Ausbildungsvertrag - Prämie bei bestandenem Examen?

Dieses Thema im Forum "Adressen, Vergütung, Sonstiges" wurde erstellt von Grangepflecheschilerin, 13.06.2007.

  1. Hallo ihr lieben GKP- & GKKP-Azubis,

    heute kam endlich der Ausbildungsvertrag "meines" Klinikums und ich staunte nicht schlecht als ich mir den etwas genauer durchlas:

    "Bei Beendigung des Ausbildungsverhältnisses aufgrund erfolgreich abgeschlossener Abschlussprüfung zw. staatlicher Prüfung erhält die/der Auszubildende eine Abschlussprämie als Einmalzahlung in dreistelliger Höhe"

    Ich kenne mich mit Ausbildungsverträgen nicht wirklich aus da dies "erst" mein zweiter Ausbildungsvertrag ist.

    Jetzt würde mich stark interessieren ob es bei euch so eine Einmalzahlung ("Prämie") im Vertrag festgehalten und wie hoch diese ggf. ist? Und an die anderen bereits examinierten - wie war das bei euch? Gab's sowas bei euch?

    Viele Grüße,
    Suzee
     
  2. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hallo Suzee,
    schau mal was ich für dich gefunden habe:
    nachzulesen hier: Städtisches Klinikum München GmbH - Institut für Pflegeberufe

    Schönen Abend
    Narde
     
  3. Casso

    Casso Newbie

    Registriert seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflege
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    Inter. Intensivstation
    Hallo Suze...

    Ich mache meine Ausbildung in Duisburg (NRW) und erhalte mit erfolgreichen Abschluss meines Examens auch eine Einmalzahlung in Höhe von 400 €.
    Wenn ich allerdings das Examen erst in der Nachprüfung schaffe, entfällt diese Einmalzahlung...

    Ich hoffe das hilft weiter...

    Gruss
    Casso
     
  4. na_du2001

    na_du2001 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Rüsselsheim
    Akt. Einsatzbereich:
    Gynäkologie / Geburtshilfe
    Funktion:
    Wundmanagment
    halli hallo,
    habe mein examen 2006 gemacht und wir haben nicht direkt eine "Prämie" erhalten, sondern die Kosten für die Anmeldung zum Examen, anfallende Gebühren zur Anmeldung und Urkunde und dieser ganze Krempel wurde vom Lehrkrankenhaus übernomen....:fidee:das ist nicht überall so!!

    Vielleicht ist das bei euch auch so und ihr könnt diese Dinge mit der Prämie bezahlen. Kostensumme könnte ungefähr hinkommen.:besserwisser:

    Liebe Grüße
    Jule
     
  5. Das mit der Prämie scheint also nicht unüblich in der GKP- bzw. GKKP-Ausbildung zu sein, oder? (Hatte schon gedacht "Wow! Mein Klinikum ist aber spendabel!")

    @na_du2001: Wieviel hat denn das ganze Anmeldegdööns genau gekostet?
     
  6. Christina1986

    Christina1986 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Fachweiterbildung A/I Innere Intensiv
    Hallo!

    Das mit der Prämie ist im TvöD so geregelt. Ich habe jetzt im März die Ausbildung abgeschlossen und uns wurde diese Prämie auch versprochen( vor den Prüfungen immer wieder erwähnt, damit wir angeblich einen Ansporn haben). Im Nachhinein kam dann raus, dass diese Prämie nur Kurse bekommen, die 2006 oder später mit der Ausbildung begonnen haben :-(

    Liebe Grüße Christina
     
  7. andy1987

    andy1987 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    hallo!
    in meinem ausbildungsvertrag steht das auch (beginne im oktober mit der ausbildung). war auch erst mal freudig überrascht, aber anscheinen scheint das wircklich an vielen krankenpflegeschulen so zu sein.

    lg und einen schönen abend,
    andy
     
  8. Arme Schwester

    Arme Schwester Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Sachsen
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Hallihallo!

    Bin total baff. Von einer Prämie bei bestandener Ausbildung hab ich ja noch nie was gehört, geschweigedenn eine bekommen...;-(
    Und dann bekommt ihr wohl alle gleich noch einen Arbeitsvertrag hinterhergeschmissen???
    Sollte man nicht auch so motiviert sein, das Examen zu bestehen oder meint ihr wirklich, manche lernen nur, damit sie die Prämie bekommen???

    MFG
    :P
     
    #8 Arme Schwester, 16.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2007
  9. funcz

    funcz Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GuKKP
    Akt. Einsatzbereich:
    Päd. Onkologie
    meines wissens nach gibt es eine prämie in der art im bereich der pflege kaum, in anderen berufssparten ist das aber durchaus üblich!
    bei uns sind im moment tarifverhandlungen für die azubis, ziel ist unter anderem die einführung einer abschlussprämie in höhe von 500€. die arbeitgeber streuben sich allerdings stark dagegen und verlangen eine koppelung an die examensnote (zb auszahlung nur bei schnitt < 2,0)
     
  10. andy1987

    andy1987 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    @arme schwester:
    wir haben doch die prämie nicht verlangt, sondern es ist halt einfach so, dass das krankenhaus diese zahlt, wenn man das examen aufs erste mal besteht, natürlich bin ich auch so motiviert , aber die prämie gibt evtl. dem ein oder anderen einen zusätzlichen motivationsschub!!
    und damit, dass uns dann irgendwer einen arbeitsvertrag nachschmeißt hat das ja wohl gar nix zu tun :x. meinst du nicht auch?

    lg, andy
     
  11. kranke-schwester87

    Registriert seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich fange im Oktober mit meiner Ausbildung zur KS an. Habe vor kurzem meinen Vertrag bekommen.
    Da stand das auch drinnen mit der Prämie von 400 Euro. find ich ne tolle Sache, obwohl ich natürlich auch so motiviert bin.:klatschspring:
     
  12. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Hallo zusammen,

    die Abschlussprämie ist eine Vereinbarung für die Auszubildenden, auf deren Vertragsverhältnis der Tarifvertrag
    für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD)
    - Allgemeiner Teil
    -
    angewandt wird:
    In anderen Tarifverträgen habe ich jetzt nicht nachgesehen, es mag dort aber ähnlich verfasst sein.
     
  13. MaikeB

    MaikeB Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen
    Also bei uns gibt es sowas nicht!!Was ich auch nich unbedingt schlimm finde.
    Ihr habt noch nicht mal mit der Ausbildung angefangen und macht euch schon gedanken über eine Prämie nach dem Examen.Ein Tipp da kann noch viel passieren
     
  14. Giana

    Giana Stammgast

    Registriert seit:
    09.03.2004
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bad Oldesloe
    Akt. Einsatzbereich:
    Altenpflege
    Funktion:
    Stellv. Wohnbereichsleitung
    bei uns gibt es das auch nicht, und wusste gar nicht, dass es sowas gibt!
     
  15. renchen

    renchen Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Auszubildende Gesundheits- und Krankenpflegerin kurz vorm Examen
    Ort:
    Meschede
    Funktion:
    Uneingeschränkte Herrscherin des Wohnheims
    In meinem Ausbildungsvertrag stand auch nichts:(
     
  16. Karo6

    Karo6 Poweruser

    Registriert seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    2
    wir haben zur bestandenen prüfung einen "briefklammerspender" bekommen!:gruebel:

    aber ich lass mich nicht mit einer 400€ prämie erpressen, dann will ich lieber nichts haben ausser mein bestandenes examen natürlich!:klatschspring:
     
  17. Electronica

    Electronica Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GKP
    Ort:
    Bielefeld
    Akt. Einsatzbereich:
    INT
    Hallo,

    ich habe am 31.08.2007 mein Examen zur Gesundheits- und Krankenpflegerin in einem psychiatrischen Fachkrankenhaus in NRW bestanden und vor kurzem von Kurskollegen gehört, dass auch wir diese sog. Abschlussprämie nachträglich beantragen können.
    Dies habe ich getan, für die Auszahlung dieser Prämie benötigt die Personalverwaltung jedoch eine 2. Lohnsteuerkarte.
    Mein Vergütung war übrigens geregelt durch BAT-KF.
    Natürlich gibts erstmal hohe Abzüge durch die 2. LStKarte (Steuerklasse 6), aber das bekommt man ja am Ende des Jahres wieder.
    Ich war auch sehr erstaunt über diese Regelung, die letztes Jahr der Personalverwaltung auch noch nicht bekannt war... jedenfalls sehr schön, heutzutage bekommt man ja kaum noch was geschenkt...
    :daumen:
     
  18. Line_

    Line_ Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    11.10.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Gesundheits- u. Krankenpflegerin
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Hallo...

    Ich bekomme eine Prämie nach bestehen des Examens von 400€.

    LG Line_
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ausbildungsvertrag Prämie bestandenem Forum Datum
Ausbildungsvertrag erstmal unterschreiben? Adressen, Vergütung, Sonstiges 17.11.2016
Zwei bzw. mehrere Ausbildungsverträge haben Ausbildungsvoraussetzungen 22.06.2016
Ausbildungsvertrag: Wie lange dauert die Zusendung? Ausbildungsvoraussetzungen 16.05.2015
Ausbildungsvertrag soll aufgelöst werden Adressen, Vergütung, Sonstiges 09.03.2015
Ausbildungsvertrag vor Antritt kündigen (beim DRK) Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 27.11.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.