtschulabschluss aber keine ausbildung die mit dem abschluss nötig ist... !

    dann wäre da noch ob ich meine bewerbungen an einem normalen Krankenhaus schicken kann wenn ja muss ich das an jemanden bestimmtes schicken ?

    Also dann ich hoffe ihr könnt mir helfen !! :D
    Danke im vorraus! :-)
     
  2. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Du solltest noch ein paar Jahre zur Schule gehen - so wird das nichts...
     
  3. mary_jane

    mary_jane Poweruser

    Registriert seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin/M.Ed.
    Akt. Einsatzbereich:
    BFS
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo Mira_Chan,

    es wäre schön, wenn du diesen Beitrag überarbeiten könntest, denn ich verstehe nur Bahnhof.
     
  4. Mira_Chan

    Mira_Chan Newbie

    Registriert seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also ich meine damit das ich erstmal in der hauptschule war da mein zeugnis aber gut war durfte ich nach meinem hauptschul abschluss zur realschule um dort mittlere reife zu machen
    will einfach wissen ob das kein problem darstellt da ich für die bewerbung das zeugnis der 9. klasse abschicken muss ..
    mit der ausbildung hab ich gelesen braucht man zum hauptschulabschluss ... deswegen wollt ich das noch mal genau wissen ... tut mir leid das ich mich nicht ausführlich genung ausdrücke ...
     
  5. Mira_Chan

    Mira_Chan Newbie

    Registriert seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ich möchte aber gerne die ausbildung da ich denke die schule weiter zu machen wird einfach zu schwer unsere lehrer meinen auch wir sollten lieber ausbildungen suchen da es verdammt schwer ist schule weiter zu machen ! :-)
    deswegen wollt ich einfach mal einpaar tipps und soo
     
  6. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo,

    für die Ausbildung ist die Mindestvoraussetzung der Abschluss einer 10 jährigen, allgemeinbildenden Schule. Den Abschluss der 9. Klasse mussst Du jetzt für die Bewerbung versenden, allerdings reicht dieser alleine nicht aus.

    Bedenke auch, dass für die GuKKP nur etwa 6 TSD Ausbildungsplätze zur Verfügung stehen und die Schulen sich die Bewerber "handverlesen" aussuchen können. Es ist so, dass auch im im Zuge der zunehmenden Kooperationen der Schulen mit FHs bevorzugt (Fach)-Abiturienten eingestellt werden.

    Ein "mittelprächtiger" Realschulabschluss reicht nicht immer .... daher auch der Rat von Maniac, dass Du versuchen solltest, einen höheren Schulabschluss zu erlangen.

    Vielleicht wäre es eine Option, zunächst die KPH Ausbildung zu machen?
     
  7. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung

    Welchen Abschluss hast du denn nun genau ???
     
  8. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung

    Aha....und ne Ausbildung ist leichter oder wie.....:gruebel: Super Lehrer....:up:
     
  9. Mira_Chan

    Mira_Chan Newbie

    Registriert seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    momentan einen guten hauptschulabschluss und nächstes jahr wenn ich eigentlich meine Ausbildung machen will hab ich dann Mittlerereife
     
  10. Mira_Chan

    Mira_Chan Newbie

    Registriert seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Die meinen einfach das die leute aus unserer klasse einfach mehr chancen in der ausbildung hätten als in der schule...
     
  11. Nani91

    Nani91 Poweruser

    Registriert seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- & Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    du kannst natürlich versuchen dich zu bewerben,aber ich würde dir empfehlen erst mal ein freiwilliges soziales jahr zu machen oder die einjährige ausbildung zur krankenpflegehelferin,so sind deine chancen höher das du in einem jahr die ausbildung kriegst

    ich habe nach meinem realschulabschluss auch erst mal ein FSJ gemacht im kindergarten (durfte nich im krankenhaus weil ich etwas zu jung dafür war) und danach hab ich die ausbildung zur sozialassistentin gemacht wo ich im letzten schuljahr auch ein praxisjahr im krankenhaus geamcht habe

    jezz hab ich endlich die ausbildung zur kinderkrankenschwester bekommen

    damals nach dem abschluss hab ich nur absagen gekriegt und jetzt hab ich von allen zusagen gekriegt :-)
     
  12. mary_jane

    mary_jane Poweruser

    Registriert seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin/M.Ed.
    Akt. Einsatzbereich:
    BFS
    Funktion:
    Lehrerin
    Ich weiß es ist OT, aber ist das nun wirklich offiziell? Wenn ja, wo kann man das nachlesen.
     
  13. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung
    Ich würde dir zu einer Berufsfachschule Sozialpflege oder ein FSJ raten. Ich glaube kaum dass du vorher Chancen hättest...
     
  14. Ellabella26

    Ellabella26 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Wie kommt euer Lehrer darauf? Meint der ihr seid zu dumm für die weiterführende Schule? :gruebel:

    Also ich mein ja nur, weil die Ausbildung zur Kikra nun nicht ohne ist, nämlich ganz schön anstrengend und hart, da musst du noch wesentlich mehr lernen, als in der (Haupt) Schule...

    Ich würde auch sagen, du bist noch so jung, hast noch Zeit, die hätt ich gern nochmal...mach ein Praktikum oder n FSJ oder mach dein Fachabi auf nem Gesundheitskolleg, das sind gute Alternativen fürs erste, damit du noch ein wenig Erfahrung sammeln kannst und nicht gleich für 3 HARTE Jahre verpflichtet bist. Du bist noch sehr jung und ich finde für die Ausbildung braucht man starke Nerven, da würd dir ein bisschen Erfahrung sicher helfen.
     
  15. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung
    Gesundheits- und Krankenpfleger ? Wikipedia
     
  16. Mira_Chan

    Mira_Chan Newbie

    Registriert seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    nunja die lehrer kennen uns halt und wissen wie wir sind und wir sind halt nicht die aller schlausten ... ^^ bzw. wir sind schon schlau aber ein wenig faul
    aufjedenfall würd ich gern wissen ob man für ein fsj auch was bestimmtes machen muss oder was man dafür überhaupt machen muss

    Tut mir leid ich weiß ich hab echt keine ahnung von garnichts aber so was wie FSJ ist mir garnicht in den sinn gekommen ^^
     
  17. Nani91

    Nani91 Poweruser

    Registriert seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- & Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    für ein FSJ musste dich einfach dort bewerben wo es angeboten wird,dann wird man eingeladen zu einer infoveranstaltung und dann kannst du denen sagen in welchem bereich (also krankenhaus,altenheim,kindergarten...) du arbeiten möchtest und dann suchen die eine einrichtung für dich aus,dann musste dich da melden und kriegst en termin für ein probetag,nachdem tag sagen die dir ob se dich nehmen oder nicht
    wenn nicht dann sucht die FSJ stelle eine andere einrichtung für dich

    also so is es bei mir abgelaufen
     
  18. Mira_Chan

    Mira_Chan Newbie

    Registriert seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    naja gut vielen dank ... ! :D
     
  19. Nani91

    Nani91 Poweruser

    Registriert seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- & Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    bitte

    schau am besten im internet nach,wer bei dir im umkreis dafür zuständig ist,die werden bestimmt ne homepage haben da kriegste es besser erklärt^^
     
  20. Ryan

    Ryan Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    24.08.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    Stuttgart
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivstation
    Hey Mira_CHan,

    also pass auf. FÜr ein FSJ brauchst du keine Mindestvorraussetzungen, musst dich einfach bei einem Krankenhaus bewerben, vorsicht, ein FSJ bietetet nicht jedes Krankenhaus an.
    Ich würde dir aber persönlich auch eine Ausbildung an einer Berufsfachschule für Sozialpflege (2 Jahre) raten. Da ich nämlich diese ebenfalls gemacht habe, und du im Anschluss staatlich geprüfter Sozialbetreuer/Pflegefachhelfer bist und wenn du 2.5 schaffst die mittlere reife hast. Dass ist echt eine Super Chance, ich habe die ja auch gemacht und habe einen Super Ausbildungplatz in einer Krankenpflegeschule bekommen.

    Echt empfehlenswert, aber auch nicht sehr leicht, aber was ist heutzutage schon noch leicht?

    Gruß Ryan
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Brauche dringend Hilfe Forum Datum
Ausbildungswechsel: brauche dringend Hilfe! Ausbildungsvoraussetzungen 08.04.2014
Brauche dringende Hilfe für meine Abschlussarbeit zur Intensivsonderausbildung Fachliches zu Pflegetätigkeiten 10.09.2013
Wundversorgung - Brauche dringend Hilfe! Pflegebereich Chirurgie 15.08.2013
Knoten im Gesicht, Wunden nässend, stark verhornt, heilen nicht. Brauche dringend Hilfe. Wundmanagement 10.04.2012
ich brauche dringend eure Hilfe Ausbildungsvoraussetzungen 16.01.2012

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.