Biete Hilfe-QM

Susjed

Senior-Mitglied
Mitglied seit
18.09.2012
Beiträge
162
Bewertungen
2
Punkte
18
Standort
München
Website
prahasto.weebly.com
Akt. Einsatzbereich
QM, Intensiv, ambulant...
Funktion
PDL, QM
Servus!

Falls Sie Hilfe mit dem QM-Buch benötigen (Aufbau, Optimierung, Pflegekonzept, Standards, Formulare, usw.), ich kann behilflich sein.

Ich kann auf eine mehr als 20-jährige Berufserfahrung in allen Bereichen der Pflege; im Krankenhaus, (Intensivstation, OP-Saal) im Altenheim (als Stationsleiter) und in der Pflege zu Hause (ambulante Pflege, häusliche Intensivpflege) sowie als QM-Beauftragter zurückgreifen.
Außerdem besitze ich eine Weiterbildung zur Leitung in Einrichtungen des Gesundheitswesens gemäß den Richtlinien der verantwortliche Pflegefachkraft nach § 80 SBB XI DKG sowie Fachweiterbildung „Pflegeexperte für außerklinische Intensiv-und Beatmungspflege“ und Qualitätsmanagementbeauftragter in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen

Bitte über PN kontaktiren.
 

Susjed

Senior-Mitglied
Mitglied seit
18.09.2012
Beiträge
162
Bewertungen
2
Punkte
18
Standort
München
Website
prahasto.weebly.com
Akt. Einsatzbereich
QM, Intensiv, ambulant...
Funktion
PDL, QM
Am häufigsten werde ich kurz vor oder kurz nach der MDK-Prüfung angerufen (ich nenne sie "Feuerwehrmann-Einsätze);). Es ist wie am Weihnachten; man weiß, dass es kommt, trotzdem kauft man die Geschenken im letzten Moment ein. So ist es bei mir. Lange Zeit nichts, und dann mehrere panische Anrufe auf einmal.

Fortbildungen werden auch immer wieder gefragt, ich plane jetzt schon Termine für 2017. Ich habe sogar eine Anfrage für eine Fortbildungen in einem Kindergarten.
Dabei befolge ich (m)eine goldene Regel: mein Arbeit soll helfen/Kollegen unterstützen, nicht nur noch mehr Schreibkram verursachen:-).
 

MaryMe

Newbie
Mitglied seit
09.11.2012
Beiträge
7
Bewertungen
0
Punkte
1
Oh das klingt interessant, den Kontakt gebe ich mal weiter, an meine kollegin, wenns püasst...
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Schnellnavigation

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!