Befragungen für meine Bachelorarbeit

ahecht

Newbie
Registriert
15.01.2022
Beiträge
1
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Liebe Kollegen und Kolleginnen,

ich schreibe gerade meine Bachelorarbeit rund um das Thema sexuelle Belästigung in der Pflege und suche dafür geeignete Interviewpartner*innen. Mich interessiert Alles von eigenen Erfahrungen, dem Umgang mit Vorfällen bis hin zu Wünschen und Anregungen.

Mir ist auf jeden Fall bewusst, dass es sich um ein Tabuthema handelt, weshalb es aber umso wichtiger ist dieses zu brechen! Ich hoffe, dass ich dadurch geeignete Präventionsmaßnahmen ableiten kann und wir gemeinsam für mehr Offenheit sorgen können.

Für die Interviews suche ich examinierte und aktuell in der Pflege arbeitende Gesundheits- und Krankenpfleger*innen über 18 Jahre, die bereits Erfahrungen mit sexueller Belästigung gemacht haben.

Alle gesammelten Daten werden natürlich anonym behandelt, sodass kein Rückschluss auf die Person gezogen werden kann. Die Ergebnisse der Interviews werden dann im Rahmen meiner Bachelorarbeit veröffentlicht.

Ich würde mich über Nachrichten, bis Mitte/Ende Februar freuen.
Unter folgender E-Mail Adresse bin ich erreichbar: antonia.hecht@gmx.de

Vielen Dank für Eure Unterstützung! :flowerpower:
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!