Bildungsurlaub bei 30 Stunden-Stelle

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von BaG, 12.10.2009.

  1. BaG

    BaG Newbie

    Registriert seit:
    13.06.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Wer kann mir helefen?
    Ich arbeite in der ambulanten Pflege, 30 std. in der Woche. Zur Zeit mache eine Weiterbildung, die wöchentlich 40 Std.beinhaltet.
    Lt.Nieders.Bildungsurlaubsgesetz stehen mir für 2009 5 Tage Bildungsurlaub zu. Jetzt die Frage : soll ich auf meinem Stundennachweis 30 od.40 Std. eintragen? Klärt mich bitte auf!
     
  2. medsonet.1

    medsonet.1 Poweruser

    Registriert seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Buchhalter
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Akt. Einsatzbereich:
    Verwaltung
    Funktion:
    Leiter Rechnungswesen - ehrenamtlicher Arbeitsrichter - Betriebsrat
    Hallo,

    wenn es eine anerkannte Bildungsurlaubsmaßnahme gemäß dem Bildungsurlaubsgesetz ist, hat dich der Arbeitgeber lediglich für diese Zeit freizustellen --> also 30 Stunden gemäß deinem Arbeitsvertrag.

    wenn es jedoch eine Fortbildungsmaßnahme darstellt, die vom Arbeitgeber gewünscht, bezahlt und angeordnet wurde, muß er auch die tatsächliche Fortbildungszeit (ohne Fahrzeiten) übernehmen.

    Gruß

    medsonet.1
     
  3. BaG

    BaG Newbie

    Registriert seit:
    13.06.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo medsonet.1,
    vielen Dank für Deine Antwort. Meine Weiterbildung ist eine komplizierte Angelegenheit. Ich bezahle alleine die Weiterbildungsgebühren und decke mit meinen Überstunden, Urlaub u.Bildungsurlaub die Hälfte der Weiterbildungsdauer ab. Der Arbeitgeber übernimmt die andere Hälfte, d.h. stellt mich für die Zeit von der Arbeit frei.
    Ich glaube, ich muß das doch mit der Geschäftsführung klären. Trotzdem danke!
     
  4. medsonet.1

    medsonet.1 Poweruser

    Registriert seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Buchhalter
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Akt. Einsatzbereich:
    Verwaltung
    Funktion:
    Leiter Rechnungswesen - ehrenamtlicher Arbeitsrichter - Betriebsrat
    Hallo,

    du hast recht, diese Frage must du tatsächlich mit deinem AG klären, denn diese Konstruktion (bei uns gibt es auch ähnliche Spielregeln) fällt in den Bereich "einzelvertragliche Vereinbarung" und ist nicht über das Bildungsurlaubsgesetz abgesichert.

    Wenn ihr eine Personalvertretung habt, können die dich evt. unterstützen, denn mit denen müssen die "hausinternen Spielregeln" abgesprochen sein.

    Gruß

    medsonet.1
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bildungsurlaub Stunden Stelle Forum Datum
Bildungsurlaub Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 05.04.2010
Recht auf Bildungsurlaub Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 21.04.2006
News verdi: Mindestens 15,50 Euro Stundenlohn für examinierte Altenpfleger Pressebereich 09.11.2016
PDL-Weiterbildung: 400 oder 700 Stunden? Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 29.10.2016
Stundenlohn Außerklinische Intensivpflege 21.10.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.