Ausbildungsmöglichkeit in Zürich in der Krankenpflege?

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von Atlien24, 28.11.2010.

  1. Atlien24

    Atlien24 Newbie

    Registriert seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, weiß jemand wohin ich könnte in Zürich/basel für eine Ausbilding als krankenpflege Bewerben ?

    Email Addresse oder website wäre net
     
  2. anästhesieschwester

    Registriert seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Krankenschwester, B.Sc. Health Care Studies
  3. Atlien24

    Atlien24 Newbie

    Registriert seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    danke AS,

    noch eine Frage. Warum hast du anasthesie gewählt und nicht op etc ? Ich frage weil ich bin auch interessant in Anasthesie. Zuerst muss man 3 Jahrige Ausbildung absolvieren und danach 2 Jahren Fachanasthesie lernen, nicht war ?
     
  4. anästhesieschwester

    Registriert seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Krankenschwester, B.Sc. Health Care Studies
    Ich hatte damals nach dem Examen die Wahl zwischen Anästhesie und OP, beides an verschiedenen Unikliniken. Von der Anästhesie erhielt ich zuerst die Zusage. Im Nachhinein bin ich aber froh mich so entschieden zu haben, so hatte ich mehr Patientenkontakt.
    In D brauchst nicht zwingend die Fachweiterbildung um in der Anästhesie zu arbeiten, ansonsten bist du mit 2 Jahren WB-Dauer aber richtig informiert.


    Gruß
    Die Anästhesieschwester
     
  5. JessesGirl

    JessesGirl Stammgast

    Registriert seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl. Pflegefachfrau
    Ort:
    Thun (Schweiz)
    Akt. Einsatzbereich:
    Orthopädie/Wirbelsäulenchirurgie/Traumatologie
    Denk aber daran, dass du in der Schweiz nicht "nur" Krankenpfleger lernen kannst, sondern vorher eine 3-Jährige Berufslehre, weiterführende Schule oder das Gymnasium abgeschlossen haben musst.
    Falls du das nicht hast, kannst du dich zuerst zu Fachfrau/Fachmann Gesundheit (FaGe) ausbilden lassen, das ist quasi die Vorstufe dazu.
     
  6. anästhesieschwester

    Registriert seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Krankenschwester, B.Sc. Health Care Studies
    Hallo JessesGirl,

    was genau lernt man in der Ausbildung zum / zur FaGe?
    Welche Aufgaben hat diese Berufsgruppe im Stationsablauf?
    Vergleichbar mit Krankenpflegehilfe in Deutschland?


    Gruß
    Die Anästhesieschwester
     
  7. JessesGirl

    JessesGirl Stammgast

    Registriert seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl. Pflegefachfrau
    Ort:
    Thun (Schweiz)
    Akt. Einsatzbereich:
    Orthopädie/Wirbelsäulenchirurgie/Traumatologie
    Genau, im Prinzip ist das die Krankenpflegehilfe, soweit ich weiss haben sie aber mehr Kompetenzen. Ich hab den Beruf nicht erlernt sondern bin quer eingestiegen, von daher kann ich diesbezüglich nur das erzählen, was ich gehört oder gelesen habe.

    Hier ist ein guter Beschrieb von den Tätigkeiten eines FaGes:

    "FaGe unterstützen und pflegen Menschen, die in ihrer Gesundheit beeinträchtigt sind. Sie übernehmen selbständig Aufgaben unter der generellen Verantwortung von diplomierten Mitarbeitenden. Sie arbeiten in Spitälern und Heimen, dezentralen Pflegestationen, im Spitexbereich und anderen ambulanten Einrichtungen.
    Ihre Aufgaben sind je nach Tätigkeitsbereich unterschiedlich. In der Pflege und Betreuung helfen sie den Patienten z. B. bei der Körperpflege, beim Essen und Sich-Bewegen. Im Bereich Lebensumfeld- und Alltagsgestaltung unterstützen sie behinderte und kranke Menschen im Alltag. Im Bereich Medizinaltechnik entlasten sie Fachpersonen aus Labor, Physiotherapie und Pflege. Sie erledigen Aufgaben, wie Blutentnahme, Laborarbeiten, Verabreichen von Sondennahrung. Im Bereich Administration und Logistik kümmern sie sich um medizinische Apparate und Instrumente, sodass diese jederzeit betriebsbereit sind. Und sie bewirtschaften die Vorräte für Pflegebedarf, Medikamente, Lebensmittel, Büromaterial."
     
  8. anästhesieschwester

    Registriert seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Krankenschwester, B.Sc. Health Care Studies
    Danke :thinker:


    Gruß
    Die Anästhesieschwester
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ausbildungsmöglichkeit Zürich Krankenpflege Forum Datum
Ausbildungsmöglichkeiten, -abläufe und -inhalte in Großbritannien Ausbildungsvoraussetzungen 13.12.2006
Job-Angebot Flexible/r Pflegefachfrau/-mann Operationspflege in die Region Zürich gesucht Stellenangebote 14.10.2016
Job-Angebot Motivierte/r Kinderkrankenschwester/-pfleger in die Region Zürich gesucht Stellenangebote 13.10.2016
Job-Angebot Pflegefachfrau/-mann - Angiologie - Region Zürich Stellenangebote 13.10.2016
Job-Angebot Pflegefachperson Intensiv in wunderschön gelegenes Krankenhaus am Zürichsee gesucht Stellenangebote 13.10.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.