Blutdruck messen

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von Mitsubishi-Freak89, 23.11.2009.

  1. Mitsubishi-Freak89

    Mitsubishi-Freak89 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Akt. Einsatzbereich:
    unzufrieden
    Funktion:
    APS
    hallo,
    während meines Praktikums im ambulanten Dienstes, sagte mir eine exam. Altenpflegerin, ich müsse bei Patienten mit Herzschrittmacher prinzipiell rechts Blutdruck messen.
    In der Schule haben meine Kurskameraden und meine Dozenten noch nie etwas davon gehört - auch sämtliche Kollegen auf Station nicht....
    Weiß jmd genaueres?
    LG
     
  2. Nomis

    Nomis Stammgast

    Registriert seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- u. Krankenpfleger, RettAss iP
    Akt. Einsatzbereich:
    anästhesiologische Intensivstation; Rettungsdienst (ehrenamtl.)
    Ein SM schließt die Blutdruckmessung an einer Extremität nicht aus.
    Wichtig ist nur, dass Du immer denselben Arm nimmst und den Pat. immer dieselbe Position einnehmen lässt, um vergleichbare Werte zu bekommen.
     
  3. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Außerdem ist der Schrittmacher nicht immer links ;)
     
  4. Neuron

    Neuron Stammgast

    Registriert seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne doppelseitiges RR wenigstens ab und zu zur Kontrolle.
    Sonst die Seite mit der stärkeren Systole - gewöhnlich links. Bei stärkeren links-rechts Abweichungen möglicher Verdacht auf Aortenaneurysma oder Stenosen. Ärztlich abklären usw...

    Wo da der Schrittmacher ins Spiel kommt, da habe ich ad hoc keine Idee.
     
  5. AndyW

    AndyW Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachkrankenpfleger Intensiv, Rettungssanitäter
    Ort:
    Tübingen
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivstation
    Lediglich bei frisch implantierten SM ist es wichtig nicht auf der operierten Seite zu messen (wg.Lymphabfluss)
     
  6. Mitsubishi-Freak89

    Mitsubishi-Freak89 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Akt. Einsatzbereich:
    unzufrieden
    Funktion:
    APS
    Danke, für Eure zahlreichen und vor allem interessanten Beiträge. Wir nehmen wie gesagt momentan das Herz usw durch im Unterricht und wie ich finde ist es sehr komplex aber auch interessant, es gibt viel zu beachten... ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Blutdruck messen Forum Datum
Neues Anleitungsvideo zum Blutdruck messen erstellen Talk, Talk, Talk 05.01.2013
Blutdruck messen, aber wie... Arbeitshilfsmittel 13.01.2010
Blutdruck messen beim Patienten (Schwierigkeiten) Fachliches zu Pflegetätigkeiten 07.09.2009
Unnötiges Blutdruckmessen Fachliches zu Pflegetätigkeiten 03.06.2009
Blutdruck messen - aber richtig... Ausbildungsinhalte 09.12.2007

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.