Bewerbung Stationsleitung

guebue

Junior-Mitglied
Mitglied seit
24.01.2004
Beiträge
32
Hallo, möchte mich evtl. um eine Stelle als Stationsleitung bewerben. Welche Fragen können im Rahmen eines Bewerbungsgesprächs auf mich zukommen. Arbeite schon einige Jahre im betreffenden Haus, allerdings nicht auf der Station für die ich mich bewerben möchte.

Schonmal Danke für die Antworten :beten:

guebue
 

Ute

Poweruser
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
1.736
Alter
46
Standort
Hannover
Beruf
Krankenschwester, Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege (FLP)
Akt. Einsatzbereich
Zur Zeit in der Elternzeit
Funktion
Study nurse
Hallo guebue,

als erstes würde ich die Stellenausschreibung genau lesen und mich auf die Schlüsselwörter vorbeireiten, wie z.B. bei den Einstellungsvoraussetzungen: Führungs- und Leitungserfahrungen einer Station, aktive Personalentwicklung, Schlüsselkompetenzen (soziale, Fach-, und Methodenkompetenz).
Vielleicht haben sie auch zusätzliche wünschenswerte Qualifikationen angeben, ich hatte eine Stellenausschreibung in der nach Konfliktlösungsorientierten Strategien in der Zusammenlegung von Pflegebereichen gefragt worden ist, also habe ich mir dazu Gedanken gemacht.

Ich könnte mir denken, dass sie nach Deinem Lebenslauf fragen. Meistens ist das der Einstieg beim Bewerbungsgespräch, nach der Begrüßung und Vorstellung. Bereite Dich vor, damit Du einen kurzen Überblick über Deinen Berufsverlauf und Deiner jetztigen Tätigkeit dann wiedergeben kannst. Sollte mit dem Lebenslauf auch übereinstimmen!!!

Welche Ziele Du verfolgst und welche Visionen Du hast.
Was verstehst Du unter Führung, welches Führungsverständnis Du hast, wie gehst Du mit Macht um, was bedeutet für Dich Personalentwicklung, welche Schlüsselqualifikationen braucht eine Führungskraft. Wie sehen Deine Stärken aus und wo hast Du noch Verbesserungspotentiale (nicht von Schwächen sprechen, immer von Verbesserungpotential - positiv). Hast Du Durchsetzungsvermögen, wie setzt Du es um, was bedeutet das für Dich?
Was war der größte berufliche Erfolg?


Information über die Station/Bereich einholen, wenn er Dir fremd ist und Du dort noch nicht gearbeitet hast werden Sie Dich bestimmt fragen: WARUM? Was interessiert Dich an dieser Position?

Nicht nur die Personaler fragen - auch Du hast die Chance am Ende bestimmt Fragen zu stellen, Du hast dann die Möglichkeit, gezielte Fragen zustellen. Ich würde Dir raten mindestens eine bis zwei zu stellen. Mach Dir mal Gedanken dazu....:fidee:

Und WARUM geade Du diese Stelle bekommen sollst, warum sollen sie Dich nehmen? Denk mal darüber nach!!!!

Ich drücke Dir ganz fette die Daumen, wann ist es denn soweit? Meld Dich mal, ob es funktioniert hat!?
 

Sinclaire

Poweruser
Mitglied seit
13.04.2003
Beiträge
505
Alter
57
Standort
Celle
Beruf
Fachpfleger Psychiatrie, Dipl. Pflegewirt, MN, MSc
Akt. Einsatzbereich
Ambulante psychiatrische Pflege
Funktion
Fachliche Leitung APP
Organisationsmanagement

Hallo Guebue,

Ute hat dir ja bereits schon einiges mitgeteilt, was wichtig ist zu beachten und worüber man sich Gedanken machen sollte.

Neben den Fragen des Personalmanagements (Führung, Personalentwicklung, Arbeitsorganisation - Dienstplan, Konfliktbewältigung etc. pp.) sollte man allerdings auch nicht das Organisationsmanagement aus den Augen verlieren.

Also ergeben sich für dich ja Fragen: Wo stehe ich als Stationsleitung, wird das mittlere Management zu dessen Gunsten gestärkt, um ein Lean Management anzustreben. Wieviel Autonomie habe ich bei Personalentscheidungen, habe ich die organisatorische Budgetverantwortung etc. pp.


Mach dir mal den Kopp darum :fidee:

Cheers

Ingo :wink1:
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!