Berufsspezifische Fachbegriffe

Nicci

Stammgast
Mitglied seit
06.08.2002
Beiträge
236
Abdomen - Bauch
Abszess - Eiteransammlungen, Eiterbeutel
Anamnese -"Erinnerung",Vorgeschichte
Anämie - Blutarmut
Aphasie - Sprachstörung
Apoplex - Schlaganfall
Apnoe - Atemstillstand
Aspiration - Eindringen von Fremdkörpern oder Flüssigkeiten in die Atemwege,
während der Einatmung
Ca - Krebs
Coxa - Hüfte
Digiti - Finger
Diagnose - das Erkennen einer Krankheit (diese setzt das Sammeln, Vergleichen
und Bewerten von diagnostischen Informationen voraus).
Diuretika - Ausschwemmende Medikamente
Dolor - Schmerz
Diarrhöe - Verstopfung
Diabetes mellitus - Zuckerkrankheit
Emesis - Erbrechen
Eupnoe - normale, gesunde Atmung
Erythrozyten - rote Blutkörperchen
Femur - Oberschenkel
Gastroskopie - Magenspiegelung
Gastritis - Magenentzündung
Harninkontinenz - unwillkürlicher Urinabgang
Hemiplegie - Halbseitenlähmung
Herzinsuffizienz - Herzmuskelschwäche
Hypertonie - Bluthochdruck, RR über 160/90 mm/Hg
RR - Abkürzung für Blutdruck
Infusiomat - Gerät, mit dem man Infusionen laufen lässt
(Geschwindigkeit)
Ischämie - Mangeldurchblutung
Injektion - Spritzen
KHK - kononare Herzkrankheit
Laxantien - Abführmittel
Meteorismus - Blähungen
Marcumar - Medikamente zur Verflüssigung des Blutes
Miktion - Blasenentleerung
Nekrose - Absterben von Zellen im lebenden Organismus
Obstipation - Verstopfung
Ödem - Wasseransammlung
Patella - Knie
Pulmo - Lunge
Prophylaxe - Vorbeugung
Pes caves - Hohlfuß
Rugor - Rötung
Sonographie - Ultraschall
Sputum - ausgehustetes Bronchialsekret
Therapie - Krankheitsbehandlung und - heilung
Thorax - Brustkorb
Transfusionen - Übertragung von Blut, mittels einer Infusion
Varizen - Krampfadern
Vitalzeichen - Sammelbegriff für Puls, Blutdruck und Körpertemperatur
Zyanose - bläulich-rote Verfärbung der Haut durch verminderten Sauerstoffgehalt
des Blutes

Gruss Nicci
 
Mitglied seit
14.11.2002
Beiträge
20
Hy Nicci,
leider muss ich Dich bei ein paar Wörtern widersprechen, die nicht 100% ig mit der wahren Bedeutung übereinstimmen!Hier die folgenden verbesserungen: - Patella ist nicht das Knie, sondern die Kniescheibe
-Meteorismus sind nicht die Blähungen, sondern "nur die
angesammelte Luft im Darm.
- RR bedeutet ausgeschrieben Riva Rocci
- bei Diarrhoe hast Du leider Verstopfung geschrieben, welches aber genau das gegenteil bedeutet (Durchfall).
Nicht das Du jetzt denkst: Hey, was ist das denn für ein Klugsch..., aber ich finde, dass man das ruig berichtigen darf, oder?!
Liebe Grüsse vom Katheterkönig :hicks:
 

Nicci

Stammgast
Mitglied seit
06.08.2002
Beiträge
236
Ist mir gerade auch aufgefallen habe diesen Bweitrag aber nicht selber geschrieben,sondern nur hier hinein kopiert von einer homepage.Wenn ich jetzt noch wüsste welche es wäre.
Ist aber die Wahrheit.Hoffe du glaubst mir.Trotzdem danke.Gruss Nicci
 

Rabenzahn

Poweruser
Mitglied seit
15.02.2002
Beiträge
933
Standort
Kassel
Beruf
AN-Pfleger
Akt. Einsatzbereich
in Rente
Hallo Nicci,

das stammt von der Homepage der Praktikantin. Erimmerst Du Dich. Dir hatte der Bericht so gut gefallen das Du den Link ins Forum gestellt hast.
 

Nicci

Stammgast
Mitglied seit
06.08.2002
Beiträge
236
Hey Rabenzahn! Vielen Vielen Dank!Du hast mich gerettet :D
Wollte nicht als dumm darstehen.Naja dank deiner Hilfe sieht man ja jetzt das ich diesen Fehler nicht gemacht habe.Schaut alle unter *(Defekter) Link entfernt* nach wenn ihr mir nicht glaubt das ich diese Fehler nicht gemacht habe.Ok?Und nochmal Thanks Rabenzahn.Gruss Nicci
 

Tisi

Senior-Mitglied
Mitglied seit
22.02.2002
Beiträge
155
Alter
36
Standort
Heiligkreuz
Beruf
Krankenschwester
Hey Nicci, is schon o.k, warum machst du dir so nen Kopf?
Selbst wenn du diese Fehler selbst gemacht hättest wäre es nicht weiter schlimm, denn Fehler kann jeder machen!

:flowerpower: NOBODY IS PERFECT :!: :!: :!:

Tisi
 

Nicci

Stammgast
Mitglied seit
06.08.2002
Beiträge
236
Ja das stimmt aber das waren echt dumme Fehler.-finde ich :D
 
Mitglied seit
14.11.2002
Beiträge
20
Hy Nicci,sorry,ich wollte doch nicht, dass Du dir jetzt so ein Kopf darum machst!Rabenzahn hat recht, und wenn Du diesen fehler gemacht hast,ist doch egal!!!Ich wollte Dich doch echt nicht blosstellen!!!Mir sind die "Fehler" halt nur aufgefallen!
Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag!!!
Gruss aus Wolfsburg
 

Rabenzahn

Poweruser
Mitglied seit
15.02.2002
Beiträge
933
Standort
Kassel
Beruf
AN-Pfleger
Akt. Einsatzbereich
in Rente
Danke Katheterkönig,

aber ich habe mich zu dem Fehler überhaupt nicht geäußert.
Trotzdem Dank für das Lob.
 
Mitglied seit
14.11.2002
Beiträge
20
Ups,dass habe ich erst später gesehen, das Du das nicht warst!War in der Zeile verrutscht!!!
Zu der Frage von Dir Nicci: den Namen habe ich noch aus der Zeit meiner Ausbildung, da war ich immer verrückt nach Katheter-schieben, dass hat mir immer voll spass gemacht...Hä Hä!!!Immer wenn einer zu legen war und ich Dienst hatte, haben die mich immer `Katheterkönig`gerufen! :D

Bis bald!

Katheterkönig ( oder einfach nur Dennis ) :D
 
Mitglied seit
14.11.2002
Beiträge
20
Das ist echt ne gute frage!!!Vielleicht, weil die Pat. so Hilflos sind...?Nee,nicht schimpfen, war nur ein Scherz!!!Nee, ehlrlich, hab keine ahnung, aber Urologie finde ich sowieso voll gut!!!!Ich bin nur froh, dass ich nich gerne Enten geleert habe, wer weis, wie die mich dann genannt hätten...?! :rofl:
 

Ähnliche Threads


Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!