Bewerbung im Pflegebereich aus einer anderen Berufsbranche

littlepanda

Newbie
Mitglied seit
09.06.2004
Beiträge
2
Hi,

ich möchte mich gerne als Kinderkrankenpflegerin bewerben, habe jedoch zuvor eine Ausbildung im IT-Bereich abgeschlossen.

Meine Frage ist jetzt: Soll man Kenntnisse aus anderen Berufsbranchen im Anschreiben oder sind diese für die Bewerbung unerheblich?

Danke im Vorraus!

Gruß,
Andrea
 

Rasmus

Senior-Mitglied
Mitglied seit
10.04.2004
Beiträge
140
Standort
nahe Berlin
Littlepanda,
Es läßt sich auch kaum verheimlichen,daß Du schon eine Ausbildung hinter Dir hast-das wird der AG schon sehen,wenn er aufs Lebensalter sieht.
Im Lebenslauf taucht diese Position ohnehin auf.Im Anschreiben würd ich es der Form halber ebenfalls kurz erwähnen.Später im Vorstellungsgespräch mußt Du dann aber damit rechnen,ausführlicher dazu befragt zu werden.
Also schon mal Argumente bereitlegen :!:

Viel Glück bei Deinen Unternehmungen!

Greetings,Rasmus
 

littlepanda

Newbie
Mitglied seit
09.06.2004
Beiträge
2
Also verheimlichen wollte ich es auch gar nicht. Mir geht es darum, ob ich meine durch die Ausbildung erlangten Kenntnisse im Anschreiben als Einstellungsgründe heran ziehen kann.

Gruß,
Andrea
 

flexi

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
7.868
Standort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger
Hallo littlepanda,
du solltest sie in Grundzügen darstellen, denn im Pflegebereich wirst du deine Kenntnisse im Umgang mit der Anwendung von krankenhaustypischer Software nutzen können.
 

Sloopy

Junior-Mitglied
Mitglied seit
26.05.2004
Beiträge
57
Also ich hab zuerst auch Fachabi in System und Automatisierungstechnik gemacht! Was ja nicht wirklich mit pflege zusammen passt.
Hab die Praktikumsbescheinigungen bei der Bewerbung für Kikra trotzdem reingelegt, weil ja auch meine Arbeitsmoral beschrieben wurde. (Teamfähigkeit, Interesse, Pünktlichkeit etc.)

Also schaden kann es nicht viel, ich würde es tun!
 

Timmy

Junior-Mitglied
Mitglied seit
05.05.2004
Beiträge
59
Beruf
Gesundheits- und Krankenpfleger
Akt. Einsatzbereich
Neurologie, Mitarbeitervertretung
Hi littlepanda,

Ich habe auch schon eine Ausbildung in der IT-Branche hinter mir. Das gefiel mir aber mit der Zeit nicht mehr so gut. Nach meinem Zivildienst in einem Altenheim war ich dann so von der Kranken-/Altenpflege fasziniert, daß ich mich als Krankenpfleger beworben habe und angenommen wurde. Im Vorstellungsgespräch hat es die Lehrer natürlich interessiert, warum ich mich für diesen Schritt entschieden habe.
Ich freue mich jedenfalls auf den Beginn meiner Ausbildung

Grüße,
Tim
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!