Bauchgurt/Bauchbinde im Wochenbett

Dieses Thema im Forum "Gynäkologie / Geburtshilfe" wurde erstellt von bluemä, 23.10.2011.

  1. bluemä

    bluemä Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.10.2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pflegefachfrau i.A.
    Akt. Einsatzbereich:
    Neonatologie
    Hallo zusammen.
    Ich suche Studien, welche den Sinn oder Unsinn vom Bauchgurt im Wochenbett belegen. Habe in meinen Fachbücher nichts Interessantes und per google nichts Vertrauenswürdiges gefunden.
    Vielleicht ist euch etwas bekannt?

    Liebe Grüsse bluemä
     
  2. Marty

    Marty Poweruser

    Registriert seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    krankenschwester und diplompsychologin
    Akt. Einsatzbereich:
    unavailable...
  3. bluemä

    bluemä Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.10.2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pflegefachfrau i.A.
    Akt. Einsatzbereich:
    Neonatologie
    Ach so ja Bauchbinde ist gemeint (in der Schweiz Bauchgurt) ;) LG
     
  4. Markus23KP

    Markus23KP Stammgast

    Registriert seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger, Praxisanleiter ;Rettungssanitäter
    Ort:
    Nähe Würzburg
    Akt. Einsatzbereich:
    Allgemeinchirurgie Normalstation
    Funktion:
    Praxisanleiter seit 03/13 , Aroma Experte Aromapflege
    Hab ich noch nie gehört, dass Frisch entbundene Frauen eine Tricodur tragen...! Kenne die Bauchbinde (Tricodur) nur von uns aus der Viszeralchirurgue bei riesigen Narbenhernien die mit mehrern Netzen versorgt werden o.ä. Krankheitsbildern...!
     
  5. anästhesieschwester

    Registriert seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Krankenschwester, B.Sc. Health Care Studies
    Ich meine, mich an eine - zugegebenermaßen recht adipöse - Mama erinnern zu können, die tatsächlich so ein Ding hatte. So sollte die Sectio-Narbe "entlastet" werden. Ist aber schon einige Jahre her...


    Gruß
    Die Anästhesieschwester
     
  6. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.445
    Zustimmungen:
    215
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Bei einem Kaiserschnitt mag es vielleicht Sinn machen (kenne jetzt auch keine Studie dazu), aber bei einer vaginalen Geburt?

    Soll das irgendeinen Effekt auf die Rückbildung der Gebärmutter haben?
     
  7. bluemä

    bluemä Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.10.2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pflegefachfrau i.A.
    Akt. Einsatzbereich:
    Neonatologie
    Erst mal vielen Dank für die Antworten.
    In letzter Zeit haben wir von Frauen viele Anfragen bekommen, ob sie eine Bauchbinde tragen sollen nach der Geburt. (vaginal und sectio) Anscheinend ist das ein Trend. Nun suche ich Studien, welche beweisen, dass es nicht hilft (oder hilft). Denn meine Vernunft sagt mit, dass es die Rückbildung vom Bauch nicht fördert, da die Muskeln ja entlastet werden....
    LG bluemä
     
  8. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Indikation:

    Nach der Geburt: Wochenbett und ... - Angela Heller - Google Bücher

    **Hier stand ein Link... diese Verlinkung war defekt und wurde vorübergehend entfernt**

    Ansonsten dürfte der Schönheitswahn wohl der Vater des Wunsches sein- den Medien sei Dank. Da gibt es dich die schönen Werbungen auf diversen Verkaufssendern: das Bauchweghöschen. *fg*
    Viele wünschen heute schnelle und umgehende Erfolge ohne großen Aufwand. Sich selber aktiv und kontinuierlich zu bewegen, dass liegt halt net jedem.

    Was sagen eigentlich eure Physios dazu?

    Elisabeth
     
  9. bluemä

    bluemä Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.10.2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pflegefachfrau i.A.
    Akt. Einsatzbereich:
    Neonatologie
    Vielen Dank für die Links.. die Physiotherapie ist grundsätzlich auch der Meinung, dass eine Bauchbinde nichts nützt bzw. schadet. Ich würde das nur all zu gerne mit Studiuen beweisen, damit ich unsere Wöchnerinnen professionell beraten kann.

    LG bluemä
     
  10. Vicodiin

    Vicodiin Poweruser

    Registriert seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kinderkrankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    päd. Intensiv

    ich misch mich mal kurz ein.
    also kenne das aus dem hebammen-fach so dass es die rückbildung der gebährmutter fördern kann wie zB auch oft auf den bauch legen, rückbildungsübungen usw.
    allerdings hab ich persönlich noch keinen solchen gurt in der praxis gesehen. wenn dann eher als "trend" für die mütter die meinen dadurch wird der bauch schneller wieder flach ;)
     
  11. *Regina*

    *Regina* Newbie

    Registriert seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    DGKS
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Hallo!!

    Also bei uns haben bis vor kurzem die Sectio-Frauen sowohl einen Sandsack als auch eine Bauchbinde bekommen....zur besseren Wundheilung bzw. zur Entlastung beim Husten, etc.

    Jedoch haben wir jetzt die Anweisung bekommen, dass wir das nicht mehr machen, da es lt. neuen Erkenntnissen keine relevante Wirkung hat.
     
  12. Teilzeitschwester

    Teilzeitschwester Poweruser

    Registriert seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, Examen 1991
    Ort:
    bei Köln
    Akt. Einsatzbereich:
    Hämato-Onkologie
    Funktion:
    Wundexpertin ICW/Hygieneberater
    aus 2 maliger eigener Erfahrung, kann ich beisteuern, daß mir ein stützendes Miederhöschen :sflouts:in den ersten Wochen gute Dienste geleistet hat.Die "Stützfunktion" brachte einen großen Wohlfühlfaktor mit sich.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bauchgurt Bauchbinde Wochenbett Forum Datum
Bauchgurt im Krankenhaus? Fachliches zu Pflegetätigkeiten 03.11.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.