Ausbildungsvergütung in der Altenpflege

Dieses Thema im Forum "Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe" wurde erstellt von Mexla, 03.10.2010.

  1. Mexla

    Mexla Newbie

    Registriert seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hy Leute,

    Ich habe gehört das es in einem Pflegeheim bei mir in der nähe, pro Lehrjahr nur 300€ geben soll.

    Ich würde gerne wissen ob das überhaupt sein darf.

    Danke im vorraus für eure Antworten :lamer:
     
  2. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Handelt es sich um eine Ausbildung in der Altenpflege??
     
  3. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.442
    Zustimmungen:
    211
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Im Krankenpflege- und im Altenpflegegesetz steht lediglich geschrieben, dass eine Ausbildungsvergütung gezahlt werden muss. Aber nicht, wie hoch diese sein soll. Wenn das betreffende Pflegeheim nicht nach einem der großen Tarifverträge zahlt, wäre auch eine Vergütung von Euro 300,- oder noch niedriger möglich.
     
  4. Mexla

    Mexla Newbie

    Registriert seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    He Claudia,

    Erstmal danke für deine Antwort :-)

    Und ich glaube du hast recht^^

    ich frag mich nur warum da unser Staat nichts dagegen tut. Ich meine wer mal nur ein viertel Jahr in der Pflege gearbeitet hat weis wie hart diese Arbeit ist, auch wenn sie spass macht.

    Wenn es uns nicht geäbe würde dieses Land im chaos versinken!!

    Giebts dazu eigendlich schon ein Thema? :spopkorns:
     
  5. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Ich wiederhole meine Frage gern:

    Machst du Ausbildung in der Altenpflege oder in der Krankenpflege??
     
  6. Mexla

    Mexla Newbie

    Registriert seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Oh endschuldige^^

    Ich mache meine Ausbildung in der Altenpflege. Derzeit mach ich aber erst noch die Altenpflegehelfer Ausbildung.
     
  7. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Viele Pflegeheime haben sich nämlich gar keinem Tarifvertrag angeschlossen und können daher frei entscheiden, wieviel Ausbildungsgeld sie zahlen.
    Gesetzesvorgabe ist nur
    Allerdings stehen dir dafür wiederum andere Zuschüsse wie Kindergeld etc. zur Verfügung.

    Ich verschiebe den Thread mal in den Bereich Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe - www.krankenschwester.de
    und passe den Titel etwas an.
     
  8. anindal

    anindal Newbie

    Registriert seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere Medizin, Painnurse
    heutzutage finden doch viele junge Menschen diesen Beruf abstoßend.
    Es ist also nicht wirklich schwer einen Ausbildungsplatz zu finden, wenn man das möchte. Vorallem wenn du schon Erfahrungen hast (APH). Schulen kriegen teilweise ihre Kurse kaum voll.
    Ich denke du findest bestimmt einen Arbeitgeber der mehr bezahlt, für das, dass du dich abrackern musst
    ich hab im ersten Lehrjahr so um die 550-600€monatlich netto bekommen (Lohnsteuerklasse 1) >>>allerdings Krankenpflege nicht Altenpflege
     
  9. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Ohne weitere Verdienste zahlst du im 1. jahr keine Steuern, die Steuerklasse ist also wurscht.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ausbildungsvergütung Altenpflege Forum Datum
Ausbildung als Altenpflegerin in Teilzeit - Ausbildungsvergütung? Adressen, Vergütung, Sonstiges 30.05.2012
Altenpflegehelfer - Ausbildungsvergütung? Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe 27.08.2011
Ausbildungsvergütung in der Altenpflegeausbildung? Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe 16.08.2006
Netto-Ausbildungsvergütung Ausbildungsinhalte 11.03.2016
Ausbildungsvergütung Wannseeschule Berlin? Erfahrungen generell? Adressen, Vergütung, Sonstiges 17.02.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.