Beispiele für Abschlußpräsentation?

Psycho

Junior-Mitglied
Mitglied seit
26.02.2005
Beiträge
56
Beruf
Krankenpfleger
Akt. Einsatzbereich
Student
Hi,

muss im Rahmen meiner Weiterbildung zum PA eine Abschlußpräs. in Form einer Anleitungssequenz machen. Weiss nur nicht genau wie ich das anstellen soll. Gibts nicht irgendwo im Net HP's darüber ?

Oder habt Ihr was für mich ?

Grüsse
 

Elisabeth Dinse

Poweruser
Mitglied seit
29.05.2002
Beiträge
19.811
Beruf
Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
Akt. Einsatzbereich
Intensivüberwachung
*grübel* was war den der Inhalt der Weiterbildung? lernt man da so was nicht? *grübel*

Elisabeth
 

Tobias

Poweruser
Mitglied seit
03.05.2004
Beiträge
782
Beruf
Fachkrankenpfleger
Hi Psycho,
simmulier doch einfach ein Zwischengespräch, wo sich Dein Azubi selbst auswerten muß und Du ihn dann korrigierst, bzw. aufmunterst!
Oder ein Anfangsgespräch, wo Du seine erwartungen erfragst und Dich und Deinen Station vorstellst.
Eigentlich solltest Du das in Deiner Weiterbildung gelernt haben oder nicht??

LG Tobias
 

narde2003

Board-Moderation
Teammitglied
Mitglied seit
27.07.2005
Beiträge
13.391
Ort
München
Beruf
FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
Akt. Einsatzbereich
HOKO
Funktion
Leitung HOKO
Power point aufmachen, ein paar nette Bildchen mit reinnehmen und ein bisschen Text.

Wo ist dein Problem? Du machst doch gerade den PA, oder?

Keine Angst, das ist alles nicht so schlimm, wenn du erst mal angefangen hast, finde ich zumindest.

CU
Narde
 

Psycho

Junior-Mitglied
Mitglied seit
26.02.2005
Beiträge
56
Beruf
Krankenpfleger
Akt. Einsatzbereich
Student
Das ist eben die Sache wir haben noch 4x Unterricht und haben heute das erste Mal etwas von der Struktur einer solchen Sequenz gehört. Kann mir nicht einer einmal ein Beispiel zukommen lassen. Hat nicht einer schonmal so etwas gemacht ?


HILFE, bitte !:weissnix:
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!