Begriffe in der Chirurgie?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Maja1

Newbie
Registriert
10.10.2006
Beiträge
18
Ort
bei Köln
Beruf
Azubi
Kann mir jemand die wichtigsten Begriffe in´der Chirugie geben. Ich möchte mir ein kleines Buch anlegen wo ich schnell nach gucken kanm. Also die wichtigsten begriffe!!
Begriff und die Erklärung natürlich!!!
 

flexi

Administrator
Teammitglied
Registriert
11.02.2002
Beiträge
7.894
Ort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger
Hallo Maja,

in der Schule nennt man sowas Vokabelheft !
Da muss man die gefundenen Wörter, die man nicht versteht, reinschreiben und dann entsprechend übersetzen/erklären.
Mir wichtige Worte sind lange nicht dir wichtige Worte, so dass ich dir empfehle, neue Wörter in ein solches Vokabelheft zu schreiben, dann im Lexikon nachzuschauen oder jemand um Erklärung/Erläuterung zu bitten.

Es würde den Rahmen dieses Forums glatt sprengen, wenn jeder jetzt seine ihm wichtigen Wörter hier lexikalisch aufzeichnet. Also nimm das, was es gibt, z.B. online das ROCHE-Lexikon
Viel Spass beim Lernen!
 

nadl.b

Stammgast
Registriert
02.09.2006
Beiträge
276
Ort
Elmstein-Pfalz
Beruf
Kinderkrankenschwester
Akt. Einsatzbereich
interdisziplinäre Kinderintensivstation
Hi Maja!!!

Die wichtigsten wörter der Chirugie...............
so einfach ist das nicht, denn da könntest so ca. keine Ahnung, eben mega viele schreiben!
Ich finde Flexis Tipp gut!!!
Übeleg doch einfach was dir wichtig ist und wenn du mal bei einem bestimmten Begriff nicht weiter kommst, gibt es hier immer Leute die bereit sind dir zu helfen!!!

Außerdem kann man sich eh nicht alles Wissen auf einmal aneignen! Das kommt mit der Zeit und der Erfahrung und dann kannst du dir es auch besser merken!!!

Liebe Grüße
 

Maja1

Newbie
Registriert
10.10.2006
Beiträge
18
Ort
bei Köln
Beruf
Azubi
Also die häufigsten die bei älteren menschen vorkommen!!!! Humerusfraktur,Radiusfraktur usw.
 

nadl.b

Stammgast
Registriert
02.09.2006
Beiträge
276
Ort
Elmstein-Pfalz
Beruf
Kinderkrankenschwester
Akt. Einsatzbereich
interdisziplinäre Kinderintensivstation
das sind doch aber wirklich die begriffe von denen du selbst rausfinden kannst was sie genau bedeuten!!!
wenn du dir das selbst erarbeitest hast dus auch gleich gelernt!!!

Grüße
 

na_du2001

Junior-Mitglied
Registriert
13.03.2006
Beiträge
79
Ort
Rüsselsheim
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Gynäkologie / Geburtshilfe
Funktion
Wundmanagment
:king: hi steffi,

also, ich denke wenn du so etwas wie zbs. radius oder humerusfraktur wissen möchtest, brauchst du nur in anatomie aufgepasst haben.

das einzige was manchmal kompliziert ist sind die abkürzungen, die teilweise sogar "hausspezifisch" sind, oder nicht im roche lexikon stehen.
TAPP, lap.Che, PSK...

Aber nachschlagen bringt einen super Leneffekt mit sich, :thinker: und man vergisst es nicht mehr so schnell als wenn man einfach etwas abschreibt.

liebe Grüße aus Rüsselsheim
Jule
 

Leonessa

Junior-Mitglied
Registriert
13.04.2005
Beiträge
91
Alter
36
Ort
Berlin
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Kardiologische/ Kardiochirurgische Intensivstation
Funktion
Praxisanleiterin, Megacode-Trainer
Hallo Maja1!

Du kannst das auch nicht so pauschal sagen, was für Begriffe in der Chirurgie wichtig sind. Es gibt ja verschiedene Chirurgiebereiche. Z.B. Bauch- und Thoraxchirurgie, Gefäßchirugie, Unfallchirurgie... das kann man nicht so einfach zusammenfassen denke ich.
Aber so ein Vokalbelhaft ist echt klasse, führe ich seit meiner ersten Ausbildungswoche und es hat schon sehr viel gebracht bisher!:daumen:

Liebe Grüße Julia
 

Maja1

Newbie
Registriert
10.10.2006
Beiträge
18
Ort
bei Köln
Beruf
Azubi
Ja der Pschyrembel hilft ein ,wenn man weiß nach was man sucht,aber nicht wenn man das nicht weiß (noch nicht:D )!!!!
 

flexi

Administrator
Teammitglied
Registriert
11.02.2002
Beiträge
7.894
Ort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger
Hallo Maja,

Wenn du weisst, was du suchst, kannst dich ja wieder melden, dann helfen wir dir gern weiter.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!