Beauftragte für Qualitätsmanagement

Dieses Thema im Forum "Fachweiterbildung für Funktionsbereiche" wurde erstellt von CoCo789, 05.11.2014.

  1. CoCo789

    CoCo789 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    16.08.2014
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- Alten und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivpflege
    Hallo ^^

    QM ist auch ein großes Thema das ich mir vor langer Zeit auch in den Kopf gesetzt habe.
    TÜV bietet ja auch solche Weiterbildungen an.
    Es gibt aber verschiedene QM wie ich gesehen habe, muss man sich spezialisieren oder gibt es einen " Allgemeinen QM" auch?
    Wo man dann überall rein kann? Oder solllte man sich schon entscheiden welchen Kurs man genau nimmt bzw wo man hin will?

    Oder habt ihr ggf auch andere Adressen wo man es lernen kann?

    Habe auch gesehen das es Fernlehrgänge gibt wie zb ILS und SGD.... sind die was oder lieber die Finger davon lassen?

    Könnt ihr mir da weiterhelfen?

    MFG :mryellow:
     
  2. Nutella Woman

    Nutella Woman Poweruser

    Registriert seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    GuKP; B.A. Pflege- & Gesundheitsmanagement, QMB, M.A. Sozialmanagement
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Akt. Einsatzbereich:
    QM, Chefin für FSJler
    Ich habe nur Erfahrungen mit dem TÜV Süd. Habe nur den generalistischen QMB gemacht, eine Einschränkung auf Gesundheits- und Sozialwesen erschließt sich mir nicht direkt - es sei denn, der Kurs ist deutlich günstiger.
     
  3. Elfriede

    Elfriede Poweruser

    Registriert seit:
    13.02.2014
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    KrSr
    Ort:
    Niedersachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante
    Es gibt - außer in Ballungsräumen - fast nur noch Fernlehrgänge
    für QmB oder HygB. Stehen m.E. in der Qualität kaum nach.

    Einer der vielen Anbieter ist die "Höher-Akademie".

    Einige Bundesländer bieten Fördermittel (s.g. Bildungschecks)
    für solche Fortbildungen an (z.B. Bremen)
     
  4. CoCo789

    CoCo789 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    16.08.2014
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- Alten und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivpflege
    Ja genau bei TÜV war ich auch....
    Weiss jetzt gar nicht was das richtige ist....
     
  5. CoCo789

    CoCo789 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    16.08.2014
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- Alten und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivpflege
    So, jetzt muss ich mich nur noch entscheiden ob es ILS wird oder Fernschule Weber ^^
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Beauftragte für Qualitätsmanagement Forum Datum
Altenpfleger/in mit Weiterbildung QM für bundesweiten Einsatz (Qualitätsbeauftragte/r) Stellenangebote 21.03.2011
Job-Angebot Pflegedienstleitung / Qualitätsbeauftragter (m/w) Stellenangebote 23.05.2016
Qualitätsbeauftragte/-managerin Pflegestandards und Qualitätsmanagement 14.04.2016
News Bundespflegebeauftragter Laumann gemeinsam mit Pflegenden am Boden Pressebereich 11.03.2016
Job-Angebot Stellvertretender Pflegedienstleiter, Qualitätsbeauftragter (m/w) Fulda Stellenangebote 15.12.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.