Ausbildungspläne/Ausbildungskonzepte

Dieses Thema im Forum "Praxisanleiter und Mentoren" wurde erstellt von AlexK, 20.01.2008.

  1. AlexK

    AlexK Newbie

    Registriert seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Akt. Einsatzbereich:
    stat. AP
    Hallo ihr Lieben....

    kann mir jemand von euch weiter helfen? :-?:-?:-? Ich suche dringend ein Musterbeispiel für einen Ausbildungsplan! Hab mich zwar inzwischen vielseitig zum Thema informiert (informieren lassen) aber kann mir sowas noch immer nicht in vollen Zügen vorstellen und bin mir bei der Umsetzung nach wie vor unsicher! Grundgerüst steht zwar beeits, aber naja.... :angry:

    Wäre euch super dankbar für eure Hilfe!!!:daumen:
     
  2. Schwester Claudi

    Schwester Claudi Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Bayern, Saldenburg
    Akt. Einsatzbereich:
    Schlaflabor
    Hey AlexK ...

    Bin zwar noch keine Mentorin, aber eine gute Freundin von mir ... und da werden die Ausbildungspläne von der Krpfl Schule erstellt.
    Der Azubi bekommt dort einen Bogen von der Schule mit, wo drauf festgehalten ist, wie weit er mit der Theorie ist und was er in diesem Semester alles praktisch lernen sollte.

    Das ist das, was ich dir dazu sagen kann.
    Einen schönen und stressfreien Sonntag noch :-)

    Lg
    Claudi
     
  3. AlexK

    AlexK Newbie

    Registriert seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Akt. Einsatzbereich:
    stat. AP
    Hallo Schwester Claudi, :wavey:

    danke für deine Info! So wird es bei uns ab September dann auch sein. Wir sind gerade dabei, mit einer neuen Altenpflegeschule einen Kooperationsvertrag zu schließen und da wird aber ZUSÄTZLICH ein Ausbildungsplan für die praktische Ausbildung gefordert!
    Wenn ich es richtig verstanden habe, ist das nichts anderes als die Zusammenfassung dieser Zwischeninfos, welche die Schüler nach Blockabschluss erhalten!
    Aber wie soll das ganze dann in schriftlicher Form aussehen!?!? (Zumal ich diese Infos vorab nicht von der Schule erhalten habe und diese somit nicht abstimmen kann!?) :gruebel:
     
  4. Schwester Claudi

    Schwester Claudi Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Bayern, Saldenburg
    Akt. Einsatzbereich:
    Schlaflabor
    Huhu AlexK ...

    Da des iss ja witzig, was die da mit dir machen ... :gruebel:
    Typisch Deutschland ... Aber naja, des iss´n anderes Thema ;)

    Hmmm ... Wenn du den theoretischen Lehrplan hättest, dann wäre es doch gar nicht so schwer ... Mit dem könntest du ableiten, wann du was wann mit dem Azubi durchgehen möchtest/kannst.
    Und den praktischen Ausbildunsplan würde ich ähnlich gestalten wie den theoretischen - einfach schon für eine bessere Transparenz in der Ausbildung und Übersichtlichkeit.
    Sprech doch mal mit eurer Quali Beauftragten, vielleicht hat die noch einen guten Tip für dich auf Lager ;)

    Das ist das, was mir dazu einfällt ... hoffe es war wat sinnvolles dabei :-)

    Lg
    Claudi

    P.S. Ich würde wahrscheinlich noch vorher mit der Schule sprechen, das es sehr schwer ist dem Azubi eine gute und durchorganisierte Ausbildung zu ermöglichen, wenn du noch nichtmal die theoretischen Lehrstände vorher bekommst ... Das scheinen ja dort richtig kluge Leute zu sein ... :schraube:
     
  5. meku

    meku Newbie

    Registriert seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sozialassistentin, Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Wiesbaden
    Akt. Einsatzbereich:
    Geriatrie, Nebenberuflich überall durch Zeitarbeitsfirma
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Kann dir da helfen ;) hab erst vor kurzem eins erstellt...schick mir doch einfach ne mail mit deinen fragen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ausbildungspläne Ausbildungskonzepte Forum Datum
News Pflegekammer: Ausbildungspläne nicht aufweichen Pressebereich 01.09.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.