Berufskrankheiten

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von stationswicht, 06.12.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stationswicht

    stationswicht Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    welche Risiken gibt es in der Pflege?! wir müssen darüber einen Vortrag machen und es fällt uns zwar spontan was ein -aber das auf ne Stunde zu strecken und was "handfestes" zu finden, ist schon schwierig...

    allgemein würde ich sagen:
    - Desinfektionsmittel, obwohl die sicherlich lange nicht mehr so belastend sind wie früher
    - ständige Verfügbarkeit von Medikamenten -> könnte evtl. Abhängigkeiten begünstigen
    - Rücken!

    fällt Euch noch was ein?
    bin für jeden Tipp dankbar :D
     
  2. Gego

    Gego Poweruser

    Registriert seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Nürnberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Pneumologie
    Funktion:
    Praxisanleiter
    • psychische Belastung ("Burn out")
    • Infektionsgefahr (je nach Arbeitsgebiet, z. B. Tbc, HIV, Hep. A/B/C...)
    • Strahlenexposition (z. B. Rö-Abteilung, Nuklearmedizin)
    • wechselnde Schichten/Nachtdienst und die resultierende Belastung daraus
     
  3. jadte

    jadte Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Frankfurt a. Main
    - Rückenbeschwerden, Bandscheibenvorfälle

    sind auch sehr häufig.
     
  4. Schnuffelmaus

    Schnuffelmaus Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Kinderkrankenpflegeschülerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Knieprobleme ^^
     
  5. Touhy

    Touhy Stammgast

    Registriert seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau
    Funktion:
    Buchhaltung
    Inkontinenz bei OP Schwestern
     
  6. Flop2301

    Flop2301 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    GUKP; Fachpfleger Anästhesie und Intensivpflege
    Ort:
    Mainz-Kastel
    Akt. Einsatzbereich:
    konservative ICU
    Funktion:
    stellv. Stationsleitung , Praxisanleiter
    risiko einer nadelstichverletzung
    risiko von verletzungen die durch den Pat zugeführt werden
     
  7. rolli

    rolli Newbie

    Registriert seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Computerbereich

    Wieso Inkontinenz bei OP-Schwestern?
    versteh ich nicht!

    Gruß
     
  8. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.032
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Im Bezug auf Medis: Chemotherapeutika sind nicht ohne.....
     
  9. stationswicht

    stationswicht Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    danke

    thread kann zugemacht werden, haben's überstanden mit "sehr guter" Note ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.