Ausbildungsplatz: WER fängt WO an und WANN?

Dieses Thema im Forum "Adressen, Vergütung, Sonstiges" wurde erstellt von Ute, 19.02.2002.

  1. Ute

    Ute Poweruser

    Registriert seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.736
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege (FLP)
    Ort:
    Hannover
    Akt. Einsatzbereich:
    Zur Zeit in der Elternzeit
    Funktion:
    Study nurse
    Hallo,

    ich habe mal alle Beiträge zusammen gestellt aus : Talk, Talk, Talk, die sich mit dem Thema: Ausbildungsplatz : WER fängt WO an und WANN? beschäftigen.

    Also, so könnt Ihr auf einen schnellen Blick Gleichgesinnte finden und auch Euren Beitrag schreiben!

    :mrgreen:
     
  2. nane80

    nane80 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    30.11.2002
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    fang im oktober meine ausbildung zur KKS in Neuss an, und wollte hier mal nach fragen, ob es hier welche gibt, die auch in neuss oder in köln anfangen?

    lg nadine
     
  3. Curly

    Curly Newbie

    Registriert seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle!

    Freue mich, dieses Forum gefunden zu haben!
    Sehr am Herzen liegt mir folgendes; ich werde zum 1.4. die Kinderkrankenschwesterausbildung in Oldenburg beginnen. Wer von euch beginnt ebenfalls dort die Ausbildung??? Ich freue mich über alle Antworten...... :P
    Liebe Grüße
    -Curly-
     
  4. sabinemariele

    sabinemariele Newbie

    Registriert seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!
    Ich habe gestern meinen Ausbildungsvertrag unterschrieben und werde ab 01.10. die Kinderkrankenpflegeschule in Leer(Ostfriesland) besuchen.
    Freu mich schon ganz doll drauf! :lol:
    Nun würde ich mich freuen, wenn ich jetzt über dieses Forum die anderen zukünftigen Kinderkrankenschwestern dieser Schule finden könnte. So kann man sich schonmal kennenlernen.
    Gerne auch Schülerinnen aus dem Mittel- oder Oberkurs oder schon examinierte Kinderkrankenschwestern, die in Leer ihre Ausbildung gemacht haben oder sogar am Kreiskrankenhaus arbeiten zwecks Erfahrungsaustausch!
    Freu mich auf Antworten! :D
    Gerne auch per E-Mail an: sabinemariele@yahoo.de
    LG, Sabine.
     
  5. windelwinni86

    windelwinni86 Newbie

    Registriert seit:
    08.01.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ausbildung in der Bergmannstrost in Halle an der Saale?

    Wollte mal nachfragen ob jemand von euch im september diesem jahres eine ausbildung in der Bergmannstrost halle ander saale anfängt ??
    Oder ist einer unter euch dir zur Zeit dort eine Ausbildung macht ??
    Wäre net wenn du dich meldest !! :knabber: :aetsch: :daumen:

    fange am 1. sebtember in der Bergmannstrost die Ausbildung zur Krankenschwester an
     
  6. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Oder in Iserlohn ???

    Braucht man ja keinen neuen Thread aufmachen - ist jemand hier der mit mir am 1.10. in Iserlohn am St. Elisabeth anfägt ??? (Oder da grad ist?)
     
  7. tine3009

    tine3009 Newbie

    Registriert seit:
    01.11.2002
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Barmbek

    Hallo, ich fange ab 1.4 im Ak Barmbek eine Ausbildung zur Krankenschwester an...und suche nun Schüler, die gerade in der Ausbildung sind...zwecks neugieriger Fragen... :lol:

    1. Wie lange dauern eigentlich Eure Stationseinsätze?

    2. Welche war Eure erste Station?

    3. Wie ist der Unterricht im BZG denn so?

    4. Wie ist insbesondere der erste Block verlaufen?

    Also vielen Dank für Eure Antworten und weiterhin viel Spaß

    Gruss Tine3009
     
  8. cebe

    cebe Newbie

    Registriert seit:
    22.03.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kinderkrankenschwester in Bad Hersfeld

    hallo,

    ich habe endlich meine Zusage für die Ausbildung in Bad Hersfeld bekommen! :-)

    Hat dort jemand gelernt und kann mir von dort was erzählen???????

    Oder fängt jemand mit mir im Oktober an?????

    Ich freue mich total auch bald "zu Euch zu gehören"

    Ich bin übrigens 23, verheiratet und habe einen kleinen Sohn

    glg cebe
     
  9. sonja801

    sonja801 Newbie

    Registriert seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich bin 25 Jahre alt, habe einen kleinen Sohn (z. ZT. 20 Monate) und beginne im Oktober die Ausbildung zur KKS! Freu mich schon riesig und würd mich freuen vielleicht ein paar zukünftige Kolleginnen oder Kollegen auf diesem Wege kennenzulernen oder einen Mentor für diese Zeit zu finden, dem man zwischen Höhenflug :D und Tiefgang :cry: alles ausschütten kann!
    LG Sonja
     
  10. angelika

    angelika Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Sonja!
    Ich möchte dir für deinen Neubeginn und Entschluss alles gute Wünschen. :lol:
    Da ich aus dieser Gegend komme und auch dort gelernt hab vor 18 Jahren denke ich mir , hat sich sicherlich vieles verändert.
    Ich hab im Köln-Porz am schönen Rhein mein Diplom absolviert.
    Arbeite jetzt in Österreich auf einer Kinderdialyse und habe schon etliche Jahre Intensiv auch hinter mir.
    Alles Gute für deine Ausbildung und Hut ab das du es auch neben bei noch mit deinem Baby bewältigst.

    Liebe grüsse aus Wien Angelika
     
  11. sonja801

    sonja801 Newbie

    Registriert seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    danke Angelika,
    ich bin recht zielstrebig, wenn mir etwas sehr am Herzen liegt! Ich denke ich bin auch nicht die Einzige, die es mit Kind schafft. Meine Freundin hat jetzt die Ausbildung angefangen und man bekommt schonmal mit, wie man sich organisiert. Übrigens wird mein Mann Lehrer und ist für unseren Kleinen da. Dadurch, daß ich schon recht lange wieder jobbe ist Tobi auch dran gewöhnt, daß ich nicht die ganze Zeit da bin. Gottseidank haben wir nen KITA-Platz direkt vor der Tür bekommen! Macht alles noch einfacher!!!
    Wie sind denn die Chancen hinterher ne Stelle zu bekommen?
    Gruß Sonja
     
  12. fehelchen

    fehelchen Newbie

    Registriert seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben!!!

    Ich beginne am 01.10.2003 die Ausbildung zur Kinderkrankenschwester in Baden Württemberg und suche Leute, die das gleiche tun (werden) zwecks Erfahrungsaustausch und eMail-Freundschaft.

    Wäre schön. wenn sich jemand meldet!

    Liebe Grüße,
    fehelchen*
     
  13. cebe

    cebe Newbie

    Registriert seit:
    22.03.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    hallo!!
    ich bin auch dabei!
    ich fange auch am 1.10.2003 am 1.10. an und freue mich schon sehr!!!
    es ist mein zweiter "anlauf". ich war schon mal fast zwei jahre in der kikra-ausbildung, bis dann mein sohn kam...und jetzt fange ich wieder an. gehe aber ganz normal wieder in den unterkurs.
    würde auch gerne mich ein bisschen austauschen über die drei jahre.
    ich bin 23, habe ein kind und bin verheiratet und wohne in hessen.
    lg cebe
     
  14. fehelchen

    fehelchen Newbie

    Registriert seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Cebe!

    Danke für Deine Antwort!!!
    Ich freue mich auch sehr auf die Ausbildung! Was machst Du z. Zt. bzw. bis Oktober? Ich mache bis Juni ein Praktikum in nem Kinderzimmer/Kreißsaal und ab Juni in der Psychiatrie.

    Wie waren Deine Einstellungstests? Waren Deine Mitbewerber auch alle so blutjung ((16)?

    Ich komme aus Baden Württemberg, bin 21 habe (leider) noch keine Kinder und stehe kurz vorm Heiraten!

    Lieber Gruß,
    fehelchen*
     
  15. cebe

    cebe Newbie

    Registriert seit:
    22.03.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    hallo fehelchen,
    einen einstellungstest hatte ich dieses mal nicht, aber beim "ersten versuch" und der war ganz ok. mathe-aufgaben, und spezielle fragen die darauf aus waren, wie gut man sich über beruf und ausbildung informiert hat. ja, sehr junge schüler gab es bei den vorstellungs-gespärchen auch. wir sind schon beim umziehen, weil mein 13 monate alter sohn sich vorher in der neuen wohnung etwas einleben soll, bis ich dann jeden tag weg bin. ansonsten mache ich demnächst einen lehrgang zur kursleiterin für babyschwimmen und einen zur kursleiterin für babymassage. solche kurse habe ich mit meinem sohn mitgemacht und fand die klasse und möchte sie als kinderkrankenschwester auch anbieten. ansonsten geniesse ich noch die lern-freie-zeit :-)
    und was machst du noch??
    lg cebe
     
  16. Inuriel

    Inuriel Gast

    Hi, wollte mal nachhören, ob vielleicht noch Jemand am 1. Oktober die Ausbildung in Bonn oder Köln und Umgebung anfängt??

    :D

    Vielleicht können wir uns ja schonmal austauschen?

    Cu, Inuriel
     
  17. Claire

    Claire Stammgast

    Registriert seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Aachen
    Akt. Einsatzbereich:
    Hospiz + intensive Langzeitpflege
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Dokumentationsasistentin
    Hallo Inuriel,

    ich fange am 1. Oktober meine Ausbildung in der Uniklinik in Aachen an! Ist zwar nicht ganz in der Umgebung, aber immerhin ;).

    Wo fängst Du denn an?

    Lieber Gruss,

    Claire
     
  18. Inuriel

    Inuriel Gast

    Hi Claire,

    ich fange in Bonn im Gemeinschaftskrankenhaus St. Elisabeth/Petrus/Johannes an. Freue mich schon sehr darauf. Ich hätte auch auf dem Venusberg im Uniklinikum anfangen können, aber ich hatte Sorge, dass es dort vielleicht zu anonym ist... :roll: und ich mags halt lieber etwas familiärer... :-)

    Eine Freundin von mir macht in Aachen eine Ausbildung zur Kinderkrankenschwester, wo genau weiß ich aber nicht. Sie ist, galube ich schon im 3. Lehrjahr.

    Und, freust Du Dich auf die Ausbildung? Ich muss nächsten Monat noch ein paar Unterlagen einreichen, polizeiliches Führungszeugnis, Bestätigung vom Gesundheitsamt uund ein beglaubigtes Zeugnis... bin mal gespannt. :wink:

    Bye, Inuriel
     
  19. Claire

    Claire Stammgast

    Registriert seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Aachen
    Akt. Einsatzbereich:
    Hospiz + intensive Langzeitpflege
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Dokumentationsasistentin
    Hallo Inuriel,

    kann ich mir vorstellen das Du Dich freust, geht mir nicht anders ;).

    Ich wollte anfangs auch lieber in ein kleines Haus gehen, aber da hat es nunmal nicht geklappt.
    Ich habe auch ein wenig Sorge das die Arbeit in einem so grossen Haus eventuell doch sehr anonym ist, aber andererseits kann die Ausbildung in einem Klinikum bestimmt auch Vorteile haben.
    Ich bin mir heute schon ziemlich sicher das ich mich nach meinem Examen (sollte ich es schaffen) noch weiterbilden möchte. Um zu entscheiden in welche Richtung, ist so ein Klinikum doch bestens geeignet. Denn zumindest was die verschiedenen Fachrichtungen anbelangt bekommt man dort einen grösseren Einblick.

    Aber ich denke mal primär ist sowieso wichtig das man sich mit dem was man tut wohlfühlt, egal wo.

    Würdest Du Deine Freundin vieleicht fragen wo sie ihre Ausbildung macht? Ich bin ja garnicht neugierig ;). Aber ich würde mich sehr freuen eventuell auch Leute kennen zu lernen die hier ihre Ausbildung machen.

    Das mit den Unterlagen und der Einstellungsuntersuchung habe ich auch noch vor mir. Ich warte im Moment darauf das ich einen Termin bekomme. Das kann aber laut der Schulleitung noch ein paar Wochen dauern. Aber das macht nichts, hauptsache wir sind schonmal mit einem Platz versorgt ;). Denn viele haben leider nicht so ein Glück wie wir, ich glaube heute kann man froh sein wenn man überhaupt eine Ausbildungsstelle bekommt.

    Ich würde mich freuen bald nochmal von Dir zu hören. Bis dahin, lieber Gruss,

    Claire

    P.S
    Darf ich fragen wie alt Du bist?
     
  20. Inuriel

    Inuriel Gast

    Hi Claire,

    Du wolltest wissen, wie alt ich bin... ...23. Habe bisher hier in Bonn studiert und festgestellt, dass mir das nicht liegt. Ich brauche Praxis, und ein Job der einen Abends geschafft ins bett fallen läßt, ist besser, als ein Bürojob, den man mit Fitnesscentern wieder ausgleichen muss ;) lol

    Das war jetzt nicht ganz so ernst gemeint :lol:

    Ich bin mal gespannt, in welcher Altersklasse meine Kollegen in der Ausbildung dann sind. Würde mich über eine große Bandbreite freuen.

    So, ich muss mal weiter.

    Bis dann, Inuriel
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ausbildungsplatz fängt WANN Forum Datum
Chancen auf Ausbildungsplatz trotz schlechtem Abitur? Ausbildungsvoraussetzungen 30.05.2016
DHZB oder Wannsee in Berlin: Poker um Ausbildungsplatz? Adressen, Vergütung, Sonstiges 12.04.2016
Wie stehen meine Chancen auf einen Ausbildungsplatz? Ausbildungsvoraussetzungen 08.01.2016
Aus Kamerun: Bewerbung um Ausbildungsplatz als Krankenschwester Adressen, Vergütung, Sonstiges 14.10.2015
News Noch nie so viele Ausbildungsplätze in der Altenpflege Pressebereich 16.09.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.