Ausbildung zur Krankenschwester in Niedersachsen

Gridon

Newbie
Mitglied seit
03.05.2005
Beiträge
3
Alter
32
Ort
Nähe Stade
Beruf
Schüler
Hallo!
Habe durch ein Praktikum in einem Altenheim in das Berufsfeld Altenpfleger ´´reinschnuppern ´´ dürfen, aber gemerkt und mir sagen lassen das ich doch lieber zuerst eine ausbildung als krankenschwester machen soll und später vielleicht wechsel in die Altenpflege.

Ich wollte fragen wer weiß wo sich in Niedersachsen im Raum Cuxhaven bzw. Stade Ausbildungsstellen befinden, da ich mit der Arbeitsagentur nicht weiterkam und ich auch sonst über Google usw. nichts treffendes gefunden habe.
Danke im vorraus
würde mich über eure Hilfe oder antworten freuen.
 

Glück05

Newbie
Mitglied seit
30.11.2004
Beiträge
29
Alter
49
Ort
Nähe Stuttgart
Beruf
Arzthelferin,in 2.Ausbildung GKP-in
Ausbildungsmöglichkeit Raum Cuxhaven

Hallo du,


ich habe das hier gefunden,Umkreis bis ca.50Km von Cuxhaven. (außer Stade natürlich :-) )

Berufsausbildung
Gesundheits- und Krankenpfleger(in)

Krankenpflegeschule am
Elbe Klinikum Stade
Bremervörder Str. 111
21682 Stade
Telefon: 04141/971601
Telefax: 04141/971627
EKSTD-KPS@t-online.de
http://www.elbekliniken.de
Ort:21682 Stade
Niedersachsen Beginn: Auf Anfrage
Jährlich Anfang Oktober U-Form:VollzeitDauer:3 Jahre, inkl. praktische AusbildungKosten:Lehrgangsgebühr: keine


Berufsausbildung
Gesundheits- und Krankenpfleger(in)

Krankenpflegeschule des St.
Joseph-Hospitals (staatlich
anerkannt)
Wiener Str. 1
27568 Bremerhaven
Telefon: 0471/4805644
Telefax: 0471/4805113
krankenpflegeschule@st.joseph-hospital.de
Ort:27568 Bremerhaven
Bremen Beginn: Auf Anfrage
Jährlich im Oktober U-Form:VollzeitDauer:3 Jahre, inkl. praktische AusbildungKosten:Lehrgangsgebühr: keine

Berufsausbildung
Gesundheits- und Krankenpfleger(in)

Krankenpflegeschule am
Zentralkrankenhaus
Reinkenheide
Postbrookstr. 91a
27574 Bremerhaven
Telefon: 0471/2993550
Telefax: 0471/2993554
krankenpflegeschule@zkr.de
Ort:27574 Bremerhaven
Bremen Beginn: Auf Anfrage
Halbjährlich Anfang April und Oktober U-Form:VollzeitDauer:3 Jahre, inkl. praktische AusbildungKosten:Lehrgangsgebühr: keine

Berufsausbildung
Gesundheits- und Krankenpfleger(in)

Krankenpflegeschule am
Stadtkrankenhaus Cuxhaven
Altenwalder Chaussee 10/12
27474 Cuxhaven
Telefon: 04721/782900
Ort:27474 Cuxhaven
Niedersachsen Beginn: Auf Anfrage
Jährlich Anfang August U-Form:VollzeitDauer:3 Jahre, inkl. praktische AusbildungKosten:Lehrgangsgebühr: auf Anfrage

Berufsausbildung
Gesundheits- und Krankenpfleger(in)

BZ für Berufe im Gesundheits-
wesen Schule für Pflegeberufe
am Westküstenklinikum Heide
Esmarchstr. 50
25746 Heide
Telefon: 0481/7852911
Telefax: 0481/7852909
http://www.westkuestenklinikum.de
Ort:25746 Heide
Schleswig-Holstein Beginn: Auf Anfrage
Jährlich Anfang Oktober U-Form:VollzeitDauer:3 Jahre, inkl. praktische AusbildungKosten:Lehrgangsgebühr: keine

Berufsausbildung
Gesundheits- und Krankenpfleger(in)

Bildungszentr. f. Pflegeberufe
und Gesundheitsförderung der
DRK-Krankenanst. Wesermünde
Spadener Weg 3
27607 Langen
Telefon: 04743/8932235
Telefax: 04743/8932309
BIZ@kliniken-wesermuende.de
Ort:27607 Langen
Niedersachsen Beginn: Auf Anfrage
Jährlich im August U-Form:BlockunterrichtDauer:3 Jahre, inkl. praktische AusbildungKosten:Lehrgangsgebühr: keine






LG Glück05
 
Zuletzt bearbeitet:

Gridon

Newbie
Mitglied seit
03.05.2005
Beiträge
3
Alter
32
Ort
Nähe Stade
Beruf
Schüler
Danke schön Glück,des Krankenhaus selber kenne ich garnicht :-) mal sehen was bei rauskommt.:nurse:
Targe ich irgendwelche Kosten außer Verkehrsmittel oder muss ich irgendwelche Lehrbücher bezahlen?
wäre schön wenn du dadrauf auch ne Antwort hast :-)
MFG
Gridon
 

margarethe

Junior-Mitglied
Mitglied seit
30.05.2004
Beiträge
69
die schule ist zu

hey du! die schule in cuxhaven ist zu,als ich da angerufen habe (schon nen halbs jahr her) waren die ganz erstaunt,dass sich ncoh einer meldet...viel erfolg beim weiteren suchen,gruß,margarethe:mrgreen:
 

Glück05

Newbie
Mitglied seit
30.11.2004
Beiträge
29
Alter
49
Ort
Nähe Stuttgart
Beruf
Arzthelferin,in 2.Ausbildung GKP-in
Krankenpflegeausbildung Stade/Cuxhaven

Hallo Gridon,

ich habe dir noch ne Krankenpflegeschule in Stade rausgesucht, habe die Adresse an meine 1.Antwort angehängt.
Und was die jeweiligen Kosten betrifft die auf dich zu kommen,dass erfährst du ganz aktuell bei der jeweiligen Krankenpflegeschule vor Ort direkt telefonisch oder wenn du zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen wirst,kannst du da auch alle deine noch offenen Fragen loswerden und hast dann ne ganz aktuelle Antwort,denn.........(Ende des Jahres gibt es neue Tarifverhandlungen, da können sich Zuschüsse für Krankenpflegeschüler, wie z.B. 1x im Monat die Kosten erstattet für die günstigste Heimfahrt, auch nochmal ändern) Viel Erfolg !!!

Bye Glück05
 

Gridon

Newbie
Mitglied seit
03.05.2005
Beiträge
3
Alter
32
Ort
Nähe Stade
Beruf
Schüler
Danke Glück für deine Hilfe und auch dir margarethe danke für deine Anmerkung :-)
 

Skaface

Junior-Mitglied
Mitglied seit
26.03.2008
Beiträge
45
Alter
31
Ort
Drangstedt
Beruf
Ab 1.08.08 Gesundheits- und Krankenpflegeschüler
Ist zwar schon etwas her, dass der Thread eröffnet wurde aber was solls vielleicht könnte es trotzdem nochmal jemand berichtigen.
Reinkenheide stellt meines Wissens nach im April und August ein. Jedenfalls wurde ich nun zum August genommen deshalb wundert mich die Angabe, dass sie im Oktober einstellen.
 

katja8103

Newbie
Mitglied seit
07.11.2007
Beiträge
9
hallo ihr lieben ,
weiß ganz zufällig das Reinkenheide zum ersten mal in diesem Jahr im August einstellt , die letzten Jahre war eine Einstellung im Oktober üblich !
Lieber Grüße
 

Skaface

Junior-Mitglied
Mitglied seit
26.03.2008
Beiträge
45
Alter
31
Ort
Drangstedt
Beruf
Ab 1.08.08 Gesundheits- und Krankenpflegeschüler
So stehts auf deren Homepage:
Tut mir leid, dass ich widersprechen muss, aber auf der Homepage steht auch 01.04 und 01.08 ;)
zu Katjas Beitrag:
Alles klar, das wußte ich nicht, aber danke für die Aufklärung :-)
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!