AVR.. Familienheimfahrt

Dieses Thema im Forum "Rund um Tarif- und Arbeitsverträge" wurde erstellt von IanR, 09.03.2011.

  1. IanR

    IanR Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Akt. Einsatzbereich:
    chirurgie
    Funktion:
    2. lehrjahr
    Hallo,

    darf das Krankenhaus den Tarifvertrag einfach abändern?

    Im AVR steht drinne, dass man als Schüler eine Familienheimfahrt im Monat bezahlt kriegt, jetzt bekommen wir nur noch die Hinfahrt erstattet. Das Krankenhaus (Personalabteilung) meinte, dass man eine Grenze ziehen muss.


    Hat jemand einen Tipp?

    Will mich auch nicht streiten aber ich finde es nicht gerecht.
     
  2. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.431
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Wendet Euch an die JAV, die müssten Euch weiterhelfen können.

    Im TVöD gibt's genaue Regelungen, was gezahlt wird, inklusive der Grenzen. Z.B. gibt's nur die günstigste Fahrkarte, auch wenn Du mit dem ICE etwas schneller wärst.
     
  3. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung

    Wenn das KH nach AVR bezahlt stehen dir Hin- und Rückfahrt zu. Leg der Personalabteilung doch den Paragraphen vor.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Familienheimfahrt Forum Datum
Bahncardrückerstattung bei Familienheimfahrt? Adressen, Vergütung, Sonstiges 01.12.2011

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.