Bewerbungsschreiben und das Anfordern von Zeugnissen...

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von YunaAlessa, 22.02.2013.

  1. YunaAlessa

    YunaAlessa Newbie

    Registriert seit:
    22.02.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr lieben ich bin neu hier und habe mal ein paar Fragen..
    Ich möchte dieses Jahr eine Ausbildung zur Krankenschwester (Krankenpflegerin) machen und habe mich bereits bei 2 Stellen hier in meiner Kleinstadt beworben.
    Ich werde 25 Jahre alt und habe bereits eine Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten gemacht.(habe die ausbildung verkürzt und mit nen super zeugnis von 1,8 Durchschnitt abgeschlossen)
    Die ganzen Zeugnisse habe ich dann auch an die Krankenpflegeschule geschickt.
    Gestern forderte die Pflegeschule dann noch mein Realschulzeugnis von 2006 ?? an ..
    Und jetzt bin ich mir gar nicht mehr so sicher weil aufgrund meines jugendlichen leichtsinns ich doch viele vieren hatte (auch wenn ich abi mit meinem Zeugnis hätte machen können)
    Jetzt ist meine Frage kennt das einer von euch auch dass ein fast 7 jahre altes Zeugnis einem einen strich durch die rechnung machen kann...
    Ich hoffe doch nicht ...arghhh
     
  2. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo,
    es wird weniger um die Noten als um den Nachweis des Schulabschlusses gehen! Dieser ist gesetzliche Voraussetzung für den Beginn der Ausbildung...
     
  3. YunaAlessa

    YunaAlessa Newbie

    Registriert seit:
    22.02.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Puuuh....dann kann ich ja nur hoffen dass es ein gutes Zeichen war dass sie noch Unterlagen angefordert haben und dass die schule interesse an mit hat
     
  4. Kimmipie

    Kimmipie Newbie

    Registriert seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Krankenpflege ab 01.04.13
    Ort:
    Marl
    Hey,
    denke auch nicht, dass die Noten deines Abschlusszeugnisses so relevant sind.
    Beginne jetzt im April die Ausbildung zur GuK und habe vorher eine Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten gemacht.
    Mein Zeugnis vom Gymnasium war auch eher schlecht als recht (Abgangszeugnis nach Klasse 12 mit nem Schnitt von 3,3) aber dafür waren meine Berufsschulzeugnisse gut und mein ehemaliger Chef hat mir ein super Arbeitszeugnis geschrieben :-)
    Denke nicht, dass es daran scheitern wird.
     
  5. YunaAlessa

    YunaAlessa Newbie

    Registriert seit:
    22.02.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich hatte mich schon gewundert...das ganze ist ja schon sieben jahre her..aber wie gesagt ist meiner meinung nachein gutes zeichen dass die schule interesse hat,sonst hätten die mir doch einfach eine absage erteilt.(hoffe ich lol) es hängt ziemlich viel an der ausbildung für meine kleine famillie ich hoffe wirklich dass es klappt..
     
  6. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Geh aber davon aus, dass deine Noten im Gespräch hinterfragt werden...
     
  7. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Das Abschlusszeugnis der allgemeinbildenden Schule gehört in jede Bewerbung!
    Die Schule fordert es nach, um zu sehen ob Du überhaupt als Bewerber geeignet bist ...wenn der Abschluss vorhanden ist und die Noten akzeptabel sind, dann wirst Du sehr wahrscheinlich zu einem VG eingeladen.
    Durch die erste Berufsausbildung mit deutlich besseren Noten hast Du bewiesen, dass Du gute Leistungen bringen kannst...dieses relativiert schlechtere Ergebnisse des Schulabschlusses!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bewerbungsschreiben Anfordern Zeugnissen Forum Datum
Österreich Bewerbungsschreiben als Gesundheits- und Krankenpflegerin in Österreich Arbeiten in Deutschland/Österreich/Schweiz als ausländischer Bürger 04.03.2015
Bewerbungsschreiben zur 2. Ausbildung Adressen, Vergütung, Sonstiges 20.05.2013
Bewerbungsschreiben um einen Ausbildungsplatz zum OTA OP-Pflege 07.03.2013
Blog für kostenlose Bewerbungsschreiben Werbung und interessante Links 05.07.2012
Bewerbungsschreiben? Talk, Talk, Talk 05.03.2012

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.