Bänderriss in der Probezeit

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von Jesse, 21.08.2007.

  1. Jesse

    Jesse Newbie

    Registriert seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    bei Trier
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesie
    Hallo Ihr.
    Ich hab da mal eine Frage die mich beschäftigt und mir auch keiner so wirklich eine Beruhigende Antwort drauf geben kann.Ich arbeite seit Mai 07 auf einer ICU und bin also noch bis November 07 in der Probezeit.Jetzt hab ich mir vor ner Woche leider total simpel beim Rumhopsen im Garten nen Ausenbandriß zugezogen :( .Hab zwar nur ne Schiene bekommen und Gehstöcke aber bin jetzt erst mal 2 wochen Krankgeschrieben und wie es immoment aussieht auch noch mal 1-2 Wochen.Nun meine Frage kann mir das irgendwie zum Verhängniss werden?Über Antworten würd ich mich freuen.
    LG Jesse
     
  2. Sr.Andrea

    Sr.Andrea Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    hallöle,

    würde an deiner stelle den krankenschein persönlich in der schule abgeben (also hinfahren lassen) und denen deine ängste schildern!


    ich denke eher nicht, dass du was zu befürchten hast!


    lg
    anny
     
  3. sun1812

    sun1812 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ausbildung Gesundheits- und Krankenpflege
    Ort:
    Lünen bei Dortmund
    Könnte sein, dass du über deine erlaubten Fehlstunden kommst (250 Stunden Praxis/230 Stunden Theorie) Das ist einer aus meinem Kurs (haben gerade ein Jahr rum) auch passiert und sie muss jetzt ein komplettes Jahr länger machen. Keine ahnung wie das dann in der Probezeit gehandhabt wird.
     
  4. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hallo,

    wenn ich Jesse richtig verstehe, ist sie keine Schülerin, sondern hat einen Job auf einer Intensivstation angenommen.

    Meiner Meinung nach, wird es ihr in der Probezeit nicht zum Verhängnis, dass sie krank ist.

    Liebe Grüsse
    Narde
     
  5. sun1812

    sun1812 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ausbildung Gesundheits- und Krankenpflege
    Ort:
    Lünen bei Dortmund
    Ach so, sorry. Das ist dann wohl was anderes ;)
     
  6. Jesse

    Jesse Newbie

    Registriert seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    bei Trier
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesie
    Ja bin schon seit 11 Jahren keine Schülerin mehr :mrgreen: hatte ja auch geschrieben das ich auf ICU arbeite.Na Danke auf jeden Fall Narde und den anderen trotzdem für Eure Antworten.Ich hoffe mal nicht das es irgendwelche Auswirkungen haben wird.Schaue auf jeden Fall das ich schnell wieder fit bin damit ich wieder zur Arbeit kann die mir nämlich wirklich seit langem mal wieder richtig Spaß macht :-)Schönen Tag Euch allen.
    LG Jesse
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bänderriss Probezeit Forum Datum
Bänderriss Pflegebereich Chirurgie 27.07.2008
In der Probezeit die Contenance verloren Talk, Talk, Talk 25.10.2016
Wie lang darf die Probezeit höchstens gehen? Ausbildungsinhalte 02.03.2016
News Kommentar zum Pflegeberufegesetz: Probezeit für die Reform Pressebereich 14.01.2016
Probezeitverlängerung Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 16.03.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.