Betriebsärztliche Untersuchung-Ablehnungsgründe?

Vanessa89

Newbie
Registriert
02.10.2012
Beiträge
1
Hallo!
Ich habe jetzt einen Ausbildungsvertrag ab 01.04. bekommen und bereits unterschrieben. Die Ausbildungsstelle ist mir sehr wichtig, deshalb habe ich dringende Fragen zur betriebsärztlichen Untersuchung:

1. Ich habe einen sehr hohen Blutdruck mit unbekannten Gründen.

2. Ich habe relativ leichte, alte Schnitte an den Armen, die von einem einmaligen, pubertären Rasierklingenversuch stammen (kein Selbstmordversuch), die ich mir, so blöd es klingt, wohl eher aus Interesse beigebracht habe. Sie sehen auch nicht wie Borderline-Narben aus, sondern eher wie Kratzer.

Sind diese beiden Fälle Ablehnungsgründe beim Betriebsarzt?

Vielen Dank für die Antworten im Voraus!
 

flexi

Administrator
Teammitglied
Registriert
11.02.2002
Beiträge
7.902
Ort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger
Benutzt du bitte mal die Suchfunktion dieses Forums, da gibts schon diverse Threads zu deinem Thema.
Danke!
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!