Betreutes Wohnen - Aufgaben einer Krankenschwester?

Dieses Thema im Forum "Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause" wurde erstellt von anwo, 24.02.2007.

  1. anwo

    anwo Newbie

    Registriert seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    hallöle,

    sagt mal, wie ist ein tagesablauf im betr. wohnen? ich meine, was machen die schwestern?

    ist es mit altenheim oder häusl. pfl. vergleichbar??

    lg und danke!
     
  2. SrSa

    SrSa Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    Augenklinik im Krankenhaus
    Hallo anwo,

    ich arbeite bei einem Pflegedienst wo ich in meiner Tour (auch außerhalb des Hauses) die Kunden aus dem betreuten Wohnen mit auf meinem Plan habe.
    In dem Haus sind nicht alle in der Pflege.

    Die Bewohner können jederzeit einen Notruf drücken oder im Büro anrufen.

    Wenn du Fragen hast, nur zu.
     
  3. Brady

    Brady Gast

    Hallo anwo,

    man müsste dann auch wissen, um welches Klientel es sich handelt. Denn betreutes Wohnen gibt es in vielen verschiedenen Bereichen.

    -Körperbehinderte
    -Psychisch Behinderte
    -Geistig Behinderte

    dann wäre dies auch noch zu unterscheiden vom Alter her.

    -Betreutes Wohnen bei Jugendlichen(körperlich, geistig, oder psychisch)
    -Altenpflege

    Oder gehst Du dabei von Altenpflege aus?

    Gruss Brady
     
  4. anwo

    anwo Newbie

    Registriert seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    hallo ihr zwei,

    ja ich bin jetzt direkt von der altenpflege ausgegangen!

    gibts auch die möglichkeit NUR im haus zu sein?

    lg
     
  5. anncath

    anncath Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester, Pflegeberaterin
    Ort:
    Scheeßel
    Akt. Einsatzbereich:
    Ambulante Pflege
    Funktion:
    Stellv. PDL
    Wir (ambulanter Pflegedienst) pflegen mehrere Patienten in einer betreuten Wohnanlage für Senioren. Diese Betreuung (der Wohnanlage) hat aber nichts mit der Pflege zu tun, sie kümmert sich um alles andere (Unternehmungen, Einkaufen, Weckdienst usw.)

    Für die Pflege kommt ein "außenstehender" Pflegedienst in die Wohnanlage. Wenn man viele Patienten hat, kann man da gut eine Frühschicht verbringen. Das schaffen wir aber nicht, da zwischen 10:30 und 12:00 niemand zu versorgen ist.

    Einen grundsätzlichen Tagesablauf (wie im Pflegeheim) gibt es nicht, da die Bewohner alle individuell versorgt werden. Natürlich werden die zu lagernden Patienten früher versorgt als Langschläfer. Insulin- und Med.-Gabe werden den Essenszeiten der Patienten angepasst, Verbände kann man auch im Laufe des Vormittags erneuern, wenn der große Ansturm abgeflaut ist (wenn der Bewohner keine Pflege benötigt).

    Der einzige festgelegte Tagespunkt ist das Mittagessen, da dieses in die Wohnanlage geliefert wird.

    Das Haus selber darf aber keine Pflege anbieten, da sie sonst die Auflagen einer Pflegeeinrichtung erfüllen müssten, d.h. die entsprechenden Räumlichkeiten aber auch Personal (PDL, ex. Pflegekräfte usw) haben müssten. So wird es also schwierig, seinen Dienst nur in dieser Einrichtung zu verbringen, es sei denn die Anlage befindet sich auf oder neben dem Gelände einer Pflegeeinrichtung, und man würde in beiden Häusern arbeiten.

    Aber prinzipiell können sich die Bewohner einer Seniorenwohnanlage ihren Pflegedienst selber aussuchen, auch wenn die Anlage einer Pflegeeinrichtung angegliedert ist.

    Also ist es eher unwarscheinlich, dass man den ganzen Dienst in einer Wohnanlage verbringen kann.

    Ich hoffe, ich konnte dir helfen,
    Gruß, Anne
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Betreutes Wohnen Aufgaben Forum Datum
Hamburg, Dauernachtwache (Hilfskraft) per sofort für betreutes Wohnen gesucht Stellenangebote 20.09.2012
Betreutes Wohnen Der Alltag in der Altenpflege 20.09.2011
Nur 1 Nachtbereitschaft für Betreutes Wohnen 80 Bewohner Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 20.12.2010
Betreutes Wohnen mit Beatmeten Bewohnern Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 19.02.2007
Job-Angebot Am Meer wohnen! Pflegefachkraft als Recruiter / Sourcer 50-100% (w/m) Stellenangebote 22.09.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.