Autonomieverletzende Sprache

Dieses Thema im Forum "Literatur und Lehrbücher" wurde erstellt von Soronas, 07.10.2011.

  1. Soronas

    Soronas Newbie

    Registriert seit:
    07.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich kenn mich noch absolut nicht aus hier in diesem riesen Forum. Ich hoff einfach mal, dass ich im richtigen Unterforum gelandet bin. Einen eigenen Ethikteil hab ich ja nicht gefunden...
    Also folgendes: Ich schreibe gerade an meiner Bachelor-Arbeit zum Thema Patientenautonomie, wie diese verletzt werden kann und was Pflege dazu beiträgt. Ein Kapitel davon soll behandeln, wie Pflegende mit Patienten bzw. über sie hinweg sprechen, und sie dadurch in ihrer Autonomie verletzen, ihnen Selbstständigkeit absprechen etc.Ad hoc fielen mir da ja viele Beispiele ein, aber mir fehlt irgendwie die Literatur dazu.
    Kennt jemand von euch vielleicht ein passendes Buch oder einen Artikel?
    Ich wäre echt sehr dankbar für paar Tipps!:-)
     
  2. Sr. S.

    Sr. S. Poweruser

    Registriert seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, Lehrerin für Pflegeberufe
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
  3. Soronas

    Soronas Newbie

    Registriert seit:
    07.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    auf jeden Fall schon mal ein guter Tipp! Sehr interessanter Vortrag! Danke:-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Autonomieverletzende Sprache Forum Datum
Fürsorgegespräche OP-Pflege 28.11.2016
News Patientengespräch : Verständliche Sprache für Senioren ! Pressebereich 28.06.2016
News Tarifgespräche: Pfleger an Berliner Kliniken streiken Pressebereich 25.04.2016
Facharbeit zum Thema "Kritikgespräche" Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 01.03.2016
Zeitkonto-Abbau ohne Rücksprache Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 10.10.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.