Beglaubigung der Unterlagen für Registrierung in Australien

Dieses Thema im Forum "Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte" wurde erstellt von crazyrabbit, 07.01.2007.

  1. crazyrabbit

    crazyrabbit Newbie

    Registriert seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich bin Fachkrankenschwester für Anästhesie und Intensiv und bin gerade dabei meine Unterlagen fertig zu machen für meine Registrierung beim Queensland Nursing Council.

    Meine Kopien habe ich auf dem Rathaus beglaubigen lassen.Nun habe ich gelesen, dass scheinbar nur die Beglaubigung vom Notar oder Friedensrichter anerkannt wird oder von einem "Commissioner of declarations"( weiss jemand wer das in D ist?)
    Hat jemand Erfahrung damit, ob die Beglaubigung vom Rathaus ausreicht?

    Wäre dankbar, wenn mir jemand helfen könnte!

    Vielen Dank im Vorraus!

    Christine
     
  2. Narell

    Narell Newbie

    Registriert seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachkrankenpfleger Nephrologie
    Hallo!
    Bin durch Zufall auf Deine Frage gestoßen und das lustige ist, das wir genau die gleiche im Australien-info Forum gestellt haben.
    Haben dort von einer Kollegin eine Nachricht erhalten, dass sie Ihre Unterlagen zum Notar gegeben hat und dieser alles zusammen geheftet hat und dann so zusagen im Stapel beglaubigt hat. Kostetet so nur 12,-€!
    Haben die gleiche Frage aber auch ins British expats For um gestellt und haben da Antwort von einer Kollegin aus Canada bekommen und die ist sich sehr sicher das auch das Rathaus genügt!
    Und so werden wir es jetzt auch machen.
    Ist hat viel billiger und einfacher noch dazu!
    Wir wollen nach VIC und planen noch in diesem Jahr auszuwandern.
    Mein Mann und ich sind beide Fachkrankenschwester/pfleger für Nephrologie.
    Ich hoffe das ich Dir ein wenig geholfen habe!
    lg Anke
     
  3. crazyrabbit

    crazyrabbit Newbie

    Registriert seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Anke!

    Vielen Dank für Deine Antwort.
    Habe inzwischen auch von meiner Vermittlungsagentur die Info erhalten, dass es wohl ausreicht.
    Wir wollen auch noch dieses Jahr nach Brisbane.
    Das Queensland Nursing Council scheint aber grad ein bisschen überlastet zu sein.Da bin ich mal gespannt, wie lange es dauern wird, bis meine Registrierung durch ist!!
    Also, viel Glück und liebe Grüße aus dem wilden Süden!!
    Christine
     
  4. Ying_Yang

    Ying_Yang Gast

    Sorry, ot, was ist denn das???
     
  5. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
  6. Ying_Yang

    Ying_Yang Gast

    @flexi: Vielen Dank für den Link.:daumen:
     
  7. Narell

    Narell Newbie

    Registriert seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachkrankenpfleger Nephrologie
  8. anna80

    anna80 Newbie

    Registriert seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen. Fahre im April nach Brisbane für einen Monat. Während dieser Zeit möchta ich mich dort als Kinderkrankenschwester bewerben + sponsorship. sollte ich mich dann besser im Krankenhaus oder bei Oxley nurse melden?:fidee:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Beglaubigung Unterlagen für Forum Datum
Beglaubigungen von Geburtsurkunden Ausbildungsvoraussetzungen 05.09.2005
Kopien von Krankenunterlagen Pflegeplanung, Pflegevisite und Dokumentation in der Pflege 08.02.2016
Unterlagen Abschlusszeugnis Ausbildungsvoraussetzungen 24.07.2015
Unterlagen aus der Ausbildung Talk, Talk, Talk 23.09.2014
Wer leiht mir nach dem Examen gut geführte unterlagen der 3 jahre - Wolfsburg/ Magdeburg Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 02.03.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.