Bitte um Mithilfe: Kochrezepte

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von Claire, 27.06.2006.

  1. Claire

    Claire Stammgast

    Registriert seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Aachen
    Akt. Einsatzbereich:
    Hospiz + intensive Langzeitpflege
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Dokumentationsasistentin
    Hallo ihr Lieben,

    heute würde ich euch gerne um eure Hilfe bitten!

    Und zwar, mein Mann wird nächsten Monat 30 (13.07.).
    Er kocht für sein Leben gern!
    Vor 2 Jahren habe ich ihm aus diesem Grund ein "persönliches" Kochbuch geschenkt. Nur leider sind alle Rezepte schon ausprobiert und er hat Lust auf mehr. Daher habe ich mir überlegt ihm sozusagen eine 2te Auflage zu schenken.

    Und jetzt kommt ihr....

    Ich bitte zur Zeit alle Verwandten, Bekannten und auch Unbekannte mir Rezepte zuzuschicken.
    Ich würde natürlich Rezepte in Hülle und Fülle im Internet finden und könnte diese auch ausdrucken, aber das ist zu unpersönlich. Jedes Rezept sollte mit einer bestimmten Person (eben auch gerne unbekannterweise) verbunden werden können. Das heisst das Rezept sollte zumindest, wenn nicht handschriftlich geschrieben, wenigstens unterschrieben oder auf sonst irgendeine Art und Weise "persönlich" sein. Wie das Rezept dann tatsächlich aussehen soll bleibt der Fantasie jedes einzelnen überlassen. Sei es die Gestaltung oder die Art des Rezeptes... Aus all diesen so zusammengekommen Rezepten möchte ich ihm dann ein Buch binden lassen.

    Ich würde mich wirklich freuen wenn auf diesem Wege vieleicht auch der ein oder andere von euch etwas zu diesem "Buch" beitragen möchte. Wer Interesse hat melde sich doch bitte bei mir per PN.

    An alle fleissigen Schreiber schonmal ein riesengrosses Dankeschön im Vorraus :bussis:.

    Lieber Gruss,

    Claire
     
  2. catweazle

    catweazle Poweruser

    Registriert seit:
    02.03.2004
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Münster
    guck mal auf meiner Homepage nach, ob da was ist, was Dir bzw. Deinem Männe gefallen könnte, und schick mir dann ne PN mit den passenden Daten, ich ich brauche...
    **Hier stand ein Link... diese Verlinkung war defekt und wurde vorübergehend entfernt**

    (laß Dich aber nicht von den Überschriften irritieren *g*)
     
  3. Claire

    Claire Stammgast

    Registriert seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Aachen
    Akt. Einsatzbereich:
    Hospiz + intensive Langzeitpflege
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Dokumentationsasistentin
    PN ist raus. Vielen lieben Dank für Deine Mithilfe.

    Gruss,

    Claire
     
  4. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hallo Claire,

    ich finde deine Idee mit dem Kochbuch nett, aber glaubst du nicht, dass du mehr Anregung für ausgefallene Rezepte in einem Kochforum findest. Wir sind doch ein Krankenpflegeforum und nicht unbedingt die Kochrezeptexperten.

    @all,
    Kochrezepte bitte per PN austauschen.

    Danke und sonnige Grüsse
    Narde
     
  5. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
  6. Claire

    Claire Stammgast

    Registriert seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Aachen
    Akt. Einsatzbereich:
    Hospiz + intensive Langzeitpflege
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Dokumentationsasistentin
    Hallo,

    @Narde
    es geht ja garnicht darum das die Rezepte so sehr ausgefallen sein sollen, sondern darum das ich ein "persönliches" Kochbuch zusammen bekomme.
    Die meisten von euch kenne ich natürlich nicht "persönlich" sondern nur aus diesem Forum, trotzdem kann ich meinem Mann dann sagen wo die Rezepte herkommen. Er weiss ja wie oft ich mich hier rumtreibe (wenn auch seit längerem leider nichtmehr all zu aktiv) :mrgreen: .
    Und ja, ich weiss das dies hier ein Krankenpflegeforum ist *gg*, aber deshalb habe ich den Beitrag ja extra in "Talk talk talk" gesetzt.
    Und das Rezepte, Daten, etc. per PN ausgetauscht werden sollen, darum habe ich ja gebeten. Möchte ja nicht das Forum mit irgendwelchen Rezepten "zumüllen" ;).

    @Elisabeth
    Nett von Dir mir den Link zu schicken. Das ist aber leider nicht ganz das worum es mir geht. Trotzdem vielen lieben Dank!

    Lieber Gruss,

    Claire
     
  7. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    *ggg* das sind halt meine persönlichen Rezepte. Ich oute mich mal: nachdem mir der Sonnatgsbraten zum Halse raushing und dazu kam, dass ich täglich kochen sollte, hats mich dahin verschlagen. Mir leistet die Seite große Hilfe. Im Ökokorb kommt was bestimmtes mit ... schnell nachgeschaut, sich inspirieren lassen und los gehts in der Küche.

    Früher hab ich mich auch bei eltern.de inspirieren lassen.http://eltern.de/forum/postlist.php?Cat=7&Board=rezepte

    Elisabeth
     
  8. Claire

    Claire Stammgast

    Registriert seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Aachen
    Akt. Einsatzbereich:
    Hospiz + intensive Langzeitpflege
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Dokumentationsasistentin
    Hallo Elisabeth,

    das mit dem Sonntagsbraten kenne ich auch *gg*.
    Nur so kurz vor dem Examen ist mein Mann der "Küchenchef" und er kocht wirklich gerne (und gut).
    Hast Du denn vieleicht einen persönlichen Favoriten für mich? Wie gesagt, es geht ja primär nicht nur darum einfach gute Rezepte zu finden, sondern diese auch mit einer bestimmten Person verbinden zu können.

    Lieber Gruss,

    Claire
     
  9. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Das Highlight der letzten Wochen war: Hackrouladen "Schwarzwälder Art".

    Gehe auf http://www.kochen-und-geniessen.de/wochenendmenue/index.html und klicke dann auf "Menü der Vorwoche" bis zu dem Rezept zurück.

    Mein Männe wollte es schon 14 Tage später wieder auf dem Menüplan sehen. Nix da. Die demokratische Entscheidung der Familie: alle Rezepte werden frühestens nach 3 Monaten wiederholt. Sonst sind wir ja wieder beim Sonntagsbraten angekommen. Nun muss er warten.

    Elisabeth
     
  10. Claire

    Claire Stammgast

    Registriert seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Aachen
    Akt. Einsatzbereich:
    Hospiz + intensive Langzeitpflege
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Dokumentationsasistentin
    Das hört sich gut an, aber da muss man ja Mitglied sein :-(.
    Wollte mich jetzt nicht extra irgendwo anmelden um an ein bestimmtes Rezept zu kommen...

    Würde es Dir viel Mühe machen mir das Rezept evtl. zuzuschicken (PN, email, egal...)? Wäre super nett von Dir wenn das ginge.

    Lieber Gruss,

    Claire
     
  11. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Wieso Mitglied? Ich zahle nichts. Da kannste sorglos stöbern. Die Auswahl an freien Rezepten (zu denen auch die Wochenendrezepte zählen) ist recht üppig. Da brauchts die Mitgliedschaft nicht.
    Ein wenig Mühe machts stöbern allerdings schon. *gggg*

    Elisabeth
     
  12. Claire

    Claire Stammgast

    Registriert seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Aachen
    Akt. Einsatzbereich:
    Hospiz + intensive Langzeitpflege
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Dokumentationsasistentin
    Das stöbern ist ja auch nicht das Problem, mache ich gerne ;).
    Nur als ich das Rezept gefunden hatte bin ich nicht weiter als bis zu einem Bild gekommen... Hm, schade, denn sah echt gut aus.

    Naja, egal. Ich hoffe das mir der ein oder andere noch seinen persönlichen Favoriten zuschickt, das Kochbuch muss noch wachsen :mrgreen: .

    Lieber Gruss,

    Claire
     
  13. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Mit dem Curser übers Bild und klick... bei meinen Kindern funktionierte es auch problemlos. Komisch.

    Elisabeth
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bitte Mithilfe Kochrezepte Forum Datum
Bitte um Mithilfe Talk, Talk, Talk 01.06.2016
Werbung Umfrage für Facharbeit - Ich bitte um Mithilfe Werbung und interessante Links 20.06.2013
Bitte um Mithilfe für meine Bachelorarbeit zum Thema "Design einer Transferhilfe" Der Alltag in der Altenpflege 16.07.2012
Facharbeit - Bitte um Mithilfe (Fragebogen) Intensiv- und Anästhesiepflege 15.05.2012
Bitte um Mithilfe: Wöchentliche Arbeitszeit und Beginn der Arbeitswoche? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 15.12.2011

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.