Ausbildungsvoraussetzungen

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von zoeko, 16.03.2011.

  1. zoeko

    zoeko Newbie

    Registriert seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin Ausländerin wohne in Berlin und zurzeit lehrne ich Deutsch. ich habe 1Jahr Krakenpflegehilfeausbildung in meiner Heimat gemacht und 6Jahren als Krankenpflegehelferin in gearbeitet. In Deutschland möchte ich eine ausbildung zur Krankenpflege oder Hebamme machen.
    aber ich weiss nicht ob die Schulen den Ausländischen Ausbildung als krankenpflegehelfer und arbeiterhfarungen acceptieren werden .
    Bevor eine Krankenpflege oder Hebamme ausbildung bewerbung, wollte ich einen basiskurs für Pflege teilnehmen.
    ich denke das wird mir helfen . aber es sind viele unterschiedenen pflegebasiskurs. 200 Studenkurs, 400 StundenKurs,,,,, dauert 3 Monaten, oder 5, 6 Monaten..
    Was ist unterschied ?

    Über ihre beratung würde ich sehr Freuen.

    Danke .

    Zoe
     
  2. olynthchen

    olynthchen Stammgast

    Registriert seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirurgie
    Darf ich fragen, woher Du kommst und wie lange Du schon hier bist?

    Denn je nach dem in welchen Land du gearbietet hast, ist es vielleicht möglich, Deine Erfahrungen oder schon absovierten Ausbildungen, zu berücksichtigen.

    Wenn nicht, dann kommt es natürlich auf Deine schulische Ausbildung an also was fü einen Abschluß Du hast und was noch nötig sein wird, um hier eine Ausbildung machen zu können.

    Hier in Deutschland, brauchst Du, wenn Du Dich zur Hebamme oder Krankenschwester ausbilden lassen möchtest, Den Realschulabschluß oder vergleichbaren Abschluß.
    Krankenpfkegehelferausbildung oder eine andere Ausbildung die als Realschulabschluß gewertet werden kann.

    Die Krankenpflegehelferausbildung/Altenpflegehelferausbildung, dauert hier ein Jahr und muß deutlich von der Pflegehelferausbildung unterschieden werden.
     
  3. kräuterfrau

    kräuterfrau Poweruser

    Registriert seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    23
    Beruf:
    GuK,IBCLC Stillberaterin i.A.
    Ort:
    Waldstadt, Karlsruhe
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere Medizin, Gastroenterologie
    Funktion:
    Gerätebeaufragte
    Für eine Ausbildung in Deutschland benötigst du eine gültige Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis. Die müssen mindestens nächste 3 Jahre gültig sein.(es sei denn du kommst aus dem EU-Ausland, dann geht es auch ohne)
    Jede Schule kann eigenständig entscheiden was ausreichende Deutschkenntnisse sind. Ich empfehle dir das ZMP-Niveau. Eigentlich liest sich das was du schreibst ganz gut.
    Vor der Bewerbung muss du dir deine schulische Vorbildung bei dem zuständigen Schulamt/Regierungspräsidium anerkennen lassen. Das kann auch dauern. Wenn du jünger wie 26 bist kannst du auch ein internationales Freiwilliges Soziales Jahr machen. Das bedeute gegen Aufwandsentschädigung ein Jahr im Krankenhaus/Pflegeheim in den Beruf reinschnuppern.
    Welchen Aufenthaltsstatus hast du?
     
  4. zoeko

    zoeko Newbie

    Registriert seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für ihre antwörten.

    * olynthchen : Ich komme aus Südkorea und habe meine schulabschlußzeugnisse wurden von Sanazsverwaltung für Bildungs, Wissenschaft und Forschung in Berlin als Mittleren Schulabschluß anerkannt. ist das wie Realschulabschluß?
    * kräuterfrau : Ich habe Daf B2 bestanden. Als ich das Angebot von der Krankenpflegeschule in berlin gelesen habe, dass mansche Schule Deutschkenntnisse Niveau C1 erwarten. ich bin nicht sicher ob ich Deutschunterricht für C1 trilnehmen müss oder nur zu hause selbst lernen.
    Ja, ich Aufenthalt mit Arbeitgenehmigung.
     
  5. Sr. S.

    Sr. S. Poweruser

    Registriert seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, Lehrerin für Pflegeberufe
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Der mittlere Schulabschuß, der bei Dir anerkannt ist, wird auch Realschulabschluss genannt.
    Einen Ausbildungsplatz zur Gesundheits- und Krankenpflegerin findet man leichter, als einen zur Hebamme, daher würde ich Dir empfehlen, Dich für die Pflegeausbildung zu bewerben.
    In Berlin gibt es, soweit ich weiß, immer noch deutlich mehr Bewerber, als Ausbildungsplätze, so dass man dort höhere Ansprüche an die Bewerber stellen kann, als an Schulen in weniger beliebten Städten. Von daher ist es gut, überregional nach einem Ausbildungsplatz zu suchen.

    Dass Du vor der Ausbildung einen Pflegebasiskurs machen möchtest, finde ich gut, dass gibt Dir die Möglichkeit, die Sprache noch besser zu lernen. Die Unterschiede zwischen diesen Kursen sind tatsächlich nur die offensichtlichen: Anzahl der theoretischen Stunden und Dauer des Kurses.
     
  6. zoeko

    zoeko Newbie

    Registriert seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke Sr.S.
    Ja ich habe mich schon durch internet über die Ausbildung zur Hebamme infomieren. Job als Hebamme interessiere mich sehr dafür aber bietet nur eine Schule in Berlin bietet die Ausbildungplatz zur Hebamme an.
    Wie du gesag vor der Ausbildung einen Pflegebasiskurs machen wird mir die Möglichkeit gibt und deke ich schon mein Deutsch noch besser zu lernen Könne.

    Ich danke ihr alle für die schnelle und sehr klaren Antwörten.
    :daumen:

    LG

    ZOE
     
  7. olynthchen

    olynthchen Stammgast

    Registriert seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirurgie
    Alles Gute für Dich und laß uns wissen, wie es für Dich weiter geht.:wink1:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ausbildungsvoraussetzungen Forum Datum
Ausbildungsvoraussetzungen: Leise Zweifel Ausbildungsvoraussetzungen 29.02.2016
Frage zu Ausbildungsvoraussetzungen Ausbildungsvoraussetzungen 23.10.2010
Ausbildungsvoraussetzungen Altenpflege-Krankenpflege mal anders Ausbildungsvoraussetzungen 05.03.2010
Ausbildungsvoraussetzungen Ausbildungsvoraussetzungen 05.08.2009
Ausbildungsvoraussetzungen Ausbildungsvoraussetzungen 12.09.2008

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.