Bewerbung Kinderkrankenschwester - Lieber kurz und knapp oder ausführlich?

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von Sonnenblume91, 14.03.2009.

  1. Sonnenblume91

    Sonnenblume91 Newbie

    Registriert seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zur Zeit Schülerin einer Fachoberschule für Sozialwesen (11. Klasse) !
    Ort:
    Hannover
    Akt. Einsatzbereich:
    Kinderkrippe
    Funktion:
    Praktikantin
    Hallo ihrs! :wavey:
    Ich bin neu hier und habe mich mal ein bisschen durchgeklickt bei euch!
    Ich bin zur Zeit in der 11. Klasse einer Fachoberschule und habe schon ein 6 monatiges Praktikum in der Pflege hinter mir (5 Monate Unfallchirurgie, 1 Monat Kleinkindstation und 1 Tag Frühgeborenen Intensivstation). Seit Februar bin ich nun als Praktikantin in einer Kinderkrippe tätig.
    So viel erstmal zu meiner "Person" :wink1:

    Ich werde mich im April um einen Ausbildungsplatz zur Gesunsheits - und Kinderkrankenpflegerin für Oktober 2010 bewerben!

    Beim surfen im Inet nach Anhaltspunkten für das Anschreiben und auch hier im Forum liest man häufig, dass man sich verkaufen muss und schreiben soll, warum gerade ICH einen Ausbildungsplatz "verdient" habe! Das ist klar!

    Aber meint ihr, dass Worte wie "...da es mein sehnlichster Wunsch ist" etc. wirklich angebracht sind?

    Hier ist mein Anschreiben, mit dem ich irgendwie noch nciht so ganz zufrieden bin....Vielleicht könnt ihr mir helfen, es ein bisschen auszubessern:besserwisser:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    gern bewerbe ich mich an Ihrer Schule um einen Ausbildungsplatz zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin.
    Durch meine derzeitige schulische Ausbildung an der Fachoberschule Sozialwesen der XXX-Schule und meine bisherigen Praktika im Bereich der Krankenpflege und Krippenpädagogik habe ich erkannt, dass der Beruf der Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin der richtige für mich ist.

    Über eine Rückmeldung und ein persönliches Gespräch freue ich mich sehr.



    Mit freundlichen Grüßen


    Liebe Grüße und danke schon im Voraus für eure Hilfe :nurse:
     
  2. novitafranka

    novitafranka Newbie

    Registriert seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    hallo sonnenblume,

    die bewerbung finde ich definitiv zu kurz. du solltest noch erläutern, warum der beruf der richtige ist (medizinisches interesse, umgang mit kindern etc.).
    oder du könntest darauf eingehen was für praktika das genau waren und warum das deine entscheidung beeinflusst hat.
    du hast schon recht, dass man keinen roman schreiben sollte, aber ein bisschen über dich werden die schon erfahren wollen.

    hab gesehen, dass du aus hannover kommst...also falls du dich auf der bult bewirbst, dann würde ich die bewerbung auf jeden fall ausbauen, die sind da sehr anspruchsvoll....

    viel glück!
     
  3. Sonnenbluemchen

    Sonnenbluemchen Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubine Kinderkrankenpflege
    hallo erstmal=)

    Ich würde auch den ersten Satz ändern, denn das "gern" hört sich an als beziehst du dich auf einen Brief , den du von der Schule erhalten hast, damit du dich bewirbst. Ich würde im ersten Satz eher schreiben, wie du auf sie aufmerksam geworden bist.
    Beschreibe vor allem genauer, was genau deine Beweggründe genau für diese Ausbildung sind.
    Gerade im Bereich Kinderkrankenpflege gibt es sehr viele Bewerber, da solltest du echt herausstechen mit einem guten Anschreiben, denn wenn das schon nicht stimmt, lesen die gar nicht mehr weiter und du hast keine Chance auf ein VG.
     
  4. mutters-kind

    mutters-kind Poweruser

    Registriert seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Also , meine Bewerbung um meinen Ausbildingsplatz ist ja nun schon länger her und ich bin da sicher kein Profi, aber Deine Bewerbung ist mir auch zu knapp und sagt nicht viel aus:cry: Du musst Dich auf jeden Fall vieieieieiel interessanter machen , warum ausgerechnet Du die einzig Wahre bist:mrgreen:Nicht zu dick auftragen , aber durchaus selbstbewusst daran gehen und nicht vergessen zu erwähnen , wie man auf die Schule X gekommen ist , woher man das Haus kennt usw...Es muss "plöpp" machen beim Leser !!

    wünsche Dir viel Erfolg :-)
     
  5. Sonnenblume91

    Sonnenblume91 Newbie

    Registriert seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zur Zeit Schülerin einer Fachoberschule für Sozialwesen (11. Klasse) !
    Ort:
    Hannover
    Akt. Einsatzbereich:
    Kinderkrippe
    Funktion:
    Praktikantin
    Vien Dank für eure Hilfe :-)
    Werde das Anschreiben jetzt ausführlicher und vor allem mit Gründen, warum ICH die richtige bin umschreiben! :roll:
     
  6. mutters-kind

    mutters-kind Poweruser

    Registriert seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    So ist`s recht:klatschspring:

    viel Glück..
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bewerbung Kinderkrankenschwester Lieber Forum Datum
Tipps zur Erstellung einer Bewerbung als Kinderkrankenschwester Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 27.12.2008
Tips für die Bewerbung als examinierte Kinderkrankenschwester? Fachliches zur Kinderkrankenpflege 14.10.2005
Bewerbungstext für examinierte Kinderkrankenschwester? Fachliches zur Kinderkrankenpflege 22.01.2003
Fortbildungsnachweise in Bewerbung? Adressen, Vergütung, Sonstiges 29.11.2016
Pflegeassistentin-Ausbildung: Fehltage als Problem für Bewerbung zur Krankenschwester? Ausbildungsvoraussetzungen 18.10.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.