Bewohnerin verstorben...

Dieses Thema im Forum "Der Alltag in der Altenpflege" wurde erstellt von Destiny585, 08.03.2009.

  1. Destiny585

    Destiny585 Newbie

    Registriert seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Pflegeassistentin
    Ort:
    NDS
    Akt. Einsatzbereich:
    Altenpflegeheim
    Huhu

    komme gerade von der Arbeit. Gestern Abend ist wohl eine Bewohnerin von uns verstorben. Ich habs heute morgen erfahren. Aber es war nicht die, von der ich dachte, die bald geht, sondern eine andere, die schon seid einigen Wochen an einer schweren beidseitigen Lungenentzündung litt.
    Sie war allein als sie starb. Die Angehörigen waren nur schnell was essen.
    Also ob sie gewartet hätte, dass ihre Familie das Zimmer verlässt...
    Heute morgen um 10.10 haben wir Verabschiedung gehabt. Das Pflegepersonal hat sich mit einer Ordensschwester in ihrem Zimmer versammelt. Die Schwester hat etwas aus der Bibel vorgetragen und ich stand da mit ganz, ganz weichen Knien. Als ich die Frau dann tot zum erstenmal sah, ist mir ganz schwarz vor Augen geworden und ich dachte ich müsste mich übergeben... Was vielleicht auch daran lag, dass sie nicht unbedingt seelig aussah. Der Mund war sehr weit geöffnet (Das hatte ich so noch bei keinem Menschen gesehen), der Kopf lag etwas schief, die Augen waren geschlossen und ihre Haut war gelb-bläulich. :(
    Es war ein furchtbarer Anblick finde ich.
    Wir haben dann einige Gebete gesprochen und sind nach etwa einer viertel stunde aus dem Zimmer gegangen.
    Ich hatte durchgehalten! Das war also meine erste Konfrontation mit dem Tod in der Pflege...
    Ich bin noch sehr aufgewühlt aber auch froh, dass ich diese wichtige Erfahrung machen durfte. Und auch den Fachkräften dankbar, die einfach da waren.
    Eine klopfte mir auf dem Flur zum schluss auf die Schulter und sagte" Hast du super gemacht! Kannst stolz auf dich sein!"

    Tja, wollte ich nur mal eben erzählen...

    Lg
     
  2. Blümchen1985

    Blümchen1985 Poweruser

    Registriert seit:
    05.05.2002
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ja, das ist immer ein schwerer Moment...

    Ich arbeite zwar im Krankenhaus und baue wenig Beziehung zu den Leuten auf, trotzdem kann ich mich an sowas nicht gewöhnen.

    Und ich habe es schon häufiger beobachtet, dass Patienten genau dann loslassen können wenn sie alleine sind... Ich weiß nicht warum, vielleicht wollen sie das ihren Lieben ersparen.
     
  3. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Es gibt keinen Trost für die Hinterbliebenen.

    YouTube - Gerhard Schöne - Fährmann Hol Über

    Elisabeth
     
  4. Destiny585

    Destiny585 Newbie

    Registriert seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Pflegeassistentin
    Ort:
    NDS
    Akt. Einsatzbereich:
    Altenpflegeheim
    Wow, der Spruch ist total schön! Muss ich mir mal abschreiben:-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bewohnerin verstorben Forum Datum
Recherche: Interviewpartner für Pflege von alkoholkranken Altenheim - BewohnerInnen gesucht Der Alltag in der Altenpflege 07.05.2014
Suche eine Bewohnerin in Haar (Vanesa?) Talk, Talk, Talk 07.02.2014
Hilfe im Umgang mit stark verkrampfter Bewohnerin Der Alltag in der Altenpflege 22.07.2013
Aktivierung einer Dementen Bewohnerin Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe 06.08.2010
Vorlesen für bettlägrige Bewohnerin Millieugestaltung in der Altenpflege 18.12.2009

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.