Auslandspraktikum New York

christoph

Newbie
Mitglied seit
23.03.2005
Beiträge
3
Ort
Linz, Österreich
Beruf
Anästhesiepfleger, Fachpfleger OP
Hallo Zusammen,

hat von euch schon jemand in New York ein Praktikum absolviert?
Ich würde mich für so ein Praktikum im Rahmen meiner Sonderausbildung zum Fachpfleger für Anästhesie interessieren.

Wenn mir jemand dazu Informationen geben könnte wäre ich sehr dankbar, denn meine Suche zu diesem Thema im Internet war bisher nicht sehr fruchtbar.

Bevorzugt würde ich gerne ein Praktikum in einer Notaufnahme (ER) machen.

Danke im Voraus

und Grüsse aus Österreich
 
Y

Ying_Yang

Gast
Hallo Christoph, ich muss Dich enttäuschen, ein Praktikum in der Krankenpflege in den USA ist nicht möglich, da unsere Ausbildung nicht anerkannt ist und man nicht versichert ist. Man darf keinen Patienten anfassen.
 

tegumentum

Newbie
Mitglied seit
19.11.2007
Beiträge
2
hallo,

ich muss im rahmen meiner berufsausbildung zur laborassistentin nächsten sommer ein pflegepraktikum machen. dieses möchte ich mit mehreren aus meinem kurs zusammen in new york absolvieren.
hat jemand damit schon erfahrungen gemacht, auf was man achten muss. muss man zum beispiel einen TÖFFEL-test machen, für den nachweis, dass man englisch kann. und vor allem wie kommt man an kontaktadressen von krankenhäusern oder für die wohnungssuche.
hoffe, dass mir jemand helfen kann. so ein auslandpraktikum in amerika muss man sicher früh planen.

vielen dank schon mal für eine antwort.

tegumentum
 

tegumentum

Newbie
Mitglied seit
19.11.2007
Beiträge
2
Aulandspraktikum New York

hallo,

ich muss im rahmen meiner berufsausbildung zur laborassistentin nächsten sommer ein 6wöchiges pflegepraktikum machen. dieses möchte ich mit mehreren aus meinem kurs zusammen in new york absolvieren.
hat jemand damit schon erfahrungen gemacht, auf was man achten muss. muss man zum beispiel einen TÖFFEL-test machen, für den nachweis, dass man englisch kann. und vor allem wie kommt man an kontaktadressen von krankenhäusern oder für die wohnungssuche. vor allem möcht ich gern noch wissen, wieviel ein visum kosten würde.
hoffe, dass mir jemand helfen kann. so ein auslandpraktikum in amerika muss man sicher früh planen.

vielen dank schon mal für eine antwort.

"tegumentum"
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!