Badezimmer/Waschbecken-Desinfektion

Dieses Thema im Forum "Hygiene im Krankenhaus / Infektionskrankheiten" wurde erstellt von nurse83, 27.01.2007.

  1. nurse83

    nurse83 Gesperrt

    Registriert seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Also es geht um folgendes:

    Ich muss in meiner Zwischenprüfung 3Pat.in einem Zimmer versorgen.
    Wie mache ich es mit der Desinfektion d.Waschbeckens usw.ich habe einen Pat.versorgt(am WB),dann kommt der 2. ...

    Ich habe meine Praxisanleitern gefragt ob ich denn desinfizieren sollte?
    Sie meinte nein ,machst du ja sonst auch nicht und es sind 3pat,in einem zimmer(also die selben)...

    Doch wenn ich Pat.wäre dann würde ich mich auch nicht in vorbenutzte nicht desinf.WB washcen....!
    oh Mann ich habe echt keine Ahnung... :weissnix:
     
  2. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Ist doch ganz logisch.

    Du legst doch zwischendurch den Waschlappen ins Becken denk ich.
    Also musst du auch nach dem Patient kurz wisch-desinfizieren bevor der 2. drankommt...

    Du stellst echt Fragen ;) Genau wie mit der HändeDesinfektion.

    Einfach logisch denken und nicht immer auf irgendwelche Mentoren hören - alles was du begründen kannst, darfst du auch durchziehen!
     
  3. nurse83

    nurse83 Gesperrt

    Registriert seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi
    ja ich weiss,aber aussagen von anderen machen mich halt unsicher....

    wie sagt man es immer :es gibt keine dummen fragen :-) (´´du stellst aber fragen``)
     
  4. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Ich würd mal sagen, du fragst am Besten deine Lehrer. Und wenn du es noch schaffst, dass vielleicht 50- 100% deines Kurses dasselbe machen... vielleicht, ja vielleicht geht dann manch Ausbilder ein Licht auf, dass die Ausbildung mit Checklisten und Standards vielelicht nicht mehr ganz zeitgemäß ist.
    Als Begründung macht sich übrigens die fragwürdige Aussage der PA sicherlich sehr gut.


    @Maniac- die meisten Azubis können eigentlich nix dafür, wenn sie solche Fragen stellen. Fachkompetenz vermitteln heißt leider in vielen Schulen immer noch: Funktionieren vermitteln ohne kausale Zusammenhänge. Und wir wissen ja alle selbst, dass die Gegebenheiten auf den Stationen den vermittelten Standards selten 1:1 entsprechen.

    Elisabeth
     
  5. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    War ja auch nicht böse gemeint, musste nur schon bei dem anderen Thread grinsen (Händedesinfektion vor oder nach dem fenster öffnen) und hier hat es mich dann überkommen was dazu zu schreiben.

    Zu deinem "Vorwurf" gegenüber den Schulen muss ich sagen, es scheint sich zu bessern.
    Auf den 1. Blick scheint es als wär "meine Schule" schon etwas moderner in dieser Hinsicht, allerdings gibt es immernoch viele veraltete Standard-Aussagen die einfach so weitergegeben werden ohne mal zu hinterfragen. Fällt mir auch jetzt erst so nach und nach auf.

    Denke, dass Gut Ding, Weile haben will und sich das nach und nach ändern wird.


    Hmm, ich merke, wir sind schon wieder etwas falsch abgebogen... noch schnell nen Satz OnTopic @nurse:
    Du sagst es gibt keine dummen Fragen - aber dumme Antworten. Was meinst du denn was die Antwort deiner PA war? "Du machst das ja sonst auch nicht..."
    Finde das ist sogar eine sehr dumme Aussage...

    Immer schön weiter hinterfragen und dich nie mit solchen Begründungen abspeisen lassen. Höchstens mal nach aussen hin, wenn Stress ist oder die PA kein Bock (oder eben keine Ahnung) hat. Dann lieber zu Hause recherchieren - was du ja auch grad schon machst, hier bei KS.de :-)
     
  6. nurse83

    nurse83 Gesperrt

    Registriert seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi
    ja stimmt maniac
    danke
     
  7. stefan1981

    stefan1981 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenpfleger
    hm...

    da fragt man sich wieso manche Mentor geworden sind :knabber: !?
    Musst sie mal fragn ob sie sich in dem Becken als 3. Person waschen würde *harhar*. Garantiert net ;)!

    mfg Stefan
     

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.